Design-Wettbewerb
Neues «Speichern unter»-Symbol gesucht
publiziert: Mittwoch, 17. Sep 2014 / 10:50 Uhr
Logo speichern unter ... ?
Logo speichern unter ... ?

Wer schon immer als Ikone in die Design-Geschichte eingehen wollte, hat noch bis Ende September die Möglichkeit, seinen Vorschlag für ein neues «Speichern unter»-Icon zu machen. Denn obwohl es längst keine Disketten mehr gibt, ist das Disk-Symbol immer noch in Gebrauch.

1 Meldung im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Vorschläge für neues «Speichern unter»-Symbol
Hier gehts zum Wettbewerb
speichern-unter.net

Der Fortschritt ist oft schneller als das Medium selbst - grade bei Bild-Metaphern. Nur schon das Symbol zum Telefonieren ist veraltet: Wer benutzt heute noch einen klassischen Telefonhörer? Auch das «Speichern unter»-Symbol ist veraltet, seit es keine Disketten mehr gibt. Das soll sich nun ändern.

Noch bis Ende September können Amateure, Profis, aber auch Design-Agenturen ihre Ideen einreichen, wie das neue «Speichern unter»-Symbol aussehen soll. Initiiert wurde der Desgin-Wettberb von der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS). Zu gewinnen gibt es 6'000 Euro sowie ein Macbook Pro, ein iPad und ein iPhone.

Den ganzen Oktober über können Nutzer die eingereichten Arbeiten bewerten, welches ihrer Meinung nach das Symbol für die «Speichern»-Funktion werden soll. Letztendlich entscheidet jedoch eine Expertenjury über die Vergabe der Preise. Im November wird das Sieger-Projekt dann vorgestellt.

(jz/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Diskette ist passé und soll ... mehr lesen
Der Fantasie waren fast keine Grenzen gesetzt.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich alles um Digital Marketing und E-Business dreht.
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich ...
Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo  Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business. Am 5. und 6. April 2017, auf der Messe Zürich, vermitteln die Messen einen umfassenden Marktüberblick. mehr lesen 
Was sind die Hausaufgaben für Schweizer Unternehmen bei der Digitalisierung?
Überleben im digitalen Haifischbecken Google, Post, Handel Schweiz, VSV, GS1: Am Mittwoch, den 5. April diskutieren Big Player und Marktexperten über das ...
Enabling new business  Von besser informierten GL bis zum E-Commerce im Exportmarkt - digitale Tools nutzen in der ganzen Wertschöpfungskette. ... mehr lesen  
Schnelle Wahrnehmung und Einschätzung der Umgebung bei widrigen Lichtverhältnissen, z. B. bei Regen oder in der Dämmerung.
Publinews DriveSafe Brillengläser  Viele Unfälle können vermieden werden, indem Gefahren und Hindernisse möglichst früh wahrgenommen werden und dadurch die ... mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 2°C 7°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 4°C 10°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen -1°C 4°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 0°C 8°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 1°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 4°C 10°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 5°C 17°C gewittrige Regengüsseleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten