Eiskunstlauf
Morand/Leemann als 18. ausgeschieden
publiziert: Mittwoch, 28. Mrz 2012 / 22:02 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 29. Mrz 2012 / 00:07 Uhr
Das Paar Anaïs Morand und Timothy Leemann (Archivbild)
Das Paar Anaïs Morand und Timothy Leemann (Archivbild)

Für die Schweizer Paarläufer Anaïs Morand/Timothy Leemann sind die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Nizza nach dem Kurzprogramm beendet.

Mit Rang 18 verpassten Morand/Leemann die Kür vom Freitag um zwei Plätze respektive um 3,33 Punkte. Das von Ingo Steuer betreute Duo patzerte zu Beginn des Auftritts beim geworfenen Dreifach-Lutz und erhielt für die Ausführung einen Abzug von 1,5 Punkten. Allerdings hätte wohl auch ein perfektes Kurzprogramm nicht zum Weiterkommen gereicht.

Mit 44,59 Punkten verbesserten die 19-jährige Morand und der bald 21-jährige Leemann ihre Bestmarke, aufgestellt an den Europameisterschaften im Januar in Sheffield, um 3,11 Punkte. Deshalb können die beiden mit der Leistung im Grossen und Ganzen zufrieden sein. Es darf nicht vergessen werden, dass Morand/Leemann erst seit August 2010 zusammenlaufen und in diesem Jahr erstmals an internationalen Meisterschaften teilnahmen.

Den deutschen Titelverteidigern Aliona Savchenko/Robin Szolkowy (68,63 Punkte) gelang zwar ebenfalls kein perfektes Kurzprogramm - sie erhielten für zwei Elemente Minuspunkte -, dennoch legten sie den Grundstein für ihren vierten WM-Titel nach 2008, 2009 und 2011.

Nizza. Weltmeisterschaften. Paare. Stand nach dem Kurzprogramm: 1. Aliona Savchenko/Robin Szolkowy (De) 68,63. 2. Pang Qing/Tong Jian (China) 67,10. 3. Narumi Takahashi/Mervin Tran (Jap) 65,37. 4. Vera Basarowa/Juri Larionow (Russ) 65,02. 5. Meagan Duhamel/Eric Radford (Ka) 63,69. 6. Sui Wenjing/Han Cong (China) 63,27. - Ferner (nicht für die Kür vom Freitag qualifiziert): 18. Anaïs Morand/Timothy Leemann (Sz) 44,59.

Eistanz. Stand nach dem Kurztanz: 1. Tessa Virtue/Scott Moir (Ka) 72,31. 2. Meryl Davis/Charlie White (USA) 70,98. 3. Nathalie Pechalat/Fabian Bourzat (Fr) 69,13. 4. Kaitlyn Weaver/Andrew Poje (Ka) 66,47. 5. Elena Ilinitsch/Nikita Katsalapow (Russ) 65,34. 6. Anna Cappellini/Luca Lanotte (It) 65,11.

(asu/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Medwedjewa ging als Dritte nach dem Kurzprogramm in die Kür, leistete sich dort aber keine Schwäche. (Symbolbild)
Medwedjewa ging als Dritte nach dem Kurzprogramm in die Kür, leistete ...
Überzeugende Kür hingelegt  Die 16-jährige russische Europameisterin Jewgenia Medwedjewa gewinnt bei ihrem WM-Debüt in Boston nach einer überragenden Kür den Titel. mehr lesen 
WM in Boston  Der Spanier Javier Fernandez (24) ... mehr lesen
Der Japaner konnte nach einem Sturz seine Führung nicht verteidigen. Der Weltmeistertitel geht an Javier Fernandez.
Die Zürcherin belegt den 35. Rang.
WM in Boston  Die Zürcherin Yasmine Yamada verpasst ... mehr lesen  
Unter anderen Yamada  Yasmine Yamada und die Paarläufer Ioulia Chtchetinina/Noah Scherer vertreten die Schweiz an den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Boston, die am Mittwochabend mit dem Kurztanz der Eistänzer beginnen. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4287
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • thomy aus Bern 4287
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 13
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • tigerkralle aus Winznau 122
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    Bravo! Gut gefahren, Lara Gut. Sa, 30.11.13 21:08
  • BigBrother aus Arisdorf 1468
    Fremdwörter sind Glücksache ... Sa, 08.12.12 13:03
  • Sportexperte aus Luzern 1
    Schweizer Firmen führend Seit diesem Bericht haben sich verschieden Schweizer Firmen als ... Mo, 30.07.12 14:04
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    beides arme Schw... sind beide, sowohl Accola als auch die Hinterbliebenen arm dran, denn ... Do, 28.06.12 17:26
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 8°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 9°C 14°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 9°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 6°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Lugano 5°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten