NASA verschiebt Flug zum «Hubble»-Teleskop erneut
publiziert: Dienstag, 30. Sep 2008 / 08:02 Uhr

Washington - Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat einen geplanten Flug der Raumfähre «Atlantis» zum Weltraumteleskop «Hubble» erneut verschoben. Grund sei eine Fehlfunktion der Datenübertragung von «Hubble» zur Erde, teilte die NASA in Washington mit.

Das Hubble Teleskop muss gewartet werden.
Das Hubble Teleskop muss gewartet werden.
3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
HubbleHubble
Einen neuen Starttermin für die «Atlantis» gab die Behörde nicht bekannt. Bereits in der vergangenen Woche hatte die NASA den ursprünglich für den 10. Oktober geplanten Start wegen der Folgen des Hurrikans «Ike» auf den 14. Oktober verschoben.

Der Sturm hatte Mitte September die US-Golfküste getroffen und zu einer vorübergehenden Schliessung des Johnson Space Centers in Houston geführt.

Die «Atlantis»-Besatzung soll Wartungsarbeiten an dem 1990 in die Umlaufbahn gebrachten Weltraumteleskop vornehmen. Mit den Arbeiten soll die Lebensdauer von «Hubble» um bis zu zehn Jahre verlängert werden. Sein Nachfolger, das «James Webb Space Telescope» soll spätestens 2013 ins All gebracht werden.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Baltimore - Das Weltraumteleskop «Hubble» hat den bislang tiefsten Blick ins Weltall geworfen: Die Langzeitbelichtung mit dem ... mehr lesen
Das Weltraumteleskop liefert fast unmögliche Bilder.
«Prima Arbeit, Megan» - der Kranarm der Atlantist greift das Weltraumteleskop.
Washington - Rund 520 Kilometer über der Erde hat die Besatzung des Shuttle «Atlantis» planmässig das Weltraumteleskop ... mehr lesen
Washington - Die US-Weltraumbehörde NASA hat grünes Licht für eine weitere Mission der Raumfähre Atlantis zur Reparatur ... mehr lesen
Die Raumfähre soll am 11. Mai vom Kennedy-Weltraumzentrum nahe Cape Canaveral starten.

Hubble

Produkte passend zum Thema
DVD - Erde & Universum
HUBBLE - DEEP SPACE - DVD - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - Hubble - Deep Space Als d ...
20.-
DVD - Erde & Universum
UNSER COSMOS [2 DVDS] - DVD - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - Unser Cosmos [2 DVDs] Da ...
26.-
BLU-RAY - Erde & Universum
UNSER COSMOS - BLU-RAY - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - Unser Cosmos Das Universu ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Hubble" suchen
Der Weg in die Chefetage ist für Frauen oft sehr steinig. (Symbolbild)
Der Weg in die Chefetage ist für Frauen oft sehr ...
Selbstdarstellung im Vergleich zu Managern ähnlich stark ausgeprägt  Hohenheim - Frauen, die Führungspositionen in Unternehmen bekleiden, sind keine besseren Chefs - im Gegenteil, wie eine Befragung von 500 Managern und Managerinnen durch die Universität Hohenheim in Kooperation mit der German Graduate School of Management and Law ergeben hat. 
Auf der ganzen Welt  Zürich - Sei Beginn des 21. Jahrhunderts sind die Gletscher so rasant geschmolzen wie ...
«Die Eisdicke der beobachteten Gletscher nimmt derzeit jedes Jahr zwischen einem halben und einem ganzen Meter ab», so der Direktor des World Glacier Monitoring Service.
Angesichts von neuen Messungen ist klar, dass weder die Ozeanerwärmung noch die Gletscherschmelze zu 100 Prozent auf anthropogene Einflüsse zurückgeführt werden können.
Natürlicher Meeresspiegel: Schwanken unterschätzt Siegen - Der Einfluss natürlicher Ozeanzyklen auf Änderungen des Meeresspiegels ist laut Forschern der Universität Siegen ...
Gletschersee läuft aus Bern - Das Schmelzwasser des Favergessee auf dem Plaine Morte-Gletscher im Berner Oberland ist am Auslaufen, ohne dass dies ...
Der Plaine Morte-Gletscher.
Titel Forum Teaser
Guillaume Habert ist Professor für Nachhaltiges Bauen an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Wie wir ökologischer bauen können Am 2. Juni 2015 öffnete das House of Natural Resources ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 19°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 16°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 20°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 16°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 18°C 27°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 20°C 26°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 21°C 29°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten