USA
Obama wählt vorzeitig Kongressabgeordnete
publiziert: Montag, 20. Okt 2014 / 22:11 Uhr / aktualisiert: Montag, 20. Okt 2014 / 22:43 Uhr
Präsident Barack Obama.
Präsident Barack Obama.

Chicago - US-Präsident Barack Obama hat bereits jetzt seine Stimme für die Kongresswahlen Anfang November abgegeben. Obama suchte dafür ein Wahllokal in seiner Heimatstadt Chicago im Bundesstaat Illinois auf. Welche Kandidaten er wählte, gab er nicht preis.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Barack ObamaBarack Obama
«Ich liebe das Wählen», sagte der Präsident, ehe er an den elektronischen Wahlautomaten trat. Die Möglichkeit zur vorzeitigen Stimmabgabe nannte er «wunderbar» und rief Anhänger seiner Demokraten auf, davon Gebrauch zu machen. «Um Wahlen zu gewinnen, müssen wir dafür sorgen, dass wir eine hohe Beteiligung haben», sagte er.

Die Aussichten für die Demokraten sind insgesamt aber trübe. Obamas Partei droht am 4. November den Senat an die Republikaner zu verlieren. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Demokraten das Repräsentantenhaus zurückerobern, liegt derweil praktisch bei null. Beobachter machen für die schlechten Wahlchancen der Demokraten nicht zuletzt die negativen Umfragewerte für die Politik des Präsidenten verantwortlich.

Gewählt werden bei den sogenannten Midterm Elections alle 435 Mitglieder des Repräsentantenhauses sowie 36 der 100 Senatoren. Dabei finden in 33 Bundesstaaten reguläre Senatswahlen statt, drei ausserplanmässig freigewordene Sitze werden per Nachwahl besetzt.

Ferner werden in 36 der 50 Bundesstaaten die Gouverneure bestimmt. Quer durch das Land müssen die Wähler zudem über die Zusammensetzung von Regionalparlamenten sowie über die Verteilung von öffentlichen Ämtern wie Bürgermeister und Richter entscheiden. Schliesslich werden auf Ebene der Bundesstaaten Volksabstimmungen abgehalten.

(fest/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Chicago - Mit Rahm Emanuel bleibt ein Vertrauter von US-Präsident ... mehr lesen
«Danke, Chicago», wurde Emanuel zitiert.
Washington - Die Republikaner ... mehr lesen 1
Washington - Nach dem teuersten ... mehr lesen
In der USA stehen die Wahlen an. (Symbolbild)
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schon wieder ein Vorfall am Weissen Haus.
Schon wieder ein Vorfall am Weissen Haus.
USA  Washington - Ein Metallteil, das über den Zaun des Weissen Hauses in Washington geworfen wurde, hat vorübergehend einen Alarm in der Residenz des US-Präsidenten ausgelöst. mehr lesen 
Achtens Asien Mit seinem Besuch in Vietnam hat US-Präsident Obama seine seit acht Jahren verfolgte Asienpolitik abgerundet. Die einstigen Todfeinde USA und Vietnam sind, wenn auch noch ... mehr lesen  
Obama in Hanoi mit der Präsidentin der Nationalversammlung, Nguyen Thi Kim Ngan auf einer Besichtigungstour: Willkommenes Gegengewicht zu China.
US-Wahlen  Washington - Der US-Republikaner Marco Rubio will nicht als Vize-Präsidentschaftskandidat unter Donald Trump antreten. «Ich wäre nicht die richtige Wahl für ihn», sagte Rubio dem ... mehr lesen  
Mit 55,8 Prozent der Stimmen  Orlando - Im US-Wahlkampf hat die libertäre Partei den ehemaligen Gouverneur Gary Johnson ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel -2°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Bern -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Luzern -2°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 1°C 5°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Lugano -4°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Schneeregenschauer
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten