Abtötung möglich
Nanopartikel aus Gold spüren Krebszellen auf
publiziert: Freitag, 2. Jan 2015 / 15:53 Uhr / aktualisiert: Freitag, 2. Jan 2015 / 16:57 Uhr
Forscher nutzen den Laserstrahl im Kampf gegen Krebs.
Forscher nutzen den Laserstrahl im Kampf gegen Krebs.

Florenz - Mithilfe von Gold-Nanopartikeln kann ein von den Krebszellen erzeugtes Enzym erkannt und dessen Zerstörung bewirkt werden.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
KrebsKrebs
Das haben Forscher des zum Nationalen Forschungsrat CNR gehörenden Istituto di Fisica Applicata in Kooperation mit der Universität Florenz herausgefunden.

Tumorzellen haben im Vergleich zu gesunden Zellen einen sehr hohen Bedarf an Sauerstoff. «Genau diese Eigenschaft haben wir uns bei der Untersuchung zunutze gemacht», erklärt Projektleiter Fulvio Ratto. Beim Zusammentreffen mit Sauerstoff bilden die hypoxischen Krebszellen das Enyzm Carboanhydrase 9 (Ca9).

«Wir haben festgestellt, dass mit einem Ca9-Hemmstoff wie beispielsweise Sulfonamid versehene Nanopartikel in Sauerstoffarmut lebende Krebszellen identifizieren und eliminieren können», ergänzt der Wissenschaftler. Sobald sich die Nanopartikel an den Tumorzellen festgesetzt haben, werden sie mithilfe eines Lasers aktiviert.

Klinische Studien notwendig

Die Verwendung eines Lasers bringt entscheidende Vorteile mit sich: Je nach emittierter Lichtmenge entstehen Ultraschallwellen oder Wärme, die dann wahlweise entweder für diagnostische Zwecke oder zur thermischen Beseitigung der bösartigen Zellen eingesetzt werden können. «Allerdings ist der Weg bis zur Anwendung am Menschen noch lang und anstrengend», schränkt Ratti ein.

Nach den Versuchen im Labor müsse eine komplexe vorklinische Testphase durchlaufen werden. Es habe sich aber gezeigt, dass sich die aus dem Zusammenspiel von Nanotechnologien, Biophotonik und Zellbiologie entstehenden Synergien zur Krebsdiagnose eignen.

(bg/pte)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Stanford/Washington - Eine neue ... mehr lesen
Die Forscher an der Stanford Universität suchen nach messbaren Aktivitäten der Krebszellen.
Lab on a Chip. (Archivbild)
Barcelona - Eine interdisziplinäre ... mehr lesen
Cambridge - Teststreifen aus Papier sollen die Diagnose von Krebs ... mehr lesen
Krebsfälle sind rasant angestiegen - das frühe Erkennen von Tumoren ist umso wichtiger geworden.(Symbolbild)
Die kristallinen Partikel haben die Fähigkeit Arzneimoleküle aufzusaugen.(Archivbild)
Kopenhagen - Nanopartikel sollen bald im Inneren des Körpers als «kleinste Medizinschränke der Welt» infiziertes Gewebe, wie Krebszellen, mit Arzneien versorgen. mehr lesen
Ithaca - Krebszerstörende «klebrige ... mehr lesen
Die hergestellten Nanopartikel bleiben in der Blutbahn und töten wandernde Krebszellen ab.(Symbolbild)

Krebs

Produkte passend zum Thema
Seite 1 von 2
DVD - Mensch
DIE GROSSEN VOLKSKRANKHEITEN - KREBS - DVD - Mensch
Regisseur: Meike Hemschemeier - Genre/Thema: Mensch; Gesundheit & Kran ...
22.-
DVD - Mensch
DIE GROSSEN VOLKSKRANKHEITEN - BOX [4 DVDS] - DVD - Mensch
Genre/Thema: Mensch; Gesundheit & Krankheit - Die grossen Volkskrankhe ...
60.-
DVD - Mensch
PSYCHOTHERAPIE BEI KREBS... (+ CD-ROM) - DVD - Mensch
Genre/Thema: Mensch; Gesundheit & Krankheit; Arbeit & Beruf; Wirtschaf ...
72.-
DVD - Mensch
ONKOLOGIE - DVD - Mensch
Regisseur: Werner Sandrowski - Genre/Thema: Mensch; Medizin; Arbeit & ...
120.-
DVD - Mensch
DIAGNOSE KREBS - LEBEN IST EINE ALTERNATIVE - DVD - Mensch
Actors: Herbert W. Dr. med Kappauf - Genre/Thema: Mensch; Gesundheit & ...
22.-
DVD - Mensch
DIAGNOSE: KREBS - DU HAST IMMER EINE CHANCE - DVD - Mensch
Genre/Thema: Mensch; Gesundheit & Krankheit - Diagnose: Krebs - Du has ...
47.-
Nach weiteren Produkten zu "Krebs" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Einschulung.
Einschulung.
Publinews    Wenn man von optimaler Begleitung von Schulkindern spricht, denken wohl die wenigsten Menschen an einen Schulthek. Der Inbegriff der Begleitung liegt immer noch im Mutter- oder Vaterbegriff begraben. mehr lesen  
Der Sehsinn gilt als wichtigster Sinn des Menschen. Rund 90 Prozent aller Umwelteindrücke hängen von den Augen ab. Trotzdem steigt die Anzahl an ... mehr lesen  
Wie man die Zukunft sieht...
ZHAW - Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften  Bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen belegt die Schweiz im internationalen Vergleich die hinteren Plätze. Um Ränge gutzumachen, müssten Entscheidungsträger den digitalen Wandel aktiver mitgestalten, so das Fazit einer neuen ZHAW-Studie. mehr lesen  
Nur ein Augenarzt kann eindeutig feststellen, ob es sich um eine allergische Bindehautentzündung handelt.
Publinews Der Fachbegriff im Bereich der Medizin für eine Bindehautentzündung lautet Konjunktivitis. Diese entsteht selten durch eine ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 3°C 8°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 4°C 9°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
St. Gallen 3°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Bern 3°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Luzern 3°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Genf 4°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Lugano 0°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten