FBI bemüht sich
Noch vier Besetzer im Naturpark in Oregon?
publiziert: Freitag, 29. Jan 2016 / 07:36 Uhr
Vermutlich noch vier Personen halten sich im Naturpark in Oregon auf.
Vermutlich noch vier Personen halten sich im Naturpark in Oregon auf.

Burns - Zwei Tage nach der Festnahme der Rädelsführer einer bewaffneten Gruppe in Oregon, dauerte die Besetzung eines Naturparks in dem US-Staat weiter an. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich noch vier Menschen auf dem Gelände aufhalten.

3 Meldungen im Zusammenhang
Sie würden unermüdlich daran arbeiten, die Besetzer zu einer friedlichen Aufgabe zu bewegen, sagte der zuständige FBI-Ermittler Greg Bretzing am Donnerstagabend (Ortszeit) in einer Pressekonferenz. Am Dienstagabend war bereits der selbst ernannte Anführer der Gruppe, Ammon Bundy, mit weiteren Besetzern in der Nähe des Parks festgenommen worden.

Elf Personen sitzen derzeit in Untersuchungshaft. Ein Mann kam bei der Polizeiaktion ums Leben. Nach Bretzings Angaben war der Mann bewaffnet. Bei der Festnahme soll er versucht haben, mit der Hand in seine Jacke zu greifen. Daraufhin sei er von der Polizei erschossen worden, sagte der FBI-Ermittler.

Die Gruppe hatten den staatlichen Gebäudekomplex in dem ländlichen Gebiet Anfang Januar besetzt. Sie protestieren gegen eine angebliche Landnahme der US-Regierung.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Burns - Nach mehr als einem Monat ist die Besetzung eines Naturparks im US-Bundesstaat Oregon durch eine ... mehr lesen
Die Aktion im Naturpark ist nun beendet.
Ammon Bundy fordert seine Anhänger auf nach Hause zu gehen.
Burns - Der festgenommene Anführer einer US-Bürgerwehr hat seine Anhänger ... mehr lesen
Burns - Gut drei Wochen nach der Besetzung eines Naturparks im US-Bundesstaat Oregon ist der Anführer einer ... mehr lesen
Am zweiten Tag reisten rund 600 Flüchtlinge in Bussen ab.
600 Menschen reisten ab  Athen - Die Räumung des wilden Flüchtlingslagers von Idomeni an der mazedonisch-griechischen Grenze geht friedlich weiter. Wie die Polizei am Mittwoch meldete, reisten am zweiten Tag des Einsatzes rund 600 Menschen in Bussen ab. 
Räumung des Flüchtlingscamps von Idomeni hat begonnen Athen/Idomeni - Die Räumung des wilden Flüchtlingscamps von Idomeni ... 1
Idomeni soll aufgelöst werden Athen - Bis Anfang Juni soll das Flüchtlingslager im nordgriechischen Grenzort Idomeni ... 1
Merkel freut sich  Meseberg - Die deutsche Regierung hat am Mittwoch das Integrationsgesetz verabschiedet. Es soll ...   1
Angela Merkel sagte, Deutschland macht den Migranten ein gutes Angebot.
Abzug der US-Truppen gefordert  Ise-shima - Proteste gegen die US-Truppenpräsenz im Süden Japans haben ein Treffen zwischen US-Präsident Barack Obama und Japans Regierungschef Shinzo ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3934
    Deutschland... ist eines der wenigen Länder, das sich enorm mit der Integration der ... heute 13:42
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3934
    Der... Grund für die Misere liegt ganz woanders und ist im Prinzip sehr ... gestern 11:04
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3934
    "Flüchtlingslager-Räumung" Gut für die Einwohner von Idomeni, die nun bald ihr Leben, ihre ... gestern 10:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Im letzten Moment die Kurve gekriegt! Den Oesterreichern herzlichen Glückwunsch! Unter den Rechten gehts ... Mo, 23.05.16 18:01
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3934
    R. Erdogans... Berater Burhan Kuzu sandte bereits am 10. 5. 2016 eine Drohung gen EU, ... Mo, 23.05.16 17:21
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3934
    In... Syrien gibt es einen Krieg im Krieg. Es herrscht in Syrien schon lange ... Mo, 23.05.16 15:16
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3934
    Das... war nur eine weitere Gelegenheit für Herrn A. Mazyek, sich wichtig zu ... Mo, 23.05.16 14:37
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3934
    Wenn... die Türkei sich nicht an die Abmachungen hält, gibt es keine ... Mo, 23.05.16 11:44
Jonathan Mann moderiert auf CNN International immer samstags, um 20.00 Uhr, die US- Politsendung Political Mann.
CNN-News Was würde «Präsident Trump» tatsächlich bedeuten? Noch ist absolut nichts sicher, doch es ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 7°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 6°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Bern 4°C 21°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 5°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 12°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten