Vereinigung mit den Mädels
Nicole Scherzinger: Comeback mit den Pussycat Dolls?
publiziert: Dienstag, 4. Aug 2015 / 13:56 Uhr
Nicole Scherzinger hat angeblich vor, die Pussycat Dolls wieder zusammen zu bringen.
Nicole Scherzinger hat angeblich vor, die Pussycat Dolls wieder zusammen zu bringen.

Sängerin Nicole Scherzinger (37) will angeblich die Pussycat Dolls vereinen. Und das, obwohl es heisst, die Mädels seien zerstritten.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Pussycat DollsPussycat Dolls

2010 trennte sich die erfolgreiche Girlgroup ('Don't Cha'), nachdem sich die Mitglieder Ashley Roberts (33), Kimberly Wyatt (33), Melody Thornton (30), Jessica Sutta (33) sowie Nicole dazu entschlossen, ihre Solokarrieren zu starten. Auch Streitereien hatte es in den vergangenen Jahren immer wieder gegeben. Dennoch wollen es die Mädels Berichten zufolge noch einmal miteinander versuchen. «Die Band ist in Gesprächen über eine baldige Reunion! Sie schauen, ob sie alle Mädels wieder zusammenbringen können», verriet ein Insider der britischen Zeitung 'The Sun'.

Angeblich sollen die Sängerinnen ihre Feindschaften mittlerweile hinter sich gelassen haben. «Die Streitereien und Zickereien von damals sind jetzt alle vergessen», versicherte der Informant weiter. «Nicole hat die meisten Mädchen in den vergangenen Jahren immer wieder gesehen und sie ist bereit, sich mit ihnen zu vereinen. Anstatt sich auszusöhnen geht es vielmehr darum, alle ins Studio zu bekommen und zu sehen, wie es überhaupt klingt.»

Dass sie ein echtes Interesse an einem Comeback der Pussycat Dolls hat, machte Nicole Scherzinger bereits kürzlich in einem Interview deutlich. «Ich liebe die Mädels, ich vermisse sie und wünsche ihnen nur das Beste. Ich wüsste nicht, warum das irgendwann in der Zukunft nicht möglich sein sollte», erklärte sie im Interview mit 'Kiss FM'.

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nicole Scherzinger (37) hat sich angeblich in einen Freund von Ed Sheeran (24) ... mehr lesen
Sängerin Nicole Scherzinger ist anscheinend wieder bereit für eine neue Liebe. Interesse zeigte sie jetzt an einem Freund von Kollege Ed Sheeran.
Nicole Scherzinger trauert offenbar ihrem Ex Lewis Hamilton hinterher.
Popsängerin Nicole Scherzinger (37) macht die Trennung von Formel-1-Pilot Lewis Hamilton (30) anscheinend immer noch zu schaffen - vor allem da dieser jetzt angeblich mit Rihanna ... mehr lesen
Für Nicole Scherzinger (36) könnte es derzeit kaum schlechter laufen. mehr lesen
Sängerin Nicole Scherzinger ist genervt davon, dass ihr Exfreund Lewis Hamilton ihr jetzt als Musiker Konkurrenz machen will.
Sängerin Nicole Scherzinger hätte gegen eine Reunion der Pussycat Dolls nichts einzuwenden.
Nicole Scherzinger (36) hätte nichts gegen eine Wiedervereinigung der Pussycat Dolls. mehr lesen
Nicole Scherzinger (36) verschlägt es auch mal die Sprache. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. mehr lesen 
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der ... mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit «The Love Movement» ihren Abschied verkündeten, führten die ... mehr lesen  
piratenradio.ch Trash Metal  «Zurück zu den Wurzeln» ist ein Running Joke im Musikgeschäft. Eine stockende Karriere, kreativer Stillstand ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 5°C 10°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 5°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 5°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Bern 1°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 1°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Genf 3°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 2°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten