Bis Ende 2016 will Netflix in 200 Ländern verfügbar sein
Netflix-Aktie schiesst dank Nutzerwachstum nach oben
publiziert: Donnerstag, 16. Jul 2015 / 07:30 Uhr

Los Gatos - Der Online-Videodienst Netflix bleibt auf der Überholspur. Im zweiten Quartal verbuchte die Firma ein deutlich höheres Nutzerwachstum als erwartet. Weltweit zählt Netflix 65,6 Millionen Nutzer. Trotz bescheidenem Gewinn schoss die Aktie in die Höhe.

2 Meldungen im Zusammenhang
Im nachbörslichen Handel legte die Netflix-Aktie nach der Veröffentlichung des Finanzberichts am Mittwochabend zunächst um fast zehn Prozent zu.

Im zweiten Quartal steigerte das Unternehmen die Abonnentenzahl insgesamt um 3,3 Millionen und legte damit fast doppelt so stark zu wie im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Vor allem international expandiert die Firma aus dem kalifornischen Los Gatos in rasantem Tempo: 2,4 Millionen Mitglieder kamen zuletzt im Ausland dazu.

Bis Ende 2016 will Netflix in 200 Ländern verfügbar sein. Zu den nächsten Zielen sagte Netflix-Chef Reed Hastings: «Im Herbst werden wir mit dem Start in Japan unseren ersten Streifzug nach Asien machen und die Weichen stellen, um unseren Dienst rund um den Globus anzubieten.»

Teure Expansion

Im Frühjahr hatte das Unternehmen Premiere in Neuseeland und Australien gefeiert. Auch in China sondiert Netflix bereits seine Optionen. In der Schweiz und Deutschland ging Netflix im September 2014 an den Start.

Die Finanzergebnisse sind allerdings nicht ganz so beeindruckend wie das starke Nutzerwachstum. Der Umsatz kletterte zwar um 23 Prozent zum Vorjahr auf 1,64 Milliarden Dollar. Der Gewinn schrumpfte aber um 63 Prozent auf 26 Millionen Dollar zusammen.

Der starke Dollar, der die Auslandseinnahmen bei Umrechnung in US-Währung drückt, belastete die Bilanz. Ausserdem schlugen die hohen Expansionskosten negativ zu Buche.

(jbo/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Los Gatos - Der Online-Videodienst ... mehr lesen
Netflix will bis Ende 2016 komplett global aufgestellt sein.
Das Abo kostet neu 14.90 statt 12.90 Franken.
Bern - Schweizer Kunden des ... mehr lesen
Premium Website Ranking
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil SG
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die richtigen User ansprechen.
Die richtigen User ansprechen.
Im Rahmen der Internet-Werbung gibt es einige Möglichkeiten, auf die zurückgegriffen werden kann. Dazu gehört auch das Angebot von AdWords. mehr lesen 
Die Schweiz war in Europa immer schon ein Vorreiter was die Nutzung von SEO Marketing für unternehmerische Zwecke betrifft. mehr lesen
Wertvoller Erfahrungsschatz für europäische Unternehmen.
SmartHome umfasst ein Konzept, das versucht, alle bisher analog verlaufenden Prozesse im Haus durch digitale zu ersetzten.
Publinews Bis vor wenigen Jahrzehnten gab es kein Internet. E-Mails waren ein Fremdwort, etwas zu Googlen bedeutet noch, dass man in die nächste Bücherei pilgerte, um in ... mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 1°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 1°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Luzern 2°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 2°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten