Offiziell: Obama hat die Wahl zum Präsidenten gewonnen
publiziert: Donnerstag, 8. Jan 2009 / 21:04 Uhr

Washington - Der US-Kongress hat, wie es die US-Verfassung vorschreibt, am Donnerstag den Wahlsieg von Barack Obama bei der Präsidentschaftswahl am 4. November endgültig offiziell bestätigt.

Nun ist es endgültig offiziell: Barack Obama ist der künftige Präsident der USA.
Nun ist es endgültig offiziell: Barack Obama ist der künftige Präsident der USA.
5 Meldungen im Zusammenhang
In einer gemeinsamen Sitzung von Senat und Repräsentantenhaus in Washington gab der Kongress bekannt, dass der demokratische Senator aus Illinois 365 Wahlstimmen auf sich vereinigt habe.

365 zu 173 Stimmen

Sein republikanischer Konkurrent John McCain erhielt demnach nur 173 Stimmen im sogenannten Electoral College, der Versammlung der Wahlleute der 50 US-Bundesstaaten.

Die Verkündung im Kongress ist reine Formsache. Seit Bekanntgabe des deutlichen Wahlergebnisses der Wahlen vom 4. November ist klar, dass Obama am 20. Januar in Washington seinen Amtseid als 44. Präsident der USA ablegen wird.

Die Verkündung

Mit der Verkündung im Kongresse endete der mehrstufige Prozess, den die Verfassung für die Ratifizierung des Wahlergebnisses vorsieht.

Dem altertümlichen Wahl-Procedere folgend waren die Abstimmungsergebnisse aus den Elektorengremien der einzelnen Bundesstaaten nach dem 15. Dezember in versiegelten Briefumschlägen nach Washington gesandt werden, wo sie nun verkündet wurden.

Der Wille der Gebildeten

Das Wahlmännerkollegium geht auf frühere Vorstellungen von Demokratie zurück, es ist in der Verfassung von 1798 festgeschrieben. Als die US-Verfassungsväter das Wahlsystem erarbeiteten, galt als Volkswille noch der Wille der Gebildeten. Mit der indirekten Wahl sollte die Einflussnahme ungebildeter Schichten beschränkt werden.

(sl/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
CNN-News Manchmal sagt man mehr, wenn man nichts sagt. Schenken Sie Barack Obama Gehör. mehr lesen
Möglicherweise hören wir Obama am Dienstag in einer Woche über seine Pläne im Gazastreifen sprechen.
Für Barack Obama hat das Konjunkturpaket erste Priorität.
Fairfax - Der künftige US-Präsident Barack Obama hat um Unterstützung für sein massives Konjunktur-Programm geworben. Noch sei es für einen Kurswechsel nicht zu spät, sagte Obama. Nötig ... mehr lesen
Washington - Der Medizinexperte des US-Nachrichtensenders CNN, Sanjay ... mehr lesen
Sanjay Gupta kommunikative Fähigkeiten sollen sehr gut sein - wichtig für den eher erzieherischen Posten.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schon wieder ein Vorfall am Weissen Haus.
Schon wieder ein Vorfall am Weissen Haus.
USA  Washington - Ein Metallteil, das über den Zaun des Weissen Hauses in Washington geworfen wurde, hat vorübergehend einen Alarm in der Residenz des US-Präsidenten ausgelöst. mehr lesen 
Achtens Asien Mit seinem Besuch in Vietnam hat US-Präsident Obama seine seit acht Jahren verfolgte Asienpolitik abgerundet. Die einstigen Todfeinde USA und Vietnam sind, wenn auch noch nicht Freunde, so doch nun Partner. China verfolgt die Entwicklung mit Misstrauen. mehr lesen  
US-Wahlen  Washington - Der US-Republikaner Marco Rubio will nicht als Vize-Präsidentschaftskandidat ... mehr lesen  
Mit 55,8 Prozent der Stimmen  Orlando - Im US-Wahlkampf hat die libertäre Partei den ehemaligen Gouverneur Gary Johnson zu ihrem Kandidaten für die Präsidentschaftswahl gekürt. Der 63-Jährige erhielt beim Parteitag am ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -1°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 0°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -2°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern -2°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern -1°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 0°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 4°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten