Schweizer Basketballer müssen auf Trainer-Suche
Nationaltrainer Roduit verlässt seinen Posten
publiziert: Donnerstag, 13. Sep 2012 / 16:01 Uhr
Sébastien Roduit kehrt dem Basketball-Nati den Rücken.
Sébastien Roduit kehrt dem Basketball-Nati den Rücken.

Die Schweizer Basketball-Nationalmannschaft der Männer steht ohne Trainer da. Sébastien Roduit verlässt den Verband, sein Nachfolger ist noch nicht bekannt.

Produktion hochwertiger Sportgeräte und Ausrüstungen mit Online-Shop.
Wilhelm-Sport
Zürcherstrasse 5
8500 Frauenfeld
1 Meldung im Zusammenhang
Der Walliser schlug eine Offerte des Verbandes für eine weitere Zusammenarbeit aus. Roduit hatte in den letzten Monaten mit dem Schweizer Team in der EM-Qualifikation respektable Resultate erreicht - und dies ohne den NHL-Star Thabo Sefolosha. In letzter Zeit hatte der Trainer aber auch immer wieder betont, dass die Nachwuchsarbeit in der Schweiz im Argen liege.

«Ich hatte mich bereits vor der EM-Kampagne zum Rücktritt entschieden», sagte Roduit, der das Amt des Nationaltrainers im März 2008 übernommen hatte. Zuvor war er bei Vevey erfolgreicher Klubtrainer gewesen und hatte der Nationalmannschaft als technischer Assistent gedient.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Schweizer Basketball-Nationalmannschaft beschliesst die EM-Qualifikation ehrenvoll. Bei dem bereits für die Endrunde 2013 ... mehr lesen
Drei Siege und fünf Niederlagen für das Schweizer Basketballteam.
Produktion hochwertiger Sportgeräte und Ausrüstungen mit Online-Shop.
Wilhelm-Sport
Zürcherstrasse 5
8500 Frauenfeld
Viermal durfte Capela in dieser Saison bisher ein NBA-Parkett betreten.
Viermal durfte Capela in dieser Saison bisher ein NBA-Parkett betreten.
Zurück im Farmteam  Clint Capela ist nach nur vier Tagen in der NBA bei den Houston Rockets wieder ins Farmteam der Rio Grande Valley Vipers zurückgeschickt worden. 
17. Sieg in Serie  Die Atlanta Hawks feiern in der NBA den 17. Sieg in Serie. Das Team mit dem Schweizer ...
Kobe Bryant steht eine lange Pause bevor.
Lakers lange ohne den Superstar  Gemäss einer Mitteilung der Los Angeles Lakers muss NBA-Superstar Kobe Bryant nach einer ...  
Kobe Bryant fällt mit Schulterverletzung aus NBA-Superstar Kobe Bryant von den Los Angeles Lakers fällt mit einer Schulterverletzung auf unbestimmte ...
Kobe Bryant hat sich einen Riss der Rotatorenmanschette in der rechten Schulter zugezogen.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4197
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 55
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -2°C 0°C bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Basel -2°C -1°C bedeckt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall
St.Gallen 0°C 2°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen stark bewölkt, Schneefall stark bewölkt, Schneefall stark bewölkt, Schneefall stark bewölkt, Schneefall stark bewölkt, Schneefall
Bern 1°C 4°C bedeckt, starker Regen bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall
Luzern 1°C 4°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Genf 3°C 6°C bedeckt, Gewitter, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Lugano 1°C 7°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten