Deutliches Ergebnis
Obama gewinnt Wahl in US-Kinderkanal
publiziert: Dienstag, 23. Okt 2012 / 07:54 Uhr
Barack Obama ist bei den Kindern beliebt.
Barack Obama ist bei den Kindern beliebt.

Washington - Eine Wahl hat US-Präsident Barack Obama in diesem Herbst schon gewonnen: Bei der vom US-Kinderkanal Nickelodeon organisierten Abstimmung setzte sich der demokratische Amtsinhaber mit 65 Prozent sehr deutlich gegen seinen republikanischen Herausforderer Mitt Romney mit 35 Prozent durch.

5 Meldungen im Zusammenhang
Moderatorin Linda Ellerbee verwies am Montag mit Blick auf die Präsidentenwahl am 6. November darauf, dass die Abstimmungen der Kinder bei fünf von sechs vorangegangenen Wahlen mit dem Ergebnis der Erwachsenen übereingestimmt hätten. Insgesamt hätten sich 521'000 Kinder und Jugendliche an der von der Sendung «Nick News with Linda Ellerbee» organisierten Internet-Abstimmung beteiligt.

Während Obama sich die Zeit genommen hatte, auf vorher eingereichte Fragen von Nickelodeon-Zuschauern zu antworten, sagte Romney ab. Ellerbee bezweifelte allerdings, dass dies den Ausschlag gegeben habe: 2004 habe der damalige demokratische Bewerber John Kerry ebenfalls nicht an der Sendung teilgenommen, dennoch hätten die Kinder mehrheitlich für ihn gestimmt. Die Erwachsenen wählten damals dagegen erneut George W. Bush zum Präsidenten.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Weniger als zwei Wochen vor der Wahl kämpfen US-Präsident Barack Obama und sein Herausforderer Mitt Romney ... mehr lesen
Barack Obama (l.) und Mitt Romney liefern sich Gespräche mit scharfer Wortwahl.
Barack Obama erhält Unterstützung.
Washington - Colin Powell, der unter Obamas republikanischem Vorgänger ... mehr lesen
Dayton - Einen Tag nach ihrer dritten und letzten TV-Debatte haben sich US-Präsident Barack Obama und sein Rivale Mitt Romney ... mehr lesen
Die entscheidenden Stimmen müssen jetzt abgeholt werden.
Barack Obama und Mitt Romney beanspruchen eine weltweite Führungsrolle für die USA.
Washington - Zum Auftakt ihres letzten TV-Duells hat sich der republikanische ... mehr lesen
Washington - Kopf an Kopf in den Umfragen sind US-Präsident Barack Obama und sein Herausforderer Mitt Romney ins dritte ... mehr lesen
In der jüngsten Umfragen unter registrierten Wählern lag Obama mit 49 zu 44 Prozent allerdings vier Punkte vor Romney. (Archivbild)
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 0°C 3°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 0°C 3°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 2°C 4°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 0°C 6°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 4°C 6°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 0°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 11°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten