Gedenken für Neil Armstrong mit Halbmast
Obama ordnet Halbmastbeflaggung für Armstrong an
publiziert: Dienstag, 28. Aug 2012 / 00:03 Uhr
Präsident Barack Obama lässt einen US-amerikanischen Helden ehren.
Präsident Barack Obama lässt einen US-amerikanischen Helden ehren.

New York - Die USA werden der Astronautenlegende Neil Armstrong an diesem Freitag mit einer landesweiten Halbmastbeflaggung gedenken. US-Präsident Barack Obama ordnete am Montag an, am Tag der Beisetzung des 82-Jährigen die Fahnen auf allen öffentlichen Gebäuden zum Zeichen der Trauer nur bis zur Hälfte der Masten zu ziehen.

Weltweite Sprachaufenthalte mit 50 Jahren Erfahrung
1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Barack ObamaBarack Obama
Möglicherweise will Obama damit das Staatsbegräbnis umgehen, das der Kongressabgeordnete Bill Johnson - ein Republikaner aus Armstrongs Heimatstaat Ohio - gefordert hatte.

Die Popularität Armstrongs ist zwar auch 43 Jahre nach seiner ersten Landung eines Menschen auf dem Mond ungebrochen. Staatsbegräbnisse sind aber (Ex-)Präsidenten vorbehalten - auch wenn es Ausnahmen gab.

Obama hatte Armstrong schon gleich nach seinem Tod gewürdigt. «Neil war einer der grössten amerikanischen Helden - nicht nur zu seiner Zeit, sondern für alle Zeiten», hatte er geschrieben. «Als er und seine Crew 1969 mit der Apollo 11 gestartet sind, nahmen sie die Sehnsucht einer ganzen Nation mit.»

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Der erste Mensch auf dem Mond, Neil Armstrong, ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Der frühere Astronaut ... mehr lesen 6
Neil Armstrong & Buzz Aldrin.

Barack Obama

Maske, DVD, Poster und Headknocker vom 44. Präsidenten der USA
DVD - Geschichte
BY THE PEOPLE - DIE WAHL DES BARACK OBAMA (OMU) - DVD - Geschichte
Regisseur: Amy Rice, Alicia Sams - Actors: Barack Obama - Genre/Thema: ...
21.-
DVD - Biographie / Portrait
BARACK OBAMA - EIN SUPERSTAR AUF DEN SPUREN ... - DVD - Biographie / Portrait
Regisseur: Bob Hercules, Keith Walker - Actors: Barack Obama - Genre/T ...
26.-
Nach weiteren Produkten zu "Barack Obama" suchen
Weltweite Sprachaufenthalte mit 50 Jahren Erfahrung
Obama sei «wie ein Affe im Urwald».
Obama sei «wie ein Affe im ...
Im Streit über «The Interview»  Seoul - Im Streit mit den USA über die Nordkorea-Satire «The Interview» hat Pjöngjang am Samstag Präsident Barack Obama beleidigt. Weil Obama den Filmkonzern Sony und die US-Kinos gedrängt habe, den Film zu zeigen, verhalte er sich rücksichtslos «wie ein Affe im Urwald». Dies erklärte die mächtige Nationale Verteidigungskommission (NDC). 1
«The Interview» auch bei US-Netzwerken zu sehen Washington - Trotz Terrordrohungen hat das Filmstudio Sony Picture die ...
Nordkoreas Internet komplett lahmgelegt Washington - Die Internet-Verbindungen zwischen Nordkorea und dem Rest der Welt ...
Weihnachtsferien auf Hawaii  Washington - US-Präsident Barack Obama hat seine Weihnachtsferien auf Hawaii am Mittwoch für eine ...  
Präsident Obama spielt Golf auf Hawaii. (Archivbild)
Kurz vor Weihnachten  Washington - Ex-US-Präsident George Bush ist kurz vor Weihnachten ins Spital gebracht ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2647
    Die... vielen medialen Auftritte des Regimes in Nordkorea erinnern immer an ... gestern 11:50
  • jorian aus Dulliken 1536
    Warum Kassandra? Warum schreiben Sie so gerne Verschwörungstheoretiker? Warum wissen ... Sa, 20.12.14 03:49
  • Kassandra aus Frauenfeld 1107
    Lieber Heinrich Frei Glauben Sie wirklich, irgend jemand liest all diese Links und dazu noch ... Fr, 19.12.14 21:20
  • HeinrichFrei aus Zürich 353
    Lügen von Dick Cheney. Folterungen und Handy Gespräche als Beweis für 9/11? Zur Rechtfertigung des Krieges im Irak erfand die US-Regierung unter ... Do, 18.12.14 19:39
  • Kassandra aus Frauenfeld 1107
    Gorbatschow hat es gerade doch gesagt, es war nie die Rede von einer ... Do, 18.12.14 16:07
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2647
    Die... USA sollten jetzt eine Annäherung an Kuba wagen, sonst haben sie unter ... Do, 18.12.14 13:23
  • kubra aus Port Arthur 3180
    Ja. Propagandabockmist Den Flugzeugabschuss durch die russische BUK aus Kursk hat Bellingcat ... Do, 18.12.14 05:45
  • jorian aus Dulliken 1536
    Propaganda? Russland hat die Ziele erreicht. Wer hat das Passagierflugzeug über ... Do, 18.12.14 03:04
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich -4°C -4°C bedeckt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Basel -4°C -3°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen -2°C -2°C bedeckt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Bern -1°C -0°C bedeckt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Luzern 1°C 1°C bedeckt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Genf 1°C 2°C bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Lugano -0°C 5°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten