Panoramasicht vom Mars erstellt
NASA erstellt Panoramasicht aus über 800 Fotos vom Mars
publiziert: Montag, 9. Jul 2012 / 11:49 Uhr
Angefangen hatte die Erkundung des Roten Planeten im Jahr 1976.
Angefangen hatte die Erkundung des Roten Planeten im Jahr 1976.

Washington - Aus mehr als 800 Fotos hat die US-Raumfahrtbehörde NASA eine Panoramasicht vom Mars erstellt. Die Rundum-Schau sei «fast so gut wie dort zu sein», erklärte die NASA.

4 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

NASA Artikel
NASA Artikel
photojournal.jpl.nasa.gov

Mehr Informationen über Opportunity
Mehr Informationen über Opportunity
nasa.gov

Bild auf der NASA-Seite
Bild auf der NASA-Seite
photojournal.jpl.nasa.gov

SHOPPINGShopping
MarsMars
Zu sehen sei unter anderem eine «spektakulär detaillierte Sicht vom grössten Einschlagkrater» auf dem Roten Planeten, zu dem ein Roboter bisher gefahren sei, erklärte der Kamera-Spezialist Jim Bell von der Universität Tempe in Arizona.

Das Panoramabild wurde aus 817 Fotos zusammengestellt, die der US-Rover «Opportunity» zwischen Ende Dezember 2011 und Mai 2012 gemacht hatte. Der Roboter war zum Stichtag 2. Juli 3000 Tage auf dem Mars.

Weiterer Roboter unterwegs

Im August soll der Ende November an Bord einer Trägerrakete gestartete neue Forschungsroboter «Curiosity» («Neugier») auf dem Planeten landen. Der Roboter soll auf dem Roten Planeten nach Wasser und Spuren von Leben suchen. Insgesamt wird die Mission auf dem Mars zwei Jahre dauern.

«Curiosity» hat sechs Räder und ist mit einem chemischen Labor, Videokameras, einem Laserstrahl sowie mit einem über zwei Meter langen Roboterarm und einer Wetterstation ausgestattet.

Angefangen hatte die Erkundung des Roten Planeten im Jahr 1976. Höhepunkt könnte eine bemannte Mars-Mission in den 2030er Jahren sein.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Der Rover «Curiosity» ist erstmals ein kleines Stück über den Mars gefahren. Das Forschungsfahrzeug wendete nach Nasa-Angaben zuerst die vier beweglichen ... mehr lesen
Erste kleine Fahrt vom Rover «Curiosity» ist absolviert.
Pasadena - Erst Schwarz-Weiss, dann Farbe - jetzt Panorama: Der Rover «Curiosity» schickt immer bessere Fotos vom Mars und ... mehr lesen
Ein bisschen wie auf der Erde.
Wie einmalig ist Biologie im Universum: «Curiosity» sucht die Antwort darauf
Etschmayer Die Marssonde «Curiosity» ist erfolgreich gelandet. Dies nach einer monatelangen Reise und einem fast absurd kompliziert ... mehr lesen

Mars

Diverse Spielfilme und Dokumentationen rund um den roten Planeten
Filmplakate
MARS ATTACKS! - Filmplakate
by Tim Burton, mit Jack Nicholson, Glenn Close, Annette Bening, Pierce ...
12.-
DVD - Erde & Universum
PLANET MARS - DVD - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - Planet Mars For centuries ...
22.-
DVD - Science Fiction
MISSION TO MARS - DVD - Science Fiction
Regisseur: Brian de Palma - Actors: Gary Sinise, Tim Robbins, Don Chea ...
22.-
Nach weiteren Produkten zu "Mars" suchen
Feinstaub aus Motoren schadet der Gesundheit.
Feinstaub aus Motoren schadet der ...
Kein unbedenklicher Grenzwert  Bern/Villigen AG - Feinstaub aus Benzinmotoren ist schädlich für die Atemwege - egal ob die Motoren schon älter sind oder der neuesten EU-Norm entsprechen. Dabei gibt es laut einer neuen Studie keinen Grenzwert, unter welchem die Partikel unbedenklich sind. 
Starker Vorteil aus Evolution - Andere Primaten müssen Kopf bewegen  Caen - Unter den Primaten gelten die Menschen nicht nur als Könige des übergreifenden Denkens, sondern dank der tiefen Augenhöhlen auch als Könige des seitlichen Sichtfeldes, wie eine Studie von Inserm zeigt.  
Einhaltung der Rechtsvorschriften  Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) hat einen Ergebnisbericht zu seiner Kontrolltätigkeit im vergangenen Jahr verfasst. Die Stiftung für das Tier im Recht (TIR) und die Alliance Animale Suisse weisen erneut auf die dringende Notwendigkeit eines entsprechenden Importverbots hin.  
Tierschutzorganisationen werden gemeinsam verstärkt politisch aktiv.
Alliance Animale Suisse fordert Bundesrat zu raschem Handeln auf Die Alliance Animale Suisse hat die erschreckenden Resultate des Vollzugs der Pelzdeklarationsverordnung, ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3124
    In... vielen westlichen Ländern hat man sich mittlerweile an ein hohes Mass ... Mi, 17.06.15 11:38
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3124
    "Doch auch die Zahl der Straftaten insgesamt ging zurück" Mit kosequenten Abschiebungen dürfte die Kriminalität noch um einiges ... Mo, 23.03.15 13:17
  • Kassandra aus Frauenfeld 1375
    Auf das Leben sollten wir uns konzentrieren! sWas nützt mir ein Gott, wenn ich im Ascheregen des Vesuvs ersticke ... Sa, 14.03.15 10:40
  • Cataract aus Zürich 33
    So ein Schwachsinn.... E-Zigaretten unter das Tabakgesetzt zu stellen wäre gleich blöd, wie ... Do, 05.02.15 18:19
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3124
    Die... Asylbewerber können in jedem Land einen Asylantrag stellen, z.B. in ... Mi, 14.01.15 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1375
    Die Musen sterben! Es wäre ja eine schöne Sache, wenn alle Waren der Welt überall frei ... Sa, 22.11.14 20:28
  • LinusLuchs aus Basel 95
    Demokratie im Niedergang? Ihre Überlegungen finde ich absolut plausibel und sehr spannend, ... Sa, 22.11.14 11:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 1375
    Kapitalismus im Niedergang? Ich möchte mich mal nur auf den Schluss ihres Beitrages konzentrieren, ... Fr, 21.11.14 18:36
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 15°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 11°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 16°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 12°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 15°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 14°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 20°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten