Österreich: Kulturschaffende gegen FPÖ
Mortier verlässt Salzburger Festspiele aus Protest gegen Haider
publiziert: Montag, 7. Feb 2000 / 20:08 Uhr

In Österreich formiert sich der Widerstand gegen schwarz/blau: Der künstlerische Leiter der Salzburger Festspiele, der Belgier Gérard Mortier tritt zurück. - Die Erben von Ingeborg Bachmann verbieten die Verleihung des gleichnamigen Literatur-Preises.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Salzburger FestspieleSalzburger Festspiele
Mortier verlässt Salzburger Festspiele Ingeborg-Bachmann-Preis abgesetzt = Salzburg (sda/afp/dpa) Aus Protest gegen den Machtwechsel in Wien hat der Künstlerische Leiter der Salzburger Festspiele, Gérard Mortier, seinen vorzeitigen Abgang angekündigt. Wie die Festivalleitung am Montag mitteilte, bat der Belgier das Kuratorium darum, seinen Vertrag nach den diesjährigen Sommerfestspielen zu lösen. Eigentlich endet der Vertrag erst im Jahr 2001. Der Künstlerische Leiter hatte bereits vor einigen Tagen angekündigt, bei einer Regierungsübernahme der rechtsgerichteten FPÖ von Jörg Haider und der konservativen Volkspartei ÖVP sein Amt niederzulegen. Damals bezeichnete er die «Freiheitlichen» als «undemokratische Partei». Zugleich warnte er davor, dass eine ganze Reihe von Künstlern nicht mehr nach Salzburg kommen werde.

Ingeborg Bachmann-Preis ausgesetzt

Ebenfalls aus Protest gegen die Regierung in Österreich ist der Ingeborg Bachmann-Preis ausgesetzt worden. Die Erben der österreichischen Schriftstellerin Ingeborg Bachmann (1926-1973) haben die Verwendung des Namens «Ingeborg Bachmann-Preis» am Montag bis auf weiteres verboten. Sie hätten Landeshauptmann (Ministerpräsident) Jörg Haider eine entsprechende Mitteilung zukommen lassen, berichtete die österreichische Nachrichtenagentur APA. Das Verbot gelte so lange, «bis wir davon ausgehen können, dass die Politik in diesem Lande nicht mehr beschämend sein wird und sich ihrer, der Weltliteratur zugehörenden Autorin, würdig erweist», zitierte die APA das Schreiben von Bachmanns Geschwistern Isolde Moser und Heinz Bachmann. Der Ingeborg Bachmann-Preis wird jedes Jahr nach einem dreitägigen Wettbewerb unter 16 Autoren vergeben und gilt als prestigeträchtigster Literaturpreis im deutschen Sprachraum.

(news.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Wien - Der spektakuläre «Rückzug vom Rückzug» des Salzburger Festspielleiters Gérard Mortier markiert einen Wendepunkt in der Diskussion unter Künstlern, wie der neuen rechtskonservativen Regierung in Österreich zu begegnen sei.

Hintergrundbericht von Irmgard Schmidmaier, DPA mehr lesen 
Wien - Der Künstlerische Leiter der Salzburger Festspiele, Gérard Mortier, will nun doch seinen bis zum September 2001 laufenden Vertrag erfüllen. mehr lesen 
London/Wien - Kein Tag ohne "Watschn" aus dem Ausland. Österreich bleibt aber auch nichts erspart. Jetzt hat auch noch Prinz Charles seinen geplanten Besuch in die Alpenrepublik abgesagt. Ganz königliche Hoheit hat der Blaublütige keinen Grund für die Absage angegeben. mehr lesen 
Wien - Seit fünf Tagen ist die neue Regierung in Österreich im Amt. Und das Parlamentsgebäude in Wien gleicht einer belagerten Festung. Rund 600 Polizisten riegeln das ehrwürdige Gebäude grossräumig ab. Die Angst vor gewaltätigen Demonstranten zwingt die Sicherheitskräfte zur nie dagewesenen Vorsichtsmassnahmen. mehr lesen 

Salzburger Festspiele

Produkte passend zum Anlass
Seite 1 von 3
DVD - Geschichte
1972 / FILMARCHIV AUSTRIA - DVD - Geschichte
Genre/Thema: Geschichte; TV-Produktion; Geschichtschroniken; Geschicht ...
29.-
DVD - Unterhaltung
HUGO VON HOFMANNSTHAL - JEDERMANN - DVD - Unterhaltung
Genre/Thema: Unterhaltung; Klassik; Musik - Hugo von Hofmannsthal - Je ...
31.-
DVD - Musik
JOSE CARRERAS COLLECTION - MONTSERRAT CABALLE - DVD - Musik
Actors: Jose Carreras - Genre/Thema: Musik; Klassik - Jose Carreras Co ...
20.-
DVD - Unterhaltung
FRANZ GRILLPARZER - KÖNIG OTTOKARS GLÜCK UND ... - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Martin Kusej - Actors: Nicholas Ofczarek, Sabine Haupt, Tob ...
27.-
DVD - Unterhaltung
FERDINAND RAIMUND - DER BAUER ALS MILLIONÄR - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Jürgen Flimm - Genre/Thema: Unterhaltung - Ferdinand Raimun ...
28.-
DVD - Unterhaltung
HUGO VON HOFMANNSTHAL - JEDERMANN REMIXED - DVD - Unterhaltung
Genre/Thema: Unterhaltung; Klassik; Musik - Hugo von Hofmannsthal - Je ...
27.-
DVD - Musik
GIACOMO PUCCINI - TURANDOT - DVD - Musik
Regisseur: Brian Large - Genre/Thema: Musik; Klassik - Giacomo Puccini ...
21.-
DVD - Unterhaltung
JOHANN NESTROY - DAS MÄDL AUS DER VORSTADT - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Jürgen Flimm - Actors: Otto Schenk, Hubert Kronlachner, Ger ...
28.-
DVD - Unterhaltung
ARTHUR SCHNITZLER - DER EINSAME WEG - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Thomas Langhoff - Actors: Heinz Bennet, Elisabeth Orth, Chr ...
28.-
DVD - Unterhaltung
JOHANN NESTROY - DER ZERRISSENE - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Otto Schenk - Actors: Helmut Lohner, Birgit Doll, Krista St ...
28.-
Nach weiteren Produkten zu "Salzburger Festspiele" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Gezi Park Proteste in Istanbul in 2013. (Archivbild)
Gezi Park Proteste in Istanbul in 2013. ...
«Überall ist Taksim, überall ist Widerstand»  Istanbul - Zum dritten Jahrestag des Beginns der Gezi-Proteste haben in Istanbul Hunderte Menschen gegen die islamisch-konservative Staatsführung der Türkei demonstriert. mehr lesen 1
Keine unabhängigen Informationen  Beirut - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat ihre Offensive im Norden Syriens am Dienstag fortgesetzt. ... mehr lesen   1
Idlib wurde mindestens sieben Mal aus der Luft angegriffen.
Der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck nahm an der Gedenkfeier teil.
Erster Weltkrieg  Hamburg - Zum 100. Jahrestag der Skagerrak-Schlacht haben ... mehr lesen  
Gotthard 2016  Berlin - «Tunnel» - mit sechs Riesenbuchstaben feiert die Schweizer Botschaft in Berlin die Eröffnung des neuen Gotthard-Basistunnels. Während zwei Monaten wird der ... mehr lesen 1
Die Schweizer Botschaft in Berlin mit Tunnel-Schriftzug.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    belustigend peinlich Das kommt schon fast in die Nähe der Verwechslung von Oekonomie mit ... Mi, 28.12.16 01:21
  • Unwichtiger aus Zürich 11
    Grammatik? Wie kann Stoltenberg denn Heute schon wissen, welche Entscheidungen am ... Sa, 22.10.16 10:59
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Der phallophile Blick eines cerebrophoben Schäfleins! Frau Stämpfli schrieb am Ende ... Mo, 26.09.16 17:32
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    phallophobe Geschichtsrückblicke "Und die grösste Denkerin des 21. Jahrhunderts? Verdient ihr Geld mit ... Sa, 13.08.16 17:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Alle Demonstranten gefilmt. Der Erdogan lässt doch keine Domo gegen sich zu! Die ... Di, 21.06.16 16:42
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Konzernrecht? Konzernpfusch! Was ist denn das? Konzerne werden vorwiegend von Vollidioten geführt. ... Fr, 10.06.16 17:49
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Das wird die Deutschen aber traurig machen. Wenn man keinen Flughafen und keinen Bahnhof ... Mi, 08.06.16 17:49
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Der... Daesh (IS) kommt immer mehr unter Druck. Davon sind inzwischen auch ... Do, 02.06.16 19:22
Jonathan Mann moderiert auf CNN International immer samstags, um 20.00 Uhr, die US- Politsendung Political Mann.
CNN-News Was würde «Präsident Trump» tatsächlich bedeuten? Noch ist absolut nichts sicher, doch es ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 14°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 13°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Bern 13°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 15°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Genf 14°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 16°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten