Abschied von der Show
Nachfolger von Gottschalk soll es anders machen
publiziert: Samstag, 18. Jun 2011 / 13:27 Uhr
Thomas Gottschalk moderiert heute seine letzte «Wetten, dass...?»- Sendung.
Thomas Gottschalk moderiert heute seine letzte «Wetten, dass...?»- Sendung.

Berlin - «Am besten alles» sollte sein Nachfolger bei der Samstagabendshow «Wetten, dass..?» anders machen, findet Thomas Gottschalk. «Meinen Nachfolger bestimmt das ZDF, ich halte mich da raus», sagte der beliebte Moderator der «Bild»-Zeitung vom Samstag.

7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Wetten dass...?Wetten dass...?
«Sollte ich dabei um Rat gefragt werden, sage ich meine Meinung. Ich will, dass diese Sendung ein Erfolg bleibt.» Seine eigene Zukunft sieht er wieder mehr in Deutschland statt im kalifornischen Malibu, sagte Gottschalk.

«Ich muss keine Hausaufgaben mehr kontrollieren, mein Englisch wird nicht mehr besser und meine Frau sagt, ihr Wintermantel muss mal wieder raus, sonst kommen die Motten rein. Spricht also alles für ein paar Jahre Deutschland», erklärte der 61-jährige.

Gottschalk präsentiert am heutigen Samstag seine letzte Sommerausgabe von «Wetten, dass..?», bevor er im Herbst mit drei Erinnerungsshows endgültig Abschied nehmen wird. Zu seinem letzten Gastspiel auf Mallorca sollen Weltstars wie Jennifer Lopez, Cameron Diaz und Sebastian Vettel kommen.

Abschied nach Wettunfall

Eine Chance, dass er erneut - wie bei seinem Ausstieg Anfang der 90er Jahre - wieder zu der ZDF-Show zurückkehre, sieht Gottschalk diesmal nicht, wie er der «Bild» sagte: «Nein. Die Sendung muss jünger werden. Und das ist bei mir nicht zu erwarten.»

Gottschalk verkündete seinen Abschied von der Show nach dem tragischen Unfall seines Wettkandidaten Samuel Koch, der sich im Dezember in der Live-Show ereignete.

Nachdenken im Himalaya

Ob er demnächst im ZDF eine wöchentliche Show oder in der ARD eine tägliche moderieren werde, weiss Gottschalk nach eigenen Angaben selbst noch nicht: «Am Tag nach der Mallorca-Sendung sitze ich im Flieger nach Asien. Dort treffe ich meine Familie am Fusse des Himalaya. Ein guter Platz zum Nachdenken.»

Ausserdem sagte der 61-Jährige zu seiner Zukunft: «Unser Privatleben gestalten wir gemeinsam, aus beruflichen Entscheidungen hält sich meine Frau raus. Hauptsache, ich moderiere nicht den ganzen Tag zu Hause. Das hält keiner aus.»

(bg/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Berlin - Am Samstagabend wird die ... mehr lesen
Die Moderatoren: Frank Elstner,Thomas Gottschalk, Wolfgang Lippert und Markus Lanz.
Thomas Gottschalk will seine letzte Sendung einfach geniessen.
Friedrichshafen - Vor 30 Jahren und ... mehr lesen
Berlin - Countdown für «Wetten, dass..?»: Das ZDF beginnt mit der Übertragung von Thomas Gottschalks 151. und finaler Ausgabe an diesem Samstag 50 Minuten früher als sonst. mehr lesen 
München - Thomas Gottschalk ... mehr lesen
Thomas Gottschalk wird wieder bei der ARD zu sehen sein.
Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker auf der Harley.
Berlin - Mit seiner letzten Ausgabe ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Offenburg - Showmaster Thomas Gottschalk muss in einer Kneipe auf der spanischen Ferieninsel Mallorca als DJ arbeiten und im Musical «Sister Act» in Hamburg als Papst auftreten. In seiner letzten regulären Ausgabe der ZDF-Unterhaltungsshow «Wetten, dass..?» verlor er am Samstagabend die Stadtwette. mehr lesen 
Offenburg - Showmaster Thomas Gottschalk präsentiert seine letzte reguläre Ausgabe von «Wetten, dass..?». Die Sendung kommt am Abend live aus dem baden-württembergischen Offenburg. Es ist die 195. Ausgabe der Show, die im Februar 30 Jahre alt geworden ist. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Beatrice Egli hält sich in den Charts.
Beatrice Egli hält sich in den Charts.
Fernsehen - Zum 4. Juni  Berlin - Showkrise hin, Showkrise her: Eine Samstagabendsendung im Ersten Deutschen Fernsehen zu präsentieren, ist immer noch eine reizvolle Sache. Beatrice Egli ist am Samstag zum zweiten Mal im Einsatz. mehr lesen 
Online-Auktion  Santa Monica - Von Don Drapers Cabriolet bis zu Peggy Olsons Schreibmaschine - mehr als 1500 Requisiten aus der US-Kultserie «Mad Men» werden ab Mittwoch online versteigert. mehr lesen
Der bisherige Rechteinhaber Sky möchte weiter mit dem Slogan «Alle Spiele, alle Tore» Abonnements verkaufen. (Symbolbild)
Es geht in die heisse Phase  Im Milliarden-Poker um die Medienrechte an der Fussball-Bundesliga beginnt die heisse Phase. Bis zum 6. Juni will die Deutsche Fussball Liga (DFL) insgesamt 17 Rechtepakete für die ... mehr lesen  
New Faces Awards  Berlin - Die Jungschauspieler Lea van Acken und Lucas Reiber sind mit dem Nachwuchspreis New ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 15°C 31°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter Gewitter mit Hagelrisiko
Basel 16°C 31°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewittrige Regengüsse
St. Gallen 16°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Gewitter mit Hagelrisiko
Bern 14°C 30°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter Gewitter mit Hagelrisiko
Luzern 16°C 31°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Gewitter mit Hagelrisiko
Genf 17°C 30°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, starker Regen
Lugano 18°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft viele Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten