Kritischer Rückblick
Obama nimmt Abstand von vergangener US-Politik in Lateinamerika
publiziert: Mittwoch, 23. Mrz 2016 / 21:50 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 24. Mrz 2016 / 05:45 Uhr
Barack Obama  will am Donnerstag eine Gedenkstätte für die Opfer des Militärregimes besuchen. (Archivbild)
Barack Obama will am Donnerstag eine Gedenkstätte für die Opfer des Militärregimes besuchen. (Archivbild)

Buenos Aires - US-Präsident Barack Obama bewertet die Unterstützung seines Landes für der lateinamerikanischen Diktaturen der 70er Jahre im Rückblick kritisch. In dieser Zeit sei den Menschenrechten derselbe Rang eingeräumt worden wie dem Kampf gegen den Kommunismus.

1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Barack ObamaBarack Obama
Das habe sich zum Besseren geändert, sagte Obama am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Buenos Aires mit seinem argentinischen Amtskollegen Mauricio Macri.

«Heute ist alles, was wir tun, darauf gerichtet, auf Transparenz und Menschenrechte zu achten» sagte Obama zum Auftakt seines zweitägigen Argentinien-Besuchs, der mit dem 40. Jahrestag der Machtübernahme der letzten argentinischen Diktatur (1976-83) zusammenfällt.

Obama will am Donnerstag eine Gedenkstätte für die Opfer des Militärregimes besuchen. «Wir wollen unsere Anerkennung denen bezeugen, die sich mit unglaublicher Heldenhaftigkeit und Mut gegen diese Verletzungen der Menschenrechte erhoben.»

Freigabe von US-Geheimdokumenten

Obama kündigte die Freigabe von US-Geheimdokumenten aus der Zeit der argentinischen Diktatur an. «Wir hoffen, mit dieser Geste das Vertrauen wieder aufbauen zu können, das zwischen den beiden Ländern verloren gegangen sein kann», sagte Obama.

Argentinische Menschenrechtsorganisationen hatten Abstand von dem Obama-Besuch genommen. Sie lehnten die Einladung ab, mit Obama zur Gedenkstätte zu gehen.

(arc/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Buenos Aires - US-Präsident Barack Obama hat in Buenos Aires der Opfer der argentinischen Militärdiktatur gedacht und den ... mehr lesen
Barack Obama besuchte den 'Parque de la Memoria'.

Barack Obama

Maske, DVD, Poster und Headknocker vom 44. Präsidenten der USA
DVD - Biographie / Portrait
BARACK OBAMA - EIN SUPERSTAR AUF DEN SPUREN ... - DVD - Biographie / Portrait
Regisseur: Bob Hercules, Keith Walker - Actors: Barack Obama - Genre/T ...
25.-
DVD - Geschichte
BY THE PEOPLE - DIE WAHL DES BARACK OBAMA (OMU) - DVD - Geschichte
Regisseur: Amy Rice, Alicia Sams - Actors: Barack Obama - Genre/Thema: ...
20.-
Nach weiteren Produkten zu "Barack Obama" suchen
Weltweite Sprachaufenthalte mit 50 Jahren Erfahrung
Barack Obama legte am Mahnmal einen Kranz nieder.
US-Präsident zu Besuch in Hiroshima  Hiroshima - Barack Obama hat 71 Jahre nach der Zerstörung Hiroshimas durch eine amerikanische Atombombe den Opfern die Ehre erwiesen. Obama legte als erster US-Präsident am Mahnmal im Friedenspark in der japanischen Grossstadt einen Kranz nieder. 
Proteste begleiten Obamas Japan-Besuch Ise-shima - Proteste gegen die US-Truppenpräsenz im Süden Japans haben ein Treffen ...
Auf Trump-Linie  Washington - Der voraussichtliche republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump ...
Trump und Rubio haben sich im Vorwahlkampf bis an die Grenze der persönlichen Beleidigung bekriegt.
Hillary Clinton marschiert durch Washington - Bei den US-Vorwahlen in fünf Bundesstaaten am Dienstag haben Hillary Clinton mindestens vier und Donald Trump mindestens drei ...
Titel Forum Teaser
Recep Tayyip Erdogan beschuldigte militante Kurden.
Krieg / Terror Erdogan verurteilt US-Hilfe für Kurdenmiliz Diyarbakir - Der türkische Staatspräsident Recep ... 1
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 15°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 17°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Genf 14°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 17°C 18°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten