Entertainer ist von einer Hollywood-Dame ganz besonders angetan
Ne-Yo: Verknallt in Megastar
publiziert: Dienstag, 10. Feb 2015 / 16:47 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 10. Feb 2015 / 17:22 Uhr
Ne-Yo.
Ne-Yo.

Ne-Yo (32) ist von Scarlett Johansson (30) so verzaubert, dass er ganz durch den Wind ist.

7 Meldungen im Zusammenhang
Er erklärte, dass er sich sogar von ihr «schwängern» lassen würde, wenn das möglich wäre. Der Musiker ('Let Me Love You') ist ein kleiner Süssholzraspler und ist in der Branche als Schwätzer bekannt. Während ihm reihenweise Frauenherzen zu Füssen liegen dürften, hat der Star allerdings nur Augen für die Schauspielerin ('Lucy'). «Ich würde Scarlett Johanssons Kinder bekommen!», begeisterte er sich im Gespräch mit dem britischen 'Star'-Magazin, bevor er scherzend im Klartext hinzufügte: «Ich meine, ich würde die Kinder bekommen, ich würde sie mich schwängern lassen und dann die Babys bekommen.»

Doch Scarlett ist nicht der einzige Promi, für den sich Ne-Yo interessiert. An dem vierfachen Grammy-Preisträger Sam Smith (22, 'Stay With Me') habe er allerdings nur berufliches Interesse. «Ich bin ein riesengrosser Fan von Sam Smith», schwärmte der Sänger. Generell haben es ihm offensichtlich Brit-Popper angetan. «Ich liebe diesen Kerl und will ein paar Songs zusammen mit ihm aufnehmen. Ich bin auch ein grosser Fan von Ed Sheeran. Ich warte immer noch darauf, dass mich Adele anruft - ich kann nicht sterben, ohne einen Song mit Adele geschrieben zu haben!»

Wenn Ne-Yo nicht gerade mit Schwärmereien beschäftigt ist, hat er selbst genügend Fans, die ihn anhimmeln. Wenn es um verrückte Erlebnisse mit seinen Anhängern geht, könne der Star auch so manche Anekdote zum Besten geben. «Ich wurde von einer Mutter und einer Tochter angemacht, wurde von Leuten gebeten, ihr Baby zu signieren, dann gab es eine Dame, die um die 300 lbs [ungefähr 136 Kilogramm] wog, die mir Unterwäsche mit Bildern, wie sie sie trägt, gab.», zählte er auf. «Und es gab Leute, die wie durch Zauberhand einfach in meinem Hotelzimmer auftauchten, als ich ankam!»

Da konzentriert sich der Musiker anscheinend lieber auf seine Musik, im Januar veröffentlichte er sein neuestes Album 'Non-Fiction' - der Name der Platte rührt daher, dass Ne-Yo niemals Playback singen möchte oder Ghostwriter engagieren würde.

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sänger Ne-Yo (35) und Rapper ... mehr lesen
«Ich und Pit arbeiten zum zweiten Mal zusammen und das wird auch definitiv nicht das letzte Mal sein.»
Ne-Yo freut sich darüber, wenn ein selbstgeschriebener Song, den er anderen Künstlern weiter gibt zum Hit wird.
Neben Musiklegenden wie Michael ... mehr lesen
Ne-Yo (32) möchte sein Repertoire ... mehr lesen
Sänger und Songwriter Ne-Yo hat sich im R'n'B-Genre bereits etablieren können und will nun andere Musikrichtungen erforschen.
R'n'B-Star Ne-Yo (32) hat keine Chance: Er ist für immer dazu verdammt, Weihnachten mit seiner Mutter zu verbringen. mehr lesen 
Für den Sänger Ne-Yo (33) ist eine wortwörtliche Nachtruhe der Horror, er muss beim Einschlafen Geräusche hören. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Ne-Yo ist nicht sauer, dass sich seine Musik-Kollegin Beyoncé Knowles so viel Zeit lässt, ihre neue Platte fertigzustellen, weil er weiss, dass sie eine Perfektionistin ist.
Die Sängerin ('Beautiful Liar') arbeitet ... mehr lesen
Sänger Ne-Yo war begeistert, mit Beyoncé Knowles für ihr neues Album zusammenzuarbeiten. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 8°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 10°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 7°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern 7°C 11°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 7°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 8°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 3°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten