NASA verschiebt Flug zum «Hubble»-Teleskop erneut
publiziert: Dienstag, 30. Sep 2008 / 08:02 Uhr

Washington - Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat einen geplanten Flug der Raumfähre «Atlantis» zum Weltraumteleskop «Hubble» erneut verschoben. Grund sei eine Fehlfunktion der Datenübertragung von «Hubble» zur Erde, teilte die NASA in Washington mit.

Das Hubble Teleskop muss gewartet werden.
Das Hubble Teleskop muss gewartet werden.
3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
HubbleHubble
Einen neuen Starttermin für die «Atlantis» gab die Behörde nicht bekannt. Bereits in der vergangenen Woche hatte die NASA den ursprünglich für den 10. Oktober geplanten Start wegen der Folgen des Hurrikans «Ike» auf den 14. Oktober verschoben.

Der Sturm hatte Mitte September die US-Golfküste getroffen und zu einer vorübergehenden Schliessung des Johnson Space Centers in Houston geführt.

Die «Atlantis»-Besatzung soll Wartungsarbeiten an dem 1990 in die Umlaufbahn gebrachten Weltraumteleskop vornehmen. Mit den Arbeiten soll die Lebensdauer von «Hubble» um bis zu zehn Jahre verlängert werden. Sein Nachfolger, das «James Webb Space Telescope» soll spätestens 2013 ins All gebracht werden.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Baltimore - Das Weltraumteleskop «Hubble» hat den bislang tiefsten Blick ins Weltall geworfen: Die Langzeitbelichtung mit dem ... mehr lesen
Das Weltraumteleskop liefert fast unmögliche Bilder.
«Prima Arbeit, Megan» - der Kranarm der Atlantist greift das Weltraumteleskop.
Washington - Rund 520 Kilometer über der Erde hat die Besatzung des Shuttle «Atlantis» planmässig das Weltraumteleskop ... mehr lesen
Washington - Die US-Weltraumbehörde NASA hat grünes Licht für eine weitere Mission der Raumfähre Atlantis zur Reparatur ... mehr lesen
Die Raumfähre soll am 11. Mai vom Kennedy-Weltraumzentrum nahe Cape Canaveral starten.

Hubble

Produkte passend zum Thema
DVD - Erde & Universum
UNSER COSMOS [2 DVDS] - DVD - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - Unser Cosmos [2 DVDs] Da ...
27.-
BLU-RAY - Erde & Universum
UNSER COSMOS - BLU-RAY - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - Unser Cosmos Das Universu ...
30.-
DVD - Erde & Universum
HUBBLE - DEEP SPACE - DVD - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - Hubble - Deep Space Als d ...
21.-
Nach weiteren Produkten zu "Hubble" suchen
Zur Blütezeit im 5. und 6. Jahrhundert war Teotihuacán die wichtigste Metropole Mesoamerikas und eine der grössten Städte der Welt.
Zur Blütezeit im 5. und 6. Jahrhundert war ...
Historische Tempelanlage  Mexiko - Wissenschaftler haben in einer historischen Tempelanlage im Zentrum von Mexiko den Eingang zur «Unterwelt» der Teotihuacán-Kultur entdeckt. Im Tunnel zwischen der Sonnenpyramide und dem Tempel der gefiederten Schlange nordöstlich von Mexiko-Stadt wurden rund 50'000 Opfergaben gefunden. 
140-Tonnen-Ungetüm  Der nationale meteorologische Dienst des Vereinigten Königreichs, das ...
Die Fähigkeit das Wetter vorauszusagen, hat auf den Inseln eine grosse Bedeutung.
Der letzte Winter liess die Gletscher im Süden wachsen, im Norden aber schrumpfen.
Trotz günstiger Bedingungen  Bern - Der vergangene Winter brachte viel Schnee im Süden der Alpen und wenig im Norden - was Gletscher im Süden wachsen und im ...  
Auf dem Wendengletscher. (Symbolbild)
Gletscher schmelzt - Leiche nach 40 Jahren entdeckt Bern - In der Region Wendengletscher im Berner Oberland ist die Leiche eines Bergsteigers entdeckt worden, der seit 40 ...
Titel Forum Teaser
Dirk Hebel ist Assistenzprofessor für Architektur am Singapore ETH Centre (SEC).
ETH-Zukunftsblog Sand (Teil 2): nachhaltige Alternativen Der massive Abbau natürlicher Sandvorkommen in ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 8°C 10°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Basel 5°C 12°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 6°C 11°C leicht bewölkt, wenig Regen nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 8°C 14°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 9°C 13°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Genf 6°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten