'Wenn Indien nicht mitmacht haben wir keine Chance'
Obama ruft Indien zu Reduzierung von Treibhausgasemissionen auf
publiziert: Dienstag, 27. Jan 2015 / 09:39 Uhr
Neu Delhi hat bislang verbindliche Zusagen verwehrt - die Reduktion von Treibhausgasen ist jedoch bei wachsenden Ländern besonders wichtig.
Neu Delhi hat bislang verbindliche Zusagen verwehrt - die Reduktion von Treibhausgasen ist jedoch bei wachsenden Ländern besonders wichtig.

Neu Delhi - US-Präsident Barack Obama hat Neu Delhi zum Abschluss seines Indien-Besuchs zur Beteiligung am Kampf gegen die Erderwärmung aufgerufen. «Wenn wachsende Länder wie Indien mit steigendem Energiebedarf nicht auch saubere Energien einbeziehen, dann haben wir gegen den Klimawandel keine Chance», sagte Obama am Dienstag in Neu Delhi.

6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Barack ObamaBarack Obama
KlimawandelKlimawandel
Mit dem Argument, eine C02-Reduzierung behindere die Armutsbekämpfung, hat Neu Delhi bislang verbindliche Zusagen verwehrt. Obama ging darauf ein. Er kenne den Vorwurf, es sei unfair, wenn die USA aufstrebende Länder drängten, sich von fossilen Energien unabhängiger zu machen, obwohl sie selbst ihr Wachstum mehr als ein Jahrhundert auf Öl und Gas stützten.

Die Wahrheit sei aber, dass der Klimawandel nur bekämpft werden könne, wenn auch die wachsenden Länder weniger Treibhausgas ausstossen würden. Mit steigendem Meeresspiegel, schmelzenden Himalaya-Gletschern, immer schlechter vorhersagbaren Monsunen und immer stärkeren Wirbelstürmen werde Indien zu den am stärksten betroffenen Ländern gehören, mahnte der US-Präsident.

Aufruf zu Toleranz

Zudem machte sich Obama für ein friedliches Miteinander aller Religionen stark. «Verschiedene Religionen sind für mich wie wunderschöne Blumen in einem Garten oder wie die Äste des gleichen stattlichen Baumes», zitierte der US-Präsident Indiens Freiheitskämpfer Mahatma Gandhi.

Sowohl Regierungen als auch jeder einzelne Mensch müssten dazu beitragen, diese elementare Freiheit zu garantieren. «Wir sind alle die Kinder Gottes und in Gottes Augen alle gleich», sagte Obama.

Er hielt sich seit Sonntag zu seinem zweiten Besuch seit seinem Amtsantritt in Indien auf. Am Sonntag hatte er mit dem indischen Regierungschef Narendra Modi eine engere Zusammenarbeit bei der zivilen Nutzung der Atomenergie vereinbart.

Am Montag hatte er als erste US-Präsident an den Feierlichkeiten zum indischen Nationalfeiertag teilgenommen. Von Indien wollte Obama nach Saudi-Arabien weiterreisen.

(jbo/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ottawa - Nach den USA, der EU und Russland hat nun Kanada seine Klimaziele bekanntgegeben: Das Land will den CO2-Ausstoss binnen 15 Jahren um 30 ... mehr lesen
Die Klimaversprechen sind Vorbereitung auf den grossen Umweltgipfel im Dezember in Paris.
ETH-Zukunftsblog Die Parteien haben bei den Klimaverhandlungen in Peru wichtige Weichen für den Weg zu einem Pariser Abkommen gestellt. Eine ... mehr lesen
Gabi Hildesheimer ist Geschäftsführerin von Öbu, dem Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften.
Das Team legte neun Grenzwerte für stabile Lebensbedingungen fest.
Potsdam - Durch seinen Einfluss sind nach Einschätzung von Forschern bereits ... mehr lesen
Florenz - Das zum Nationalen Forschungsrat CNR gehörende Istituto Nazionale di Ottica hat ein innovatives Verfahren zur ... mehr lesen
Radiokarbon in Atmosphäre mit extrem hoher Genauigkeit bestimmbar.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Lima - Die UNO-Klimakonferenz in Lima hat sich in einem Minimalkonsens auf erste Grundlagen für einen Weltklimavertrag verständigt. Die 195 Länder verabschiedeten in der Nacht zum Sonntag einen Beschlusstext. Allerdings kam sogleich Kritik von Umweltorganisationen an den aus ihrer Sicht mageren Resultaten. mehr lesen  1

Barack Obama

Maske, DVD, Poster und Headknocker vom 44. Präsidenten der USA
DVD - Geschichte
BY THE PEOPLE - DIE WAHL DES BARACK OBAMA (OMU) - DVD - Geschichte
Regisseur: Amy Rice, Alicia Sams - Actors: Barack Obama - Genre/Thema: ...
20.-
DVD - Biographie / Portrait
BARACK OBAMA - EIN SUPERSTAR AUF DEN SPUREN ... - DVD - Biographie / Portrait
Regisseur: Bob Hercules, Keith Walker - Actors: Barack Obama - Genre/T ...
25.-
Nach weiteren Produkten zu "Barack Obama" suchen

Klimawandel

Produkte passend zum Thema
Seite 1 von 2
DVD - Unsere Erde
DIE ARKTIS - PARADIES IN GEFAHR - DVD - Unsere Erde
Genre/Thema: Unsere Erde; Eis & Schnee; Klima & Wetter; Erde & Univers ...
25.-
DVD - Erde & Universum
DIE GRÖSSTEN NATURGEWALTEN - DISCOVERY CHANNEL - DVD - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Naturgewalten; Unsere Erde - Die grösst ...
26.-
DVD - Erde & Universum
KLIMAWANDEL UND PARASITEN - PROF. DR. H. AUER - DVD - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Umwelt & Ökologie; Unsere Erde; Klima & ...
26.-
DVD - Erde & Universum
SECHS GRAD BIS ZUR KLIMAKATASTROPHE? - DVD - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Klima & Wetter; Unsere Erde - Sechs Gra ...
20.-
DVD - Erde & Universum
THE GREAT WARMING - DVD - Erde & Universum
Regisseur: Michael Taylor - Actors: Keanu Reeves, Alanis Morissette - ...
25.-
Nach weiteren Produkten zu "Klimawandel" suchen
Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung Ihrer Klimastrategie und zeich ...
«Sie wollen den Australiern Sand in die Augen streuen ...» klagte Greenpeace-Aktivistin Shani Tager.
«Sie wollen den Australiern Sand in die ...
UNO-Bericht  Sydney - Aus einem UNO-Bericht über Klimaschäden an wichtigen Tourismuszielen sind auf Druck aus Canberra alle Verweise auf Orte in Australien gestrichen worden. Wissenschaftler und Aktivisten bezeichneten die Manipulation am Freitag als «extrem verstörend». 
Neue Methode erlaubt Kontrolle von Treibhausgas-Emissionen Bern - Wie viel an klimaschädlichen Gasen die Länder ausstossen, prüfen sie selbst anhand von ...
Mit dem Klimaschutzabkommen haben 195 Länder vereinbart, die Klimaerwärmung deutlich zu begrenzen.
Experten schlagen Alarm  Berlin - Dürren, Überschwemmungen und andere Wetterextreme schlagen weltweit Millionen Menschen ...  
Dürren und andere Wetterextreme werden in den kommenden Jahrzehnten deutlich zunehmen. (Symbolbild)
Schwere Unwetter in Sri Lanka Colombo - Wegen der anhaltenden schweren Unwetter in Sri Lanka haben rund 200'000 Menschen die Hauptstadt Colombo verlassen. Bewohner ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3937
    Auf... die immer gestellte Frage, wo denn die "Erderwärmung" geblieben sei, ... Mi, 09.12.15 19:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3937
    Es... wurde vier Jahre verhandelt, nun liegt ein Vertrags-Entwurf auf dem ... Mo, 07.12.15 14:50
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3937
    Das... Klima verändert sich. Das tut es seit über 2 Milliarden Jahren. Und ... So, 29.11.15 19:18
  • Midas aus Dubai 3810
    Nur Worthülsen "Die Konsultationen in den meisten betroffenen Regionen hätten ... Di, 13.10.15 01:36
  • Midas aus Dubai 3810
    Worthülsen "Alles, was der Midas hier wiedergibt, kennen wir brereits seit Jahren ... So, 11.10.15 22:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Wer hier Argumente findet, der kann sie behalten! Alles nur Selbsdarstellung, Neid und ... So, 11.10.15 16:47
  • Midas aus Dubai 3810
    Der feine Zwirn Ach ja, die Herren im feinen Zwirn und natürlich weniger Frauen tagen ... Fr, 09.10.15 23:02
  • jorian aus Dulliken 1752
    Sehr geehrte Frau Lagarde! Da das Weltklima ja von uns Menschen mitgemacht wird, sollten Sie ... Fr, 09.10.15 17:00
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 14°C 25°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter bewölkt, etwas Regen
Basel 14°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich stark bewölkt, Regen
St. Gallen 15°C 23°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Bern 14°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen stark bewölkt, Regen
Luzern 14°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Genf 13°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich stark bewölkt, Regen
Lugano 16°C 23°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten