Basketball
Oklahoma City mit ungefährdetem Heimerfolg
publiziert: Montag, 19. Mrz 2012 / 08:30 Uhr / aktualisiert: Montag, 19. Mrz 2012 / 09:54 Uhr
Die City Thunders halten sich an der Spitze der Western Conference.
Die City Thunders halten sich an der Spitze der Western Conference.

Oklahoma City Thunder kehrt in der NBA zu alter Heimstärke zurück. Das Team mit dem Westschweizer Thabo Sefolosha siegt gegen Portland 111:95.

Produktion hochwertiger Sportgeräte und Ausrüstungen mit Online-Shop.
8 Meldungen im Zusammenhang
Oklahoma City, das zuletzt vor eigenem Anhang zwei Niederlagen in Folge hinnehmen musste, legte den Grundstein zum Erfolg bereits im ersten Viertel, als es einen 16-Punkte-Vorsprung herausspielte. Russell Westbrook (28 Zähler, 3 Rebounds) und Kevin Durant (26/7) waren einmal mehr die herausragenden Akteure im Team von Coach Scott Brooks. Defensivspezialist Sefolosha liess sich nach 15 Minuten Einsatzzeit elf Punkte und fünf Rebounds für den Leader der Western Conference notieren.

Resultate:
Oklahoma City Thunder (mit Sefolosha/11 Punkte, 5 Rebounds) - Portland Trail Blazers 111:95. Cleveland Cavaliers - Atlanta Hawks 87:103. Los Angeles Clippers - Detroit Pistons 87:83 nach Verlängerung. Sacramento Kings - Minnesota Timberwolves 115:99. Memphis Grizzlies - Washington Wizards 97:92. Miami Heat - Orlando Magic 91:81. Phoenix Suns - Houston Rockets 99:86. Los Angeles Lakers - Utah Jazz 99:103.

Ranglisten:
Eastern Conference: 1. Chicago Bulls (Leader Central Division) 47/74. 2. Miami Heat (Leader Southeast Division) 44/66. 3. Orlando Magic 46/58. 4. Philadelphia 76ers (Leader Atlantic Division) 45/50. 5. Atlanta Hawks 44/52. 6. Indiana Pacers 43/50. 7. Boston Celtics 44/46. 8. New York Knicks 45/42. 9. Milwaukee Bucks 44/40. 10. Cleveland Cavaliers 42/32. 11. Detroit Pistons 45/32. 12. Toronto Raptors 45/30. 13. New Jersey Nets 46/30. 14. Washington Wizards 44/20. 15. Charlotte Bobcats 43/14.

Western Conference: 1. Oklahoma City Thunder (Sefolosha/Leader Northwest Division) 45/68. 2. San Antonio Spurs (Leader Southwest Division) 43/58. 3. Los Angeles Lakers (Leader Pacific Division) 45/56. 4. Los Angeles Clippers 44/52. 5. Dallas Mavericks 46/52. 6. Memphis Grizzlies 43/50. 7. Denver Nuggets 45/50. 8. Houston Rockets 46/48. 9. Phoenix Suns und Utah Jazz, je 45/46. 11. Minnesota Timberwolves 46/44. 12. Portland Trail Blazers 45/42. 13. Golden State Warriors 42/36. 14. Sacramento Kings 45/32. 15. New Orleans Hornets 45/22.

(laz/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Oklahoma City Thunder kommen in der NBA zu einem Prestigesieg bei den Los Angeles Lakers. mehr lesen
Die Lakers unterlagen den Thunders.
Bei Oklahoma City Thunder wechseln sich derzeit in der NBA Siege und Niederlagen in schöner Regelmässigkeit ab. mehr lesen
Der Waadtländer konnte punkten, jedoch nicht sehr viel.
Der Schweizer NBA-Profi Thabo Sefolosha feiert bei seiner Rückkehr nach eineinhalb Monaten mit Oklahoma City Thunder einen ... mehr lesen
Thabo Sefolosha ist zurück. (Archivbild)
Weitere Artikel im Zusammenhang
Oklahomas Serge Ibaka. (Archivbild)
Oklahoma City Thunder verlor daheim gegen die Houston Rockets nach einem ... mehr lesen
Oklahoma City Thunder setzte sich nach einem 16-Punkte-Rückstand gegen die Phoenix Suns vor eigenem Publikum noch mit 115:104 durch. mehr lesen 
Oklahoma City Thunder kassierte in der NBA nach sieben Siegen in Serie eine überraschende 90:97-Niederlage bei den Atlanta ... mehr lesen
Oklahomas Topskorer Kevin Durant (in blau) konnte die Niederlage trotz 35 Punkten nicht verhindern.
Produktion hochwertiger Sportgeräte und Ausrüstungen mit Online-Shop.
Die Atlanta Hawks gewinnen gegen die Indiana Pacers mit ...
Hawks - Pacers 102:96  Die Atlanta Hawks beweisen in der NBA einmal mehr ihre Heimstärke. Das Team des Schweizers Thabo Sefolosha feiert gegen die Indiana Pacers beim 102:96 den neunte Sieg in den letzten elf Heimspielen. 
Nach Fehlstart  Die Houston Rockets kommen bei Clint Capelas Rückkehr zu einem Auswärtssieg. Das NBA-Team schlägt die Phoenix Suns 111:105.  
Starker Auftritt gegen die 76ers  Die Atlanta Hawks deklassieren in der NBA die Philadelphia 76ers dank einer starken Teamleistung auswärts 124:86. Thabo Sefolosha verbucht ...  
Wegen Verletzung  Die Houston Rockets schlagen in der NBA die Miami Heat 115:102. Clint Capela ist wegen einer Verletzung am Oberschenkel nicht mit von ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1663
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 710
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3710
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 348
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1734
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1734
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1734
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 1°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 1°C 9°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 4°C 10°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern -2°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 1°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Genf 1°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 3°C 7°C bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten