Nicola Spirigs schönster Moment
publiziert: Samstag, 27. Okt 2012 / 16:42 Uhr
Nicola Spirig strahlt mit ihrer Goldmedaille.
Nicola Spirig strahlt mit ihrer Goldmedaille.

Nicola Spirig schilderte vor Hunderten von Gästen die bewegendsten Momente rund um ihren Triathlon-Olympiasieg im Londoner Hide Park. Der Auftritt der Zürcher Unterländerin war der Höhepunkt der gestrigen stimmungsvollen Olympia-Schlussfeier von Swiss Olympic in Thun.

4 Meldungen im Zusammenhang
«Die Momente zuoberst auf dem Podest werde ich nie vergessen», sagte Spirig. «Als ich dazu die Nationalhymne hörte, war dies für mich das Grösste.» Den packenden Sprint mit der Millimeter-Entscheidung im Duell mit der Schwedin Lisa Norden hat sich Spirig seither noch ein paarmal angeschaut - auch in Gesellschaften auf Grossleinwand. «Bis jetzt habe ich noch jedesmal ganz knapp gewonnen», sagte sie mit einem Schmunzeln vor den Gästen der Schlussfeier, zu denen verschiedene weitere Athletinnen und Athleten aus der rund 100-köpfigen Olympia-Delegation zählten.

Von den vier Medaillengewinnern war nur Spirig in der «Konzepthalle» in Thun anwesend. Roger Federer stand just während der Feier an den Swiss Indoors in Basel im Einsatz, und auch Steve Guerdat und Nino Schurter waren unabkömmlich. Persönlich geehrt wurden nebst Spirig die Diplomträger der Olympischen Spiele sowie die Medaillen- und Diplomgewinner der Paralympics. Bundesrat Ueli Maurer liess sich mit den Sportlerinnen und Sportlern auf der Bühne ablichten und schilderte seinerseits nochmals seine persönlichen Eindrücke aus London.

Zum Schluss der Feier konnte Swiss-Olympic-Präsident Jörg Schild aus den Händen von Peter Schönenberger, dem Präsidenten der Sporttoto-Gesellschaft, einen Check über rund 25,4 Millionen Franken entgegennehmen. Dieser Anteil aus dem Gewinn der Lotteriegesellschaften im Jahr 2011 kommt Swiss Olympic zugute.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig und der St. Galler Reto Hug haben am Freitagabend im kleinen Kreis im Zoo in Zürich ... mehr lesen
Nicola Spirig und Reto Hug. (Archivbild)
Nicola Spirig wird Mami.
Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig (30) will ihre Karriere bis Rio 2016 fortsetzen. ... mehr lesen
Olympische Sommerspiele Winkel bereitete seiner Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig am Montagabend ein liebevolles und würdiges Willkommensfest. mehr lesen
Nicola Spirig mit ihren Eltern Sepp und Ursula. (Archivbild)
Mit ihrem Triumph im Hyde Park bescherte Nicola Spirig der Schweiz die erste Goldmedaille an den Spielen in London.
Olympische Sommerspiele Erste Goldmedaille für die Schweiz in London! Nicola Spirig gewinnt den Triathlon der Frauen in einem Fotofinish vor der ... mehr lesen
Berlin oder Hamburg?
Berlin oder Hamburg?
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) wird sich mit Berlin oder Hamburg um die Ausrichtung der Olympischen Sommerspiele 2024 und eventuell auch 2028 bewerben, wie das DOSB-Präsidium an seiner Sitzung am Dienstag einstimmig entschieden hat. mehr lesen 
Reformpläne  Die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) sprach sich nach einer ...
IOC plant Reformen.
Nach Angaben des IOC erfüllt der Kosovo die Voraussetzungen. (Symbolbild)
Anerkennung des IOC  Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat den Kosovo vorläufig anerkannt. Damit könnte die frühere serbische Provinz 2016 ...  
Der frühere Gewichtheber Gerd Bonk ist tot. Der einst als «stärkster Mann der Welt» bekannte Olympia-Zweite von 1976 starb am Montag nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 63 Jahren in seinem ... mehr lesen
Gerd Bonk vom SC Karl-Marx-Stadt am 06.07.1975 in Mühlhausen bei den DDR-Meisterschaften.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 343
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1031
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1031
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 5°C 12°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Basel 4°C 13°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 4°C 11°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 5°C 14°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 6°C 13°C nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Genf 5°C 16°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 6°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten