Neue Cisalpino-Züge sind wieder einsatzbereit
publiziert: Freitag, 7. Aug 2009 / 21:05 Uhr

Visp VS - Die beiden neuen Cisalpino-II-Züge, die seit vergangenem Dienstag nach nur zwei Wochen Betrieb aus dem fahrplanmässigen Verkehr genommen wurden, sind wieder einsatzbereit. Sie nehmen am Samstag ihren Betrieb zwischen Genf und Mailand wieder auf.

Die beiden neuen Cisalpino-II-Züge nehmen am Samstag ihren Betrieb wieder auf.
Die beiden neuen Cisalpino-II-Züge nehmen am Samstag ihren Betrieb wieder auf.
Carsharing: Mobility stellt schweizweit 2`650 Fahrzeuge an 1'395 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
5 Meldungen im Zusammenhang
Wegen einer inaktiven Steckverbindung habe die Software des Zuges eine Abweichung festgestellt, sagte Cisalpino-Sprecher Renzo Cicillini auf Anfrage. Daher habe die Betreiberfirma beschlossen, die Ursache vorerst abzuklären und die beiden Zugsverbindungen zwischen Genf und Mailand vorübergehend mit konventionellem Rollmaterial zu befahren.

Die Cisalpino-II-Züge waren nach einer Testphase erstmals am 20. Juli im Rahmen des kommerziellen Vorbetriebs in den laufenden Fahrplan eingesetzt worden. Der kommerzielle Vorbetrieb ist bei der Einführung neuer Züge quasi eine Art Hauptprobe, um im harten Alltagseinsatz Erfahrungen sammeln zu können.

14 der neuen Cisalpino-II-Züge waren ursprünglich bereits für den Fahrplanwechsel 2007/2008 vorgesehen. Aufgrund einer Lieferverzögerung liessen sie aber zwei Jahre lang auf sich warten. Ihre Vorläufer, die Cisalpino-I-Züge, machen wegen Pannen und Verspätungen immer wieder von sich reden.

(sl/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Die pannenanfälligen Cisalpino-Neigezüge sollen aus dem Verkehr gezogen werden. Das fordert das Lok- und Zugpersonal ... mehr lesen
Bald ausgemustert? - Ein «Cisaplino» am HB Zürich.
Bellinzona - Die SBB und der Kanton Tessin erhöhen Angebot und Pünktlichkeit der internationalen Bahnverbindungen ... mehr lesen
Die Cisalpino-Neigezüge werden in Lugano nicht mehr wenden.
Visp VS - Die zwei neuen Cisalpino-II-Züge, die seit zwei Wochen zwischen Genf und Mailand verkehren, stehen seit Dienstag still. Die Cisalpino AG hat sie vorsorglich aus dem Verkehr genommen, nachdem die Software einen Warnhinweis zum Bremssystem gegeben hatte. mehr lesen 
Zwei Jahre lang mussten die Passagiere auf die neuen Cisalpino-Züge warten.
Genf - Der erste Einsatz der neuen Cisalpino-Züge auf der Strecke zwischen Genf und Mailand ist ohne Probleme verlaufen. Die ... mehr lesen
Ihr Partner für Signalisations-Projekte
Carsharing: Mobility stellt schweizweit 2`650 Fahrzeuge an 1'395 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. (Symbolbild)
Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. (Symbolbild)
Missgeschick  Basel/Weil am Rhein (D) - Ein schmerzhaftes Erlebnis hatte ein Schweizer Zöllner am Donnerstagabend am Autobahn-Grenzübergang Basel/Weil am Rhein (D): Ein Schweizer Autofahrer fuhr ihm aus Unachtsamkeit gleich zweimal über den Fuss. 
Suche nach dem zweiten Flugschreiber  Seyne-les-Alpes - Die Bergungsarbeiten am Ort des Airbus-Wracks in den französischen ...
Co-Pilot war krank Seyne-les-Alpes - Der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine hat möglicherweise eine Erkrankung ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1257
    Wo liegt das grössere Problem? Bei uns oder in der verrückten Welt um uns herum? War es nicht ein ... heute 18:48
  • LinusLuchs aus Basel 73
    Heinrich Konstantin war mir nicht bekannt. Das Zitat und die Beschreibungen seiner Bücher ... heute 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2886
    Harte Linie! "wurde wiederholt straffällig, unter anderem wegen Verkehrsdelikten und ... heute 15:35
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2886
    Die... Opposition gegen Assad wird weiterhin von IS, Al-Nusra und anderen ... heute 14:52
  • thomy aus Bern 4222
    kubra ... Ich denke, dass Sie dieses Renten-Schlaraffenland aus einer Perspektive ... heute 10:25
  • kubra aus Berlin 3226
    Sie haben mir damit aus dem Herzen gesprochen. Die Linke hat es in der Schweiz ... gestern 23:24
  • Kassandra aus Frauenfeld 1257
    Perfidie Ich habe mir das Video angesehen und mich amusiert. Danke dafür, ... gestern 20:08
  • LinusLuchs aus Basel 73
    Von Verblödung und Henkern Vor genau 30 Jahren erschien „Amusing Ourselves To Death“ von Neil ... gestern 17:43
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 1°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 5°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 6°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 5°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 5°C 9°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 6°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 7°C 20°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten