Nicki Minaj will keine Marionette bei 'American Idol' sein
publiziert: Donnerstag, 4. Okt 2012 / 14:51 Uhr
Nicki Minaj hat den Verdacht, dass man sie bei 'American Idol' absichtlich in einen Streit mit Mariah Carey manövrieren möchte.
Nicki Minaj hat den Verdacht, dass man sie bei 'American Idol' absichtlich in einen Streit mit Mariah Carey manövrieren möchte.

Rapperin Nicki Minaj glaubt, dass man sie bei 'American Idol' extra gegen Mariah Carey hetzt, um bessere Quoten zu erzielen.

Der professionelle Weg zu Schlankheit, Schönheit und Gesundheit in St. Gallen
5 Meldungen im Zusammenhang
Die Rapperin ('Super Bass') hatte einen mächtigen Krach mit ihrer Kollegin ('All I Want For Christmas Is You') bei der Talentshow, der für Schlagzeilen sorgte. Sie schrie «Ich lasse mir nichts von dieser besch***enen Hoheit da vorne gefallen», worauf Carey sie beschuldigte, sich wie eine «Dreijährige» zu benehmen.

Nicki Minaj glaubt nun, dass man hinter den Kulissen darauf setzt, dass es zwischen den beiden Jury-Damen zu weiteren Auseinandersetzungen kommt und damit die Quote in die Höhe schnellt. «Uns wurde gesagt, dass Nicki fest entschlossen ist, nicht irgendeine Marionette zu sein und sie glaubt, dass es eine Falle war und hat sich geschworen, es gleich im Keim zu ersticken. Falls Mariah sich wieder so aufführen sollte, wird Nicki einfach das Set verlassen», berichtete 'TMZ'.

Nick Cannon lobt seine Frau

Die 'American Idol'-Bosse setzen dagegen - für sie ist es furchtbar, dass die Stars sich nicht gut verstehen. Beide Musikerinnen gerieten sich offenbar in die Haare, weil sie einen Kandidaten unterschiedlich beurteilten. Gestern gab es wieder ein Vorsingen und die beiden kamen mit ihren Jury-Kollegen Randy Jackson (56) und Keith Urban (44, 'Kiss A Girl') zum Set, das «professionell und friedlich» war.

Careys Gatte Nick Cannon (31) sprach über den Streit und lobte seine Frau, wie sie mit der Situation umgegangen ist. Er hofft, dass die Zuschauer sich nicht davon ablenken lassen, denn es ginge hier schliesslich um die Kandidaten. «Meine Frau ist die stärkste und eleganteste Frau, die ich je getroffen habe. Wenn man das Video sieht, bemerkt man, wie sie die Ruhe bewahrt. Ich glaube nicht, dass sie diese Theatralik beeindruckte. Sie macht mit, um jungen Menschen zu helfen. Das hier war ein Nebenschauplatz. Ich hoffe nicht, dass die Show dazu verkommt, sich nur noch um solche Zickereien zu kümmern», sorgte sich Cannon gegenüber 'Access Hollywood'.

Man wird sehen, wie es in Zukunft zwischen Mariah Carey und Nicki Minaj läuft - die weltweite Aufmerksamkeit haben sie jetzt jedenfalls.

(knob/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rapperin Nicki Minaj arbeitete in einem Restaurant, als sie zum ersten Mal ein Lied von sich im Radio hörte. mehr lesen
Nicki Minaj (29) musste ihr Geld als Kellnerin verdienen, bevor sie ihren musikalischen Durchbruch hatte.
Nicki Minaj (30) behauptete, dass Mariah Carey (42) in ihr «ihren Meister gefunden» habe.
Sängerin Nicki Minaj lässt sich von ihrer 'American Idol'-Kollegin Mariah Carey in keiner Weise einschüchtern und will ihr auch ... mehr lesen
New York - Rapperin Nicki Minaj soll Popdiva Mariah Carey angedroht haben, sie zu erschiessen. ... mehr lesen
Die Musikerinnen scheinen keine Freundinnen zu sein.
Nicki Minaj (29) findet es schrecklich, wenn sie so viel Zeit für ihr Aussehen verwendet, aber es würde sich immer lohnen.
Rap-Star Nicki Minaj ist schnell gelangweilt, wenn es darum geht, sich für ihre ... mehr lesen
New York - Pop-Star Mariah Carey (42) wird Jury-Mitglied bei der US-Talentshow «American Idol». Der US-Sender Fox ... mehr lesen
Mariah Carey freut sich darauf, neue Talente zu finden.
People -,Werbe - und Editoriale - Fotografie
Der professionelle Weg zu Schlankheit, Schönheit und Gesundheit in St. Gallen
Fotostudio für People, Corporate und Werbung
Jason Stetham.
Jason Stetham.
Eine für alles  Rosie Huntington-Whiteley (27) hilft ihrem Freund Jason Statham (47) nicht die Bodenhaftung zu verlieren und seine Heimat nicht zu sehr zu vermissen. 
Jason Statham: Nahtoderfahrung am 'Expendables'-Set Actionstar Jason Statham (47) entkam bei den Dreharbeiten zu 'The Expendables 3' nur knapp dem Tod.
Jason Statham mit Silvester Stallone.
Freundschaft mit Berufskollegen auch nach Sitcom-Dreh  Kaley Cuoco (28) fühlt sich am Set von 'The Big Bang Theory' pudelwohl.
Schauspielerin Kaley Cuoco schwärmte in einem Interview von ihrer Arbeit bei der Serie 'The Big Bang Theory'.
Kaley Cuoco ist Fan von Google Alerts Schauspielerin Kaley Cuoco (28) gestand in einer Talkshow, dass sie von Google Alerts geradezu «besessen» sei.
Natürlich empfindet die Schauspielerin den Hacker-Skandal als extrem verstörend, aber sie entschloss sich dazu, den ganzen Vorfall auf die Schippe zu nehmen.
Kaley Cuoco: Weiterhin Pitbull-Fan Hollywood-Starlet Kaley Cuoco (28) macht es traurig, dass Pitbulls in der Presse verschrien werden.
Kaley Cuoco hat es satt, dass Pitbull Terrier als «Killer-Hunde» bezeichnet werden.
Titel Forum Teaser
Jessica Chastain wünscht sich offenen Diskussionen über Depressionen.
FACES Bei Depressionen wird geschwiegen Leinwandschönheit Jessica Chastain (37) wünscht sich eine ...
Hans Hadorn ist Ihr Fotograf für People-, Event-, Mode-, Hochzeit- und Portraitfotografie
Fotoaufnahmen
Birmensdorferstrasse 24
8902 Urdorf
Visagistenschule
Ihr People- und Hochzeits-Fotograf
görbics photography
Kefikerstrasse 4
8546 Menzengrüt
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 8°C 11°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 8°C 12°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 10°C 13°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 12°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 12°C 16°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 13°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten