Geschäfte mit Wasser
Néstle-Kritik-Doku «Bottled Life» gewinnt Medien-Preis
publiziert: Freitag, 7. Jun 2013 / 12:40 Uhr / aktualisiert: Freitag, 7. Jun 2013 / 12:57 Uhr

Bad Homburg - «Bottled Life - Néstles Geschäfte mit Wasser», der Schweizer Dok-Film, hat eine weitere Auszeichnung erhalten: Der Berner Regisseur Urs Schnell und der Zürcher Journalist Res Gehriger haben für ihren Film in der Kategorie Fernsehen den deutschen Herbert Quandt Medien-Preis gewonnen. Die Auszeichnung für Wirtschaftsjournalismus ist mit 12'500 Euro dotiert.

7 Meldungen im Zusammenhang
Das schreibt die Johanna-Quandt-Stiftung in einer Medienmitteilung. «Bottled Life» thematisiert Nestlés fragwürdige Geschäfte mit dem Wasser. Der Film wurde an den Solothurner Filmtagen uraufgeführt und hat bereits mehrere Preise an internationalen Dokumentarfilmfestivals verliehen erhalten.

Wie die deutsche Stiftung mit Sitz in Bad Homburg schreibt, werden die Auszeichnungen für Wirtschaftsjournalismus seit 1986 in den Kategorien Print und Fernsehen vergeben für «Journalisten und Publizisten, die sich in herausragenden und allgemein verständlichen Beiträgen mit der Rolle von Unternehmern und Unternehmen in der Marktwirtschaft auseinandersetzen».

 

(dap/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Ferienbranche verbraucht ein ... mehr lesen
Nestle will die Arbeitslosenquote in Europa senken.
Brüssel - Der Lebensmittelkonzern Nestlé hat eine Initiative zur Schaffung von Arbeitsplätzen für junge Menschen in Europa angekündigt. In den kommenden drei Jahren will das ... mehr lesen
ETH-Zukunftsblog Wasser ist weltweit ein überaus begehrtes Gut, gleichzeitig steigt der Druck auf die ... mehr lesen
Dr. Christine Bratrich ist Geschäftsführerin von ETH Sustainability und Mitorganisatorin des ETH-Wassergesprächs.
Wasser ist ein allgemeines Gut der Menschheit und keine Handelsware.
Bern - Zur Zeit hat ein Drittel der ... mehr lesen
Bern - Zugang zu sauberem ... mehr lesen
Schweizer Hilfswerke fordern eine UNO-Wasserkonvention.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Poland Springs Mineralwasser von Nestlé erfüllt die Erwartungen nicht.
Zürich - Gegen Nestlé Waters North ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit ... mehr lesen  
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
Für tiefsinnige, provozierende oder lustige Worte  Wiesbaden - Für ihren individuellen Umgang mit der deutschen Sprache sind der Schauspieler Dieter Hallervorden und der Sänger Andreas Bourani mit dem Medienpreis der ... mehr lesen
Schauspieler Dieter Hallervorden (Bild) verstehe es seit Jahrzehnten, die deutsche Sprache auf vielfältigste Weise zu nutzen, begründete die Jury die Auszeichnung.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 4°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 2°C 7°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -1°C 1°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 1°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 1°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 3°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 8°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten