Mensch vs. Maschine
Niedriglohn-Jobs: Ersetzen Roboter bald Arbeitskräfte?
publiziert: Donnerstag, 3. Mrz 2016 / 15:37 Uhr

Washington - Niedriglohn-Jobs laufen zu 83 Prozent Gefahr, langfristig von Robotern mit Künstlicher Intelligenz ersetzt zu werden.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
RoboterRoboter
Zu diesem Schluss kommt der «Economic Report 2016», der vom Council of Economic Advisers (CEA) des Weissen Hauses veröffentlicht wurde. Jene, die unter 20 Dollar (rund 18 Euro) pro Stunde verdienen, werden laut dem Bericht in den kommenden Jahren sukzessive von Maschinen abgelöst.

Maschinen deutlich effizienter

Arbeitnehmer die über 20 Dollar (rund 18 Euro) pro Stunde verdienen werden zu 31 Prozent durch Maschinen ausgetauscht. Diejenigen, die das Doppelte monatlich auf ihr Konto überwiesen bekommen, sind lediglich einem vierprozentigen Risiko ausgesetzt. Die Ergebnisse beziehen sich auf eine Studie über die Automatisierung von 702 verschiedenen Beschäftigungen aus dem Jahr 2013, die von Oxford-Forschern durchgeführt worden ist. Für den Economic Report wurden diese Berufe nun mit dem Einkommen in Verbindung gebracht.

Eine andere Studie hat zudem ergeben, dass der vermehrte Technikeinsatz zwischen 1993 und 2007 im Schnitt 0,37 Prozentpunkte zum jährlichen BIP-Wachstum der USA beigetragen hat. Dies entspricht einem Zehntel des BIP-Wachstums. Aus der selben Studie geht hervor, dass Roboter 0,36 Prozentpunkte zum Arbeitsproduktivitäts-Wachstum beigesteuert haben. Dies beträgt 16 Prozent des Arbeitsproduktivitäts-Wachstums. Laut CEA-Chairman Jason Furman ist, künftig durch eine Maschine ersetzt zu werden, massiv vom Einkommen abhängig.

(cam/pte)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
 
Was wir immer schon befürchtet, ... mehr lesen
Davos GR - Roboter erobern die Arbeitswelt. Eine Studie, die das ... mehr lesen
Die Zukunft: Roboter in der Arbeitswelt.
Austausch in den Bereichen Verkauf, Bildung und IT prognostiziert. (Archivbild)
Milton Keynes/Hamburg - Bürojobs könnten bis 2018 vollständig verschwinden und von Robotern übernommen werden. Tendenziell am meisten gefährdet sind Arbeitskräfte im Verkauf, der Bildung und in ... mehr lesen

Roboter

Produkte passend zum Thema
Seite 1 von 3
Filmplakate
METROPOLIS LANGBAHNPOSTER - Filmplakate
Ein Film von Fritz Lang. In den Hauptrollen Brigitte Helm, Gustav Fröh ...
19.-
Filmplakate
FORBIDDEN PLANET - PLANETA PROHIBIDO - POSTER - Filmplakate
Walter Pidgeon, Leslie Nielsen, Anne Francis, Robby the Robot. 1956. G ...
12.-
DVD - Science Fiction
WELTRAUM-BESTIEN - DVD - Science Fiction
Regisseur: Inoshiro Honda - Actors: Kenji Sahara, Yumi Shirakawa, Momo ...
44.-
BLU-RAY - Science Fiction
WESTWORLD - BLU-RAY - Science Fiction
Regisseur: Michael Crichton - Actors: Yul Brynner, Richard Benjamin, J ...
22.-
DVD - wieso, weshalb, warum?
WILLI WILLS WISSEN - WAS BEWEGT DEN ROBOTER?/... - DVD - wieso, weshalb, warum?
Genre/Thema: wieso, weshalb, warum?; Kinder; Technik - Willi wills wis ...
20.-
DVD - Kinder
ASTRO BOY - DER FILM - DVD - Kinder
Regisseur: David Bowers - Genre/Thema: Kinder; Anime; Science Fiction; ...
21.-
BLU-RAY - Science Fiction
A.I. KÜNSTLICHE INTELLIGENZ - BLU-RAY - Science Fiction
Regisseur: Steven Spielberg - Actors: Brendan Gleeson, William Hurt, J ...
23.-
DVD - Komödie
NUMMER 5 LEBT [SE] - DVD - Komödie
Regisseur: John Badham - Actors: Steve Guttenberg, Ally Sheedy, Fisher ...
22.-
Nach weiteren Produkten zu "Roboter" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
-
Publinews Papiliorama  Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen: erleben Sie das bunte Ballett der exotischen Schmetterlinge, welche frei um Sie herumfliegen, die bizzaren Kreaturen der Nacht, die Regenbogentukane und einheimischen Schmetterlinge, die Gliederfüsser mit ihren aussergewöhnlichen Formen und die Wollschweine, welche sich als Landschaftsgärtner betätigen. Das Papiliorama in Kerzers nimmt Sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise. mehr lesen  
Medizinische Forschung  Bern - Das Inselspital nimmt mit der ... mehr lesen
Das Berner Inselspital stellt die Proben für mehrere Forschungsprojekte und einem grösseren Forscherkreis zur Verfügung.
Erhöhtes Osteoporose-Risiko  Trondheim - In den letzten Wochen der Schwangerschaft gehört die Weitergabe von Kalzium an den Fötus zur Förderung der Knochenentwicklung zu den wichtigen Vorgängen. mehr lesen
Die Knochendichte eines Frühchens ist geringer.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 14°C 26°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Basel 17°C 27°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
St. Gallen 17°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewitterhaft
Bern 12°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Luzern 12°C 26°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich gewitterhaft
Genf 17°C 25°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Lugano 19°C 27°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten