NLA: Resultate und Tabelle der 7. Runde
publiziert: Sonntag, 11. Aug 2002 / 18:10 Uhr

Basel - Was für eine Meisterschaftsrunde! GC gab sich eine Mega-Blösse beim kriesengeplagten FC Luzern. Im Verfolgerduell nutzte der FC Basel die Gunst der Stunde und fegte den FC Zürich mit einem 4:0 vom Letzigrund! Der Zweikampf an der Spitze zwischen den Grasshoppers und dem Meister aus Basel ist somit lanciert...

Am Samstag spielten: St. Gallen - Wil 2:2 (0:0) Luzern - Grasshoppers 1:0 (1:0) Servette - Thun 3:1 (1:0) Young Boys - Neuchâtel Xamax 1:1 (0:0) Zürich - Basel 0:4 (0:4) Delémont - Aarau 2:1 (0:1) Die aktuelle NLA-Tabelle: 1. Grasshoppers 7 6 0 1 20: 6 18 2. Basel 7 4 3 0 13: 5 15 3. Zürich 7 4 0 3 11: 9 12 4. Wil 7 3 2 2 13:11 11 5. St. Gallen 7 2 3 2 10: 9 9 6. Thun 7 3 0 4 10:11 9 7. Servette 7 3 0 4 10:12 9 8. Delémont 7 3 0 4 6: 8 9 -------------------------------------------- 9. Young Boys 7 2 3 2 11:14 9 10. Luzern 7 2 1 4 8:15 7 * 11. Neuchâtel Xamax 7 1 3 3 6:12 6 12. Aarau 7 1 1 5 6:12 4 * = Die Punkteabzüge gegen Lugano (7) und Winterthur (8) durch die NL-Disziplinarkommission sind nicht berücksichtigt, da der Entscheid wegen entsprechenden Rekursen noch hängig ist.

(ms/sda)

 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 9°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Basel 12°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
St. Gallen 12°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Bern 8°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Luzern 10°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Genf 12°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Lugano 11°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten