Momentaufnahmen im Sommer: Eine Weihnachtsshow entsteht!
publiziert: Dienstag, 11. Sep 2012 / 08:37 Uhr
Peter Marvey, Eveline Suter und Rolf Schmid (v.l.n.r.).
Peter Marvey, Eveline Suter und Rolf Schmid (v.l.n.r.).

Es werden Bretter hin und her geschoben. Es wird gehämmert. Es wird vor allem diskutiert und vieles notiert. Und es wird viel gelacht! Der Ort der Handlung: Das Magic House in Feusisberg SZ. Die Hauptdarsteller: Magier und Hausherr Peter Marvey, Komödiant Rolf Schmid und Musical-Sängerin Eveline Suter.

2 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Swiss Christmas 2012
Jetzt schon Tickets bestellen.
www.swisschristmas.com

Es ist Spätsommer, es ist draussen noch heiss, doch in den Gedanken dieses illustren Trios dreht sich alles um die kalte Jahreszeit. Die nächste zauberhafte Weihnachtsshow von Swiss Christmas ist am Entstehen.

Noch sind es bloss Augenblicke, Momentaufnahmen, was da im November und Dezember auf das Zürcher Publikum zukommen soll. Doch schon jetzt ist verspürbar, dass da drei Künstler zusammen gekommen sind, denen das gemeinsame Kreieren einer Show selber ein grandioses Vergnügen bereitet. Ein gutes Omen fürs Publikum also.

Die drei Eckpfeiler der Show

Lachen, Wundern, Lieben, auf diesen drei Versprechen steht die diesjährige zauberhafte Weihnachtsshow. Sie trägt den Namen «The Diamond Illusion», so wie auch Peter Marvey's neue faszinierende Grossillusion. Bei Swiss Christmas wird der Weltstar dieses Meisterwerk erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. Eine Weltpremiere in Zürich. Die Zuschauer werden Staunen und sich wundern wie bei den ersten öffentlichen Proben und einer ersten Präsentation im Juli: Die Anwesenden waren völlig verblüfft und trauten ihren Augen nicht mehr. Mit ihrer gewaltigen Stimme wird Musicalsängerin Eveline Suter das Publikum genauso in den Bann ziehen. Diesen Bühnenengel muss man einfach lieben! Dazu kommt der absolut geniale Humor des dummen August aus dem Bündnerland: Rolf Schmid heisst der diesjährige Komiker bei Swiss Christmas. Er wird mit feinsinnigem Humor brillieren und die Leute werden wahnsinnig lachen dabei. Wetten, dass?! Selbstverständlich spielen in der zauberhaften Weihnachtshow die ab 21. November in Zürich-Oerlikon sechs Wochen lang läuft, auch atemberaubende, artistische Leistungen eine wichtige Rolle.

Starker Vorverkauf

38'000 Zürcher und Zürcherinnen liessen sich im letzten Jahr von Swiss Christmas begeistern. Das Ankündigen der diesjährigen Show zeigte im Vorfeld bereits Wirkung: Das Publikumsinteresse ist in diesem Jahr stärker als bisher: Die Tickets für fünf Shows sind gesamthaft verkauft. -2¬ Der Ticketvorverkauf läuft erstaunlich gut zu dieser Jahreszeit - besser als in den Vorjahren jedenfalls. Die Erwartungshaltung des Publikums ist gross. Eine Besucherin brachte es im letzten Jahr auf den Punkt, was Swiss Christmas ist. «Es ist eher Musicalshow als Zirkus. Fantastisch war es jedenfalls - vom Feinsten!»

Edelweisse Weihnacht feiern

Ebenfalls vom Feinsten ist das ganze Drumherum bei Swiss Christmas. Wer von einer weissen Weihnacht träumt, der wird vom stilvollen, edelweissen Innenleben des Showtheaters genau dort in seinen schönsten Träumen abgeholt. Das Ambiente des Showtheaters ist nicht kitschig, sondern modern arrangiert. Und die erstklassigen, gastronomischen Leistungen, die das Hotel Renaissance mit seinem Crystal-Catering garantiert, scheuen keinen Vergleich zu den besten Restaurants auf dem Platz Zürich oder zu den Mitbewerbern in dieser Jahreszeit. Dazu kommt, dass der Veranstaltungsort bestens erschlossen und mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln leicht erreichbar ist.

Wie auch immer. Der Himmel auf Erden beginnt zur Weihnachtzeit auch in diesem Jahr in Zürich-Oerlikon auf der offenen Rennbahn.

Swiss Christmas Die neue Show: «Diamond Illusion»
mit Peter Marvey, Eveline Suter, Rolf Schmid und Artisten und Tänzern aus aller Welt

Spielzeit: 21. November - 31. Dezember 2012
Schweizer Première: Donnerstag, 22. November
Offene Rennbahn, Zürich-Oerlikon

Kartenvorverkauf: www.swisschristmas.com

(li/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sie werden staunen! Sie werden lachen! Sie werden sie lieben, die diesjährige zauberhafte Show «Diamond Illusion» von Swiss ... mehr lesen
Alles dreht sich in diesem Jahr um Diamanten.
Für ihre neue Show konnten die Produzenten den Schweizer Weltklasse-Magier Peter Marvey verpflichten.
Unglaubliches entsteht! Mehr noch: Zauberhaftes! Na, ist denn jetzt ... mehr lesen
DAS ZELT ist in der ganzen Schweiz mit diversen Shows unterwegs. art-tv.ch ...
art-tv.ch DAS ZELT feierte seine Gala 2014 mit grossen Show-Acts und prominenten Gästen. art-tv.ch wollte wissen, was Journalistinnen, Journalisten und TV-Teams an der ZELT-GALA besonders interessiert. mehr lesen  
Theater St.Gallen  Die experimentierfreudige Truppe vom Theater St.Gallen zeigt unter der Leitung von Schauspieldirektor Tim Kramer ein grandioses Stück über die menschliche Seele.  
Fashion Fan von Petronio  Designer Narciso Rodriguez (53) kreierte Tanzkostüme, die nicht vom Körper des Tänzers ablenken.  
«Habt keine Angst»  Rom - Rom ehrt Johannes Paul II. kurz vor seiner am 27. April geplanten Heiligsprechung ...
Er wird geehrt - Johannes Paul II.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2091
    Solchen... "Komikern" ist das Feld nicht kampflos zu überlassen. Man sollte diese ... Sa, 08.02.14 12:41
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2091
    Quenelle "quenelle"-Gruss. Dieser erinnert an den Hitlergruss" Wen interessiert ... Di, 04.02.14 11:37
  • marina aus bern 69
    zum Glück gibt es für immer die CD , sonst wäre er ein noch grösserer Verlust ! ... Mi, 25.12.13 13:59
  • marina aus bern 69
    das gröbere Problem da haben Sie ja recht, und dürfen gewiss sein, dass ich wohl hin ... Di, 17.12.13 17:00
  • KangiLuta aus Wila 195
    Offenbar gibt es schon ein gröberes Problem! "Der VSPB verurteilt diese Tat aufs Schärfste, wünscht den verletzten ... Di, 17.12.13 14:29
  • marina aus bern 69
    die Rechten wissen immer, was gut, was böse ist ! Die Reitschule ist ein ... Di, 17.12.13 13:22
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2091
    "den linken als Kulturoase mit dringend nötigen Freiräumen" Die "Freiräume" wird hier offenbar besonders breit ausgelegt, sodass ... Mo, 16.12.13 19:06
  • keinschaf aus Henau 2220
    Anderes Problem. Also mit 1:12 und mit Mindestlohn habe ich gar nichts am Hut. Ich habe ... Fr, 25.10.13 00:41
art-tv.ch Das Zelt: Gala 2014 DAS ZELT feierte seine Gala 2014 mit grossen Show-Acts und prominenten ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 3°C 11°C leicht bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Basel 2°C 12°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 3°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 16°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 4°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 2°C 15°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 16°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten