Mutter macht Drogen für Tod von Smith verantwortlich
publiziert: Freitag, 9. Feb 2007 / 22:07 Uhr

Hollywood - Die Mutter des US-Models Anna Nicole Smith hat einen übermässigen Drogenkonsum für den plötzlichen Tod ihrer Tochter verantwortlich gemacht. «Ich glaube, sie hat zu viele Drogen genommen», sagte Virgie Arthur dem TV-Sender ABC.

Anna Nicole Smith zeigte sich gerne sehr offenherzig.
Anna Nicole Smith zeigte sich gerne sehr offenherzig.
8 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Anna Nicole SmithAnna Nicole Smith
Gemäss einem Bericht des Fernsehsenders CBS vom Freitag wurden in dem Hotelzimmer des ehemaligen Playmates in Hollywood im US-Bundesstaat Florida illegale Drogen und verschreibungspflichtige Medikamente gefunden. Genauen Aufschluss über die Todesursache sollte die für Freitag (Ortszeit) geplante Autopsie bringen.

Die 39 Jahre alte Smith war am Donnerstagnachmittag bewusstlos in ihrem Hotelzimmer gefunden worden. Nach vergeblichen Wiederbelebungsversuchen konnte im Spital nur noch ihr Tod festgestellt werden.

Private Probleme

Das Model hatte zuletzt viele private Probleme: Kurz nach der Geburt ihrer jüngsten Tochter Anfang September 2006 war ihr 20-jähriger Sohn gestorben; ausserdem stand sie in einem Vaterschaftsstreit um das Baby.

Nach Angaben von Polizeisprecher Charlie Tiger hatte eine private Krankenschwester von Smith am Donnerstag den Notdienst alarmiert. Unklar blieb bislang, ob das Model allein in dem Hotelzimmer war.

Nach Angaben der Polizei hielt sich Smith seit Montag mit ihrem Partner Howard K. Stern in dem Hotel auf. Ihre fünf Monate alte Tochter sei bei Freunden auf den Bahamas geblieben, berichtete die US-Zeitschrift «People».

Vaterschaft zu klären

Die auf den Bahamas lebende Smith war vor kurzem gerichtlich verpflichtet worden, die Vaterschaft der kleinen Dannie Lynn Hope klären lassen, weil es darum Streit zwischen dem Fotografen Larry Birkhead und ihrem Freund Stern gibt.

Stern sei nach dem Tod von Smith nun zum Vormund ernannt worden, berichtete der Internetdienst «tmz.com» unter Berufung auf Behördenangaben.

Sohn gestorben

Der 20 Jahre alte Sohn des Models, Daniel Smith, war drei Tage nach der Geburt seiner Schwester auf den Bahamas gestorben, vermutlich an einer Überdosis von Methadon und Antidepressiva.

Die Behörden auf den Bahamas hatten Mitte Januar angekündigt, dass sie die Umstände des Todes gerichtlich untersuchen wollen. Das Verfahren soll Ende März mit der Befragung von mehr als 20 Personen beginnen.

Sohn Daniel war 1986 zur Welt gekommen. Von dessen Vater liess sich das Model, das auch als Oben-Ohne-Tänzerin in einem Nachtclub arbeitete, aber zwei Jahre später scheiden. Mitte der neunziger Jahre heiratete Smith den damals 89-jährigen Öl-Milliardär Howard Marshall II. Er starb nach einjähriger Ehe.

Streit um Erbe

Danach stritt sich Smith mit den Angehörigen um das Millionenerbe. Im vergangenen Juni starb überraschend auch der Sohn ihres Mannes, E. Pierce Marshall, mit dem sie sich um den Nachlass stritt.

In einem langwierigen Verfahren hatte Smith zunächst 450 und später 88 Millionen Dollar zugesprochen bekommen, beide Entscheidungen wurden später revidiert. 2006 gab ihr das oberste US-Gericht jedoch das Recht, ihr Anliegen weiter juristisch zu verfolgen.

(smw/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Anna Nicole Smith habe gesagt, dass sie sterben wolle.
Anna Nicole Smiths früheres ... mehr lesen
Prinz Frederic von Anhalt behauptet ... mehr lesen
Frederic von Anhalt hat sich einen Ruf als Playboy erarbeitet. Bild: CD-Cover «Viva Viagra, Viva Amor».
Ihr Tod gibt viele Rätsel auf.
New York - Nach dem mysteriösen ... mehr lesen
Fort Lauderdale - Ex-Playmate Anna Nicole Smith ist nach Auffassung von Gerichtsmedizinern wahrscheinlich ... mehr lesen
Anna Nicole Smith habe an einer Magen-Darm-Grippe gelitten.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Das Model hinterlässt eine kleine Tochter.
Anna Nicole Smiths Ex-Freund Larry ... mehr lesen
Hollywood - Das US-Model Anna ... mehr lesen
Das Ex-Playmate aus dem Jahre 1993 führte ein Leben mit schnell wechselnden Hochs und Tiefs, nicht nur auf der Waage.
Anna Nicole Smith ist tot.
FACES Anna Nicole Smith ist gestern ... mehr lesen

Anna Nicole Smith

Produkte rund um das Ex-Playmate
DVD - Adult
ANNA NICOLE SMITH-BEST OF - DVD - Adult
Actors: Anna Nicole Smith - Genre/Thema: Adult - ANNA NICOLE SMITH-BES ...
29.-
DVD - Adult
ANNA NICOLE SMITH-COMPLETE - DVD - Adult
Genre/Thema: Adult - ANNA NICOLE SMITH-COMPLETE (DVD) ANNA NICOLE SMIT ...
32.-
Nach weiteren Produkten zu "Anna Nicole Smith" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
98 neue, unbekannte und künstliche Rauschmittel  Lissabon - Immer mehr neue Rauschmittel halten Einzug in Europa. Der europäische Drogenmarkt sei «nach wie vor robust», teilte die ... mehr lesen  
Sorge bereite die Zunahme der Todesfälle wegen Überdosierungen in einigen Ländern.
Gegen Auslieferung an USA  Mexiko-Stadt - Der mexikanische Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán geht gegen seine geplante Überstellung in die USA vor. Wie einer seiner Anwälte am Freitag mitteilte, wurde die Berufung am Vortag in Mexiko-Stadt eingereicht. Die Regierung hat 48 Stunden Zeit für eine Antwort. mehr lesen  
80 bis 100 Züge mit der so bestückten E-Zigarette entsprechen etwa einem Joint. (Symbolbild)
«Therapeutisches Cannavaping»  Lausanne - Mit E-Zigaretten zerstäubtes Haschisch-Öl ist eine ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 15°C 29°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Basel 18°C 30°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
St. Gallen 20°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Bern 15°C 29°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Luzern 16°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Genf 17°C 31°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 20°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten