Nackte Männer im Museum
publiziert: Sonntag, 21. Okt 2012 / 11:34 Uhr
Mehr als 1000 Besucher und Besucherinnen stürmten die Vernissage der Ausstellung.
Mehr als 1000 Besucher und Besucherinnen stürmten die Vernissage der Ausstellung.

Wien - Das Leopold Museum eröffnete Donnerstag Abend die mit Spannung erwartete Ausstellung «nackte männer. Kunst von 1800 bis heute».

3 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Leopold Museum
Das Leopold Museum bietet mehrmals pro Woche zu festen Terminen öffentliche Gratis-Führungen.
leopoldmuseum.org

Nach all der öffentlichen Aufregung um die teilweise äusserst expliziten Plakate zur Ausstellung war niemand beleidigt. Im Gegenteil: Weit mehr als 1000 Besucher lockte die Ankündigung männlicher Nacktheit ins MuseumsQuartier.

Die Kuratoren Elisabeth Leopold und Tobias G. Natter, Museologischer Direktor des Leopold Museum, Ausstellungskatalog-Autorin Prof. Daniela Hammer-Tugendhat (Univ. f. angewandte Kunst) und Peter Weinhäupl, Managing Director des Leopold Museum führten die Gäste in Ihren Reden in die Welt der «nackten Männer» ein.

Tobias G. Natter: «Sex sells war sicher nicht der Beweggrund für die Wahl der nackten Fussballer von Pierre & Gilles als Werbesujet. Die Aufregung hätten wir billiger haben können. Fakt ist: Die Ausstellung war überfallig!»

Die Hauptausstellung setzt bei der Kunst des frühen 19. Jahrhunderts ein, führt über die Klassische Moderne mit Cézanne, Munch, Gerstl, Schiele Kolig und Egger-Lienz über den weiblichen Blick (Louise Bourgeois, Maria Lassnig, Elke Krystufek) bis in die Gegenwart zu Andy Warhol, David Hockney, Bruce Nauman, Gilbert & George oder Felix Gonzalez Torres.

Zu sehen sind ca. 300 Werke von rund 100 Künstlern. Die Schau läuft von 19. Oktober 2012 bis 28. Januar 2013 im Leopold Museum.

 

(li/ots)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Wien - Die österreichische Malerin Maria Lassnig ist tot. Sie starb im Alter von 94 Jahren in Wien, wie der Leiter des Grazer ... mehr lesen
Das Gemälde «Du oder ich» von Maria Lassnig.
Georgina auf dem Badesteg des Hotel Restorants Lej da Staz, St. Moritz-Celerina.
St. Moritz - Vom 29. August bis zum ... mehr lesen
Riehen - «EROS in der Kunst der Moderne» ist ab Sonntag Thema in der Fondation Beyeler. mehr lesen
Dank der Qualität der einzelnen Werke ist die Ausstellung mehr als blosse Spanner-Show.
Phyllida Barlow: Mix | Lokremise St.Gallen | 22. August bis 8. ...
art-tv.ch Anti-Monumente. So könnte man die Skulpturen der englischen Bildhauerin Phyllida Barlow umschreiben. Unfertig wirken sie und setzen trotzdem starke Zeichen im Raum, den sie sichtlich in Besitz nehmen. Massiv und verspielt, imposant und provisorisch zugleich. mehr lesen  
Fashion Designer im Museum ... und im Kino  Wenn Kuratoren Kreationen von Designer Giorgio Armani aus Ausstellungen ausschliessen, verspürt der Modestar ...  
Giorgio Armani gründete sein Modeunternehmen vor über 40 Jahren.
Nino Cerruti riet Giorgio Armani, sich auf seine Wurzeln zu besinnen.
Nino Cerruti: Armani muss zu seinen Wurzeln zurück Designer Nino Cerruti (80) ist der Meinung, dass sein Kollege Giorgio Armani (84) das tun sollte, was er in den 70er ...
Giorgio Armani: Mein Label braucht mich Giorgio Armani (80) fände es egoistisch sein Label zu verlassen.
Designer Giorgio Armani könnte seine Mitarbeiter niemals im Stich lassen.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 117
    Absolut schonungslos Harte Kost, die Serdar Somuncu seinem Publikum zumutet. Letzte Woche ... gestern 16:36
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3272
    Der... Daesh (IS) steht eigentlich nur für alle Formen von Gewalt. Je mehr man ... So, 30.08.15 23:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1487
    Fast zwei Stunden schönste Unterhaltung! Dabei bekommt jeder, aber jeder sein Fett ... Di, 25.08.15 10:30
  • LinusLuchs aus Basel 117
    Volker Pispers Um geopolitische Zusammenhänge zu verstehen, ist ja die Kabarettbühne ... Mo, 24.08.15 17:46
  • Kassandra aus Frauenfeld 1487
    Was wir hier erleben, ist eine Folge westlichen Eingriffs in die innerislamische Ordnung. Der Westen ... Mo, 24.08.15 10:39
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3272
    Es... ist das Ziel des Daesh (IS), den Westen solange zu provozieren, bis ... Mo, 24.08.15 09:09
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    schade er war wirklich ein super Schauspieler und als Kasperi hat er wohl ... So, 23.08.15 00:28
  • Kassandra aus Frauenfeld 1487
    Nessun dorma! Auch Puccini war Wagnerianer! "Zu der expressiven Kantabilität ... Fr, 21.08.15 17:14
art-tv.ch 20 Jahre «Fantoche» Das Festival für Animationsfilm «Fantoche» wird 20 Jahre alt und ist so ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 20°C 20°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 17°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 20°C 26°C leicht bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 19°C 24°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 19°C 26°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 19°C 22°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 20°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten