Neues Amt für Coe?
publiziert: Montag, 10. Sep 2012 / 22:05 Uhr
Sebastian Coe.
Sebastian Coe.

Sebastian Coe will neuer Vorsitzender des Britischen Olympischen Komitees (BOA) werden. Das sagte der OK-Chef der Olympischen Spiele in London 2012 am Montag nach einer Parade in der Stadt, die anlässlich des Abschlusses des Olympias-Sommers stattfand.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der bisherige Vorsitzende des BOA, Colin Moynihan, hatte bereits einen Tag nach Ende der Olympischen Spiele seinen Rücktritt angekündigt. Bislang hat noch niemand ausser Coe Interesse an der Funktion bekundet. Der 55-jährige Lord Coe gilt auch als aussichtsreicher Kandidat für den Präsidenten-Posten im Internationalen Leichtathletik-Verband (IAAF). Der zweifache Olympiasieger über 1500 m könnte auf Lamine Diack (Sen) folgen, der spätestens 2015 seinen Sessel räumt.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Olympische Sommerspiele In höchsten Tönen lobte IOC-Präsident Jacques Rogge die Sommerspiele in London. Am meisten bewegt haben ihn die Tränen des ... mehr lesen
Jacques Rogge: «London hat die olympische Bewegung erfrischt.»
Sebastian Coe visiiert das IAAF-Präsidium an.
Sebastian Coe, OK-Präsident der Olympischen Spiele von London und früherer ... mehr lesen
Olympische Sommerspiele IOC-Präsident Jacques Rogge und der Chef-Organisator der London-Spiele, Sebastian Coe, haben am Montag die 124. Session ... mehr lesen
Der Chef-Organisator der London-Spiele, Sebastian Coe. (Archivbild)
Die Karibik-Insel St.Kitts - bei einem Badeunfall starb der junge Läufer.
Die Karibik-Insel St.Kitts - bei einem Badeunfall starb ...
Badeunfall im Trainingslager  Der kanadische 400-m-Läufer Daundre Barnaby, der vor drei Jahren an den Olympischen Spielen in London teilgenommen hatte, ist im Alter von 24 Jahren gestorben. 
Klar dominiert  Afrikas Langstreckenläufer haben die Cross-Weltmeisterschaften in Guiyang (China) klar dominiert und alle zwölf Einzelmedaillen erobert.  
Afrika war deutlich am stärksten.
Im Mai  Siebenkampf-Olympiasiegerin Jessica Ennis-Hill hat vor, am 9. Mai nach fast zweijähriger Pause ihr Comeback zu geben.  
Dopingvergehen  Die ehemalige 400-m-Weltmeisterin Amantle Montsho aus Botswana ist nach einem Dopingvergehen für zwei Jahre gesperrt worden.  
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 73
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • thomy aus Bern 4223
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 18:02
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 14:17
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 11:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1265
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1265
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1265
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 5°C 6°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Basel 5°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 8°C 8°C bedeckt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 8°C 10°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 8°C 11°C bedeckt, starker Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 8°C 11°C bedeckt, starker Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 9°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten