Links direkt in der App betrachten
Neue Twitter-Versionen für Android, iOS und S40
publiziert: Samstag, 14. Jul 2012 / 15:15 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 15. Jul 2012 / 08:18 Uhr
Twitter endlich auch für S40.
Twitter endlich auch für S40.

Twitter hat aktuell neue Versionen seiner Apps für iOS und Android veröffentlicht und diese mit neuen Funktionen ausgestattet.

1 Meldung im Zusammenhang
Besonders hervorzuheben sind hier die sogenannten «Expanded Tweets». Hier hat der Nutzer die Möglichkeit, Links in den Tweets direkt in der App aufzurufen und deren Inhalt ebenfalls direkt in der Anwendung anzuzeigen. Dazu gehören zum Beispiel Bilder, Videos und andere Medien-Inhalte.

Auch an der integrierten Such-Funktion für Twitter-Mitglieder wurde gearbeitet. So werden jetzt mit der Funktion «Auto-Complete» noch mehr Twitter-Namen angezeigt. Dabei unterstützt diese Funktion weiterhin die Suche nach realen oder dem Nutzer-Namen. Im Bereich der Benachrichtigungen hat sich ebenfalls etwas getan. So besteht nun die Möglichkeit, «Push-Benachrichtigungen» für einzelne Nutzer einzurichten. Damit signalisiert die Anwendung sofort, wenn ein ein bestimmtes Twitter-Mitglied einen Tweet veröffentlicht. Diese Funktion ist allerdings nicht über das Menü «Einstellungen» erreichbar, sondern direkt über die Profil-Seite des gewünschten Users.

Die letzte Neuerung, die integriert wurde, sind klickbare Avatare. Mit einem Klick auf das Bild eines Nutzer gelangt man nun direkt auf dessen Profil-Seite. Die Updates sind wie immer kostenlos in den entsprechenden App-Stores erhältlich.

Offizielle Twitter-App für Nokias S40

Wie Twitter aktuell in seinem Blog meldet, kommen nun auch Nokia Mobiltelefone mit dem Betriebssystem S40 in den Genuss einer offiziellen Twitter-App. Damit kommen Nutzer der sogenannten Feature Phones endlich in den Genuss einer eigenen Anwendung für den beliebten Micro-Blogging-Dienst.

Dabei bietet die App einen ähnlichen Funktions-Umfang wie auch die Versionen für die diversen Smartphone-Plattformen. So erhält der Nutzer Zugriff auf seine Timeline, so dass er Tweets lesen und natürlich auch schreiben kann. Im Tab «Connect» werden alle Mentions, Re-Tweets sowie neue Follower angezeigt, und unter «Discover» besteht Zugriff auf die Themen, welche gerade besonders intensiv auf Twitter diskutiert werden. Selbstverständlich bietet Twitter für Nokia auch den Zugriff auf das eigene Profil. Die App kann kostenlos über das Nokia Store geladen werden. Laut Nokia werden zukünftige S40-Mobiltelefone bereits standardmässig mit der Anwendung ausgestattet sein.

(Thomas Gehring/teltarif.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets ...
200'00 Tweets in drei Wochen  Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello 2015 bereits angekündigt hat, frauenfeindlichen Tweets auf seiner Plattform den Kampf anzusagen, fällt der Erfolg dieser Massnahmen bislang eher spärlich aus. Das zeigt eine aktuelle Studie des britischen Think-Tanks Demos. mehr lesen 
Wirbel um Werbetafel in Australien  Der australische Fleischer Jeff Rapley hat mit einer kontroversen Werbetafel im Schaufenster seines Geschäfts in Narooma im australischen New South Wales einen Shitstorm ausgelöst. mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 8°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich stark bewölkt, Regen
Basel 10°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
Bern 7°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewittrige Regengüsse
Luzern 6°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich gewittrige Regengüsse
Genf 7°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen gewittrige Regengüsse
Lugano 11°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten