«Moon River»-Sänger Andy Williams gestorben
publiziert: Mittwoch, 26. Sep 2012 / 17:21 Uhr
Zu seinen weiteren Hits zählen «Can't Get Used to Losing You» und «(Where Do I Begin?) Love Story». (Bildarchiv)
Zu seinen weiteren Hits zählen «Can't Get Used to Losing You» und «(Where Do I Begin?) Love Story». (Bildarchiv)

Branson/USA - Der mit Hits wie «Moon River» und «Can't Take My Eyes Off You» bekannt gewordene Sänger Andy Williams ist tot. Der Amerikaner starb am Dienstagabend (Ortszeit) im Alter von 84 Jahren nach einem einjährigen Kampf gegen Blasenkrebs, wie sein Sprecher Paul Shefrin am Mittwoch mitteilte.

Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
Williams hatte im vergangenen November bekannt gegeben, dass bei ihm Krebs diagnostiziert worden sei. Damals kündigte er an, weiterhin auf der Bühne stehen zu wollen.

Williams feierte in den 50er, 60er und 70er Jahren grosse Erfolge. Mit seiner Version von «Moon River», dem Titelsong des Films «Frühstück bei Tiffany» mit Audrey Hepburn, wurde der Sänger weltbekannt.

Zu seinen weiteren Hits zählen «Can't Get Used to Losing You» und «(Where Do I Begin?) Love Story», dem Song aus dem Film «Love Story».

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
Iggy wird mit den unschönen Seiten des Musik-Machens konfrontiert.
Iggy wird mit den unschönen Seiten des Musik-Machens konfrontiert.
Hartes Internetgeschäft  Rap-Blondie Iggy Azalea (24) warnte ihre Fans vor den schlechten Raubkopien, die von vielen Alben im Netz herumschwirren - niemand soll auf die Internetverkäufer reinfallen. 
Iggy Azalea: Kein Nackedei-Show, Leute! Musikerin Iggy Azalea und Pop-Beauty Jennifer Lopez sollen bei den American Music Awards die Hüllen fallen ...
piratenradio.ch LIVE!  Hell yes! So der meistgehörte Kommentar auf die musiksensationellste Nachricht der ...  
One Direction bekamen schon erstaunliche Fan-Geschenke zugeschickt.
Kreativ und schräg  Die Jungs von One Direction verrieten, welche Merkwürdigkeiten ihnen manchmal von ihren Fans ...  
Titel Forum Teaser
art-tv.ch Kunsthalle Wil zeigt: «brief» In der Kunsthalle Wil wird Raumforschung betrieben: Linien, ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 6°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 4°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 7°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 2°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 4°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 6°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 4°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten