Norweger können billig gebrauchte Grabsteine kaufen
publiziert: Dienstag, 14. Sep 2004 / 07:15 Uhr

Bergen - Bürger der norwegischen Stadt Bergen können ab sofort günstige gebrauchte Grabsteine kaufen.

Die Erlöse kommen wiederum dem Friedhof zugute. (Bild: Archiv)
Die Erlöse kommen wiederum dem Friedhof zugute. (Bild: Archiv)
Wie der Radiosender NRK berichtete, hat der Kirchenrat der zweitgrössten Stadt Norwegens eine entsprechende Ordnung beschlossen, um ein bisschen Geld in die Kassen zu bekommen und Platz für neue Grabstätten zu schaffen.

Vor mehr als 25 Jahren aufgestellte und von Hinterbliebenen nicht mehr gepflegte Grabsteine werden nun entfernt und Interessenten zum Kauf angeboten. Die Steine seien recht billig, berichtete NRK nach einem Ortstermin von den Friedhöfen Solheim und Mllendal.

Ein Kirchensprecher meinte zu Protesten von Bürgern, durch den Weiterverkauf werde zum einen ein Umweltproblem gelöst. Zum anderen beschaffe man ein bisschen Geld, um den Rasen auf den Friedhöfen ordentlich zu mähen und Blumen zu pflanzen.

(rr/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schritt für Schritt die besten Angebote erhalten.
Schritt für Schritt die besten Angebote ...
Publinews Heutzutage ist es nicht sonderlich leicht, die Reinigung vom Fach machen zu lassen. Hinzu kommt, dass man gerade mit einer eigenen Firma oder aber auch einem einfachen Bürokomplex kann man sich an einen Fachmann wenden, der einiges zu bieten hat. mehr lesen  
Publinews    Wenn man von optimaler Begleitung ... mehr lesen  
Einschulung.
Hohes Verlustrisiko aufgrund der hohen Volatilität.
Trends für 2019  Geht es um Trends der digitalen Devisen für 2019, rangiert der Bitcoin ganz vorn. Auch Ethereum, Bitcoin Cash und Ripple stehen hoch ... mehr lesen  
Reaktionär  Bern - Gegen die geplante Stiefkindadoption für ... mehr lesen   3
Reaktionäre Kräfte schliessen sich für das Referendum zusammen, mit dabei auch EDU-Präsident Hans Moser.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 8°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 7°C 14°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 5°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 4°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 4°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten