Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen in Schanghai
Morddrohung gegen Roger Federer
publiziert: Freitag, 5. Okt 2012 / 15:59 Uhr
Roger Federer traf ohne seine Familie in der chinesischen Millionenmetropole ein.
Roger Federer traf ohne seine Familie in der chinesischen Millionenmetropole ein.

Eine angebliche Online-Morddrohung gegen Roger Federer versetzt die Organisatoren des ATP-Masters-1000-Turniers in Schanghai in erhöhte Alarmbereitschaft.

1 Meldung im Zusammenhang
«Wir wissen von diesen Äusserungen und nehmen solche Dinge sehr ernst», hiess es in einem offiziellen Statement der Organisatoren.«Beim Masters wird für die Sicherheit der Spieler gesorgt.

Wir werden alle Vorkehrungen treffen, damit die Spieler sicher und unbesorgt bleiben.» Ein chinesischer Internet-User hatte auf einer Plattform ein geschmackloses Bild von Roger Federer veröffentlicht und gedroht, den Weltranglisten-Leader umzubringen. «Ich werde Federer ermorden, um den Tennissport zu vernichten», soll er geschrieben haben.

Wie ein Offizieller des am Sonntag beginnenden Turniers der Zeitung «Shanghai Youth Daily» erklärte, seien die Polizei und andere staatliche Behörden eingeschaltet worden. Federer traf laut «Blick»-Online am Freitag ohne seine Familie in der chinesischen Millionenmetropole ein.

(knob/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Das Schweizer Davis-Cup-Team wird den Achtelfinal gegen Tschechien in Genf ... mehr lesen
Federer wird nicht mehr so viel spielen wie die letzten zwei Jahre. (Archivbild)
«Er ist einfach Spitze. Ich sehe ihn als mein Vorbild»
«Er ist einfach Spitze. Ich sehe ihn als mein Vorbild»
Fan des Tennisstars  Roger Federer hat in der Alpin-Szene einen weiteren prominenten Fan. Slalom-Ass Mikaela Shiffrin nennt den Baselbieter ihr Vorbild. 
ATP Indian Wells  Roger Federer verliert im Final des Masters-1000-Turniers in Indian Wells gegen Novak Djokovic nach einem schlechten Start und Ende 3:6, ...  
«Nach meinem Re-Break zum 1:2 hatte ich eigentlich das Gefühl, dass das Spiel kehrt und Novak zu packen gewesen wäre.»
«Ich brauche eine extra spezielle Leistung, um zu gewinnen», ist sich Federer bewusst.
ATP Indian Wells  Novak Djokovic nennt es den «ultimativen Final»: In Indian Wells treffen die Weltnummer 1 und Roger Federer heute (ca. 21.00 ...  
Davis Cup  Roger Federer lässt seine Teilnahme am ...
Roger Federer: «Es kann sein, dass ich spiele, aber es kann auch sehr gut sein, dass ich gar nicht spiele.»
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1277
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... gestern 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 75
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • thomy aus Bern 4223
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 18:02
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 14:17
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 11:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1277
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1277
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -0°C 2°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 0°C 3°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 1°C 5°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 4°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 4°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 3°C 9°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten