Nach Entgleisungen: SBB überprüft Weichen
publiziert: Donnerstag, 3. Apr 2008 / 13:55 Uhr

Bern - Auf der Gotthard-Achse zwischen Flüelen und Chiasso muss die SBB mehrere Weichen und Spurwechsel sanieren. Dies ergaben Kontrollen nach den beiden Zugsentgleisungen vom 12. und 28. Februar.

Die SBB überprüfte im Monat März insgesamt 531 Weichen mit 1152 Weichenzungen.
Die SBB überprüfte im Monat März insgesamt 531 Weichen mit 1152 Weichenzungen.
6 Meldungen im Zusammenhang
Gemäss SBB-Angaben überschreiten die Weichen der Spurwechsel von Chiggiogna und Bodio die Toleranzgrenze.

Sie werden deshalb vorsorglich verschraubt und so rasch wie möglich saniert. Diese Arbeiten hätten kaum Auswirkungen auf den Bahnbetrieb.

Zudem werden rund 115 Weichenzungen in den nächsten drei Monaten ausgetauscht. Bei weiteren 245 Weichenzungen wird deren Zustand durch Nachschleifen verbessert. Die SBB überprüfte im Monat März insgesamt 531 Weichen mit 1152 Weichenzungen.

Die genauen Ursachen der beiden Entgleisungen sind derzeit Gegenstand von Untersuchungen durch die Unfalluntersuchungsstelle Bahnen und Schiffe des Eidgenössischen Departementes für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Zwischen Bassersdorf und Effretikon ZH ist am Donnerstagabend ein historischer Güterzug entgleist. Verletzt wurde niemand. Zahlreiche Fernverkehrszüge ... mehr lesen
Der Bahnverkehr zwischen Bassersdorf und Effretikon ist unterbrochen.
Bern - Auf der Gotthardlinie zwischen Lavorgo und Giornico sind zwei Wagen eines SBB-Intercity-Zuges entgleist. Verletzt ... mehr lesen
Beim Anfahren des Intercity-Zuges sind der dritte und vierte Wagen aus den Schienen gesprungen.
Die rund 100 Reisenden aus dem Zug wurden mit Bussen abgeholt. (Archivbild)
Bellinzona/Delsberg - Die Bahnstrecke über den Gotthard ist wieder befahrbar. Am ... mehr lesen
Grengiols - Die Lokomotive eines Zuges ist am Morgen im Kehrtunnel bei Grengiols im Oberwallis aus den Schienen ... mehr lesen
Auf der Strecke wurden Ersatzbusse eingesetzt. (Archivbild)
Weitere Artikel im Zusammenhang
Der Interregio über Langenthal wird umgeleitet.
Olten - Im Bahnhof Olten ist am frühen Morgen eine Lokomotive ohne Wagons entgleist. Es gab keine Verletzten. Die Ursache für die ... mehr lesen
Missglückter Stunt.
Missglückter Stunt.
Lenker schwer verletzt  Schwyz - Die Fahrt nur auf dem Hinterrad hat für einen Motorradfahrer schlimme Konsequenzen gehabt: Der 25-Jährige verlor auf der Axenstrasse die Kontrolle über sein Motorrad. Er wurde beim Sturz über die Leitplanke geschleudert und fiel auf die SBB-Gotthardstrecke. 
Heute Samstag kollidierten am frühen Nachmittag in Cham zwei Autos. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt. mehr lesen  
Die verletzte Frau musste aus dem Fahrzeug geschnitten werden.
Sechs Wochen nach Verschwinden  Kuala Lumpur - Weitere Tauchgänge der U-Boot-Drohne Bluefin-21 im Indischen Ozean haben sich als Fehlschläge entpuppt. Genau sechs Wochen nach dem Verschwinden von Flug MH370 konnten die Suchtrupps am Samstag keine Spur der malaysischen Boeing entdecken.  
U-Boot-Suche funktioniert - aber keine Spur von MH370-Wrack Perth - Die U-Boot-Suche nach dem seit sechs Wochen verschwundenen ...
Die Boeing ist seit mittlerweile sechs Wochen verschollen.(Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • Midas aus Dubai 3342
    Nicht so sicher Ich bin mir nicht so sicher, ob Frau Stämpfli Sie gerne als Fan hätte : ... gestern 12:35
  • keinschaf aus Henau 2219
    künftiger Fan Schreiben Sie auf keinen Fall weitere Artikel in genau dieser Form und ... gestern 09:44
  • keinschaf aus Henau 2219
    Eigentlich... ..ist der ganze Hype um diesen Beitrag völlig deplatziert. Es ... Fr, 18.04.14 16:13
  • keinschaf aus Henau 2219
    Solange... ...das SRF von Zwangsgebühren leben kann, wird sich in diesem Laden nie ... Fr, 18.04.14 15:09
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2091
    Titelbild Was die Asylgesuchsteller in der CH betrifft, kommt dieses Bild der ... Fr, 18.04.14 10:31
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2091
    Konkret! "Am meisten Gesuche stellten Personen aus Syrien (1188). Auf Rang zwei ... Fr, 18.04.14 10:26
  • jorian aus Gretzenbach 1445
    Registrierter Spinner Ja ich weiss, dass ich registriert bin. Die wissen schon wer ich bin. ... Do, 17.04.14 08:45
  • keinschaf aus Henau 2219
    Appeasement Appeasement, Appeasement.... Zitat BP: "Aber die Schwyzerinnen und ... Do, 17.04.14 07:03
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 4°C 11°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 0°C 12°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 3°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 2°C 16°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 3°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 3°C 16°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 6°C 16°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten