Nach Gold nun Bronze für Edith Wolf-Hunkeler
publiziert: Montag, 3. Sep 2012 / 22:52 Uhr
Edith Wolf-Hunkeler wieder mit einer Medaille.
Edith Wolf-Hunkeler wieder mit einer Medaille.

Einen Tag nach Gold über 5000 Meter gewinnt Edith Wolf-Hunkeler an den Paralympics in London die Bronzemedaille über 400 Meter.

3 Meldungen im Zusammenhang
Die amerikanische Favoritin Tamara Mc Fadden war eine Klasse für sich und fuhr an der Spitze ein einsames Rennen. Dahinter entwickelte sich ein Dreikampf um Bronze, den Wolf-Hunkeler trotz schlechtem Start und trotz eines technischen Fehlers mit Saisonbestleistung für sich entschied. «Ich hatte Mühe, auf Bahn 9, die eigentlich nie gefahren wird, den Radius bei der Steuerung richtig einzustellen. Es war ein schlechtes Rennen. Aber über 400 Meter eine Medaille zu gewinnen, damit habe ich wirklich nicht gerechnet.»

Manuela Bösch (Nottwil) kam nicht an ihre Bestleistung heran, erreichte mit Rang sieben jedoch ihr Minimalziel.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bei ihrem dritten Start gewinnt Edith Wolf-Hunkeler über 800 m Silber und ist damit bereits vor dem 1500-m-Rennen und dem ... mehr lesen
Edith Wolf-Hunkeler fuhr persönliche Bestzeit.
Marcel Hug verpasst nur knapp eine Medaille.
Olympische Sommerspiele Der Schweizer Marcel Hug (Nottwil) hat an den Paralympics in London nicht nur das erste Duell gegen den Londoner David Weir (Gb) ... mehr lesen
Die Rollstuhlfahrerin Edith Wolf-Hunkeler gewinnt zum zweiten Mal Gold an Paralympics. Nach dem Marathon-Titel 2008 in Peking ... mehr lesen
Gold für Edith Wolf-Hunkeler (Mitte).
Erfolg für die Giants. (Archivbild)
Erfolg für die Giants. (Archivbild)
Zum dritten Mal seit 2010  San Francisco gewinnt zum dritten Mal seit 2010 die World Series der Major League Baseball (MLB). Die Giants bezwingen die Kansas City Royals im entscheidenden siebenten Spiel der Finalserie 3:2. 
Spektakulär  Am Freitagabend begeben sich 18 Schweizer Sportstars beim Super10Kampf auf eine ...  
Der beeindruckende Super10Kampf geht in die nächste Runde.
Nicola Spirig: Zum dritten Mal am Sporthilfe Super10Kampf Ittigen - Olympiasiegerin Nicola Spirig, Schwinger Christian Stucki sowie die beiden ...
Für Triathletin Spirig ist es die dritte Teilnahme.
Strafe muss sein.
Wegen Dopings  Dem polnischen Star-Gewichtheber Marcin Dolega (32) droht eine lange Dopingsperre.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 343
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1031
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1031
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 5°C 12°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Basel 4°C 13°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 4°C 11°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 5°C 14°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 6°C 13°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Genf 5°C 16°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 6°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten