Nach den vergeblichen Olympia-Kandidaturen
Olympisches Jugend-Festival 2005 im Wallis
publiziert: Freitag, 30. Nov 2001 / 19:37 Uhr / aktualisiert: Freitag, 30. Nov 2001 / 20:13 Uhr

Sitten - Nach den Niederlagen der Olympia-Kandidaturen Sion 2002 und Sion 2006 kann das Wallis die olympische Familie doch noch empfangen. Im Jahr 2005 findet das Olympische Festival der europäischen Jugend (European Youth Olympic Festival 2005) in Monthey und der Region Portes-du-Soleil statt.

Die Delegierten von 47 Mitgliedstaaten der Europäischen Olympischen Komitees sprachen sich an ihrer 30. Generalversammlung in Monte Carlo mit 41 zu 6 Stimmen für das Wallis und gegen den spanischen Mitkonkurrenten Jaca aus.

Die Jugendspiel werden vom 23. bis 29. Januar an vier Wettkampforten durchgeführt. In Monthey werden die Eröffnungszeremonie, die Eishockey- und Eiskunstlauf-Wettbewerbe ausgetragen. Morgins wird Gastgeber im Langlauf (Sprint und gemischte Staffeln) sein. In Crosset werden sich die alpinen Ski-Fahrer (Super G, Slalom und Riesenslalom) sowie die Snowboarder (Halfpipe und Boarder-Cross) messen. Und in Champéry, wo die Athletinnen und Athleten und deren Begleiter wohnen werden, finden die Wettkämpfe im Curling, Short Track, Ski nordisch und Biathlon sowie die Schlussfeier statt.

Die Olympischen Jugendtage wurden auf Grund der wachsenden Nachfrage nach Wettkampfmöglichkeiten und Erfahrungsaustausch 1991 ins Leben gerufen. Sie finden alle zwei Jahre sowohl im Sommer als auch im Winter statt.

(sk/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Judith Bellaiche setzt sich als Wirtschafspolitikerin konsequent für Innovation und Digitalisierung ein.
Judith Bellaiche setzt sich als Wirtschafspolitikerin konsequent für ...
Judith Bellaiche vertritt die ICT Branche  Kürzlich wurde die neue Geschäftsführerin von Swico, Judith Bellaiche, von ihrer Partei als Nationalratskandidatin nominiert. Der Vorstand freut sich - und hofft auf ein positives Wahlergebnis. mehr lesen 
Gotthard 2016  Berlin - «Tunnel» - mit sechs Riesenbuchstaben feiert die Schweizer Botschaft in Berlin die Eröffnung des neuen Gotthard-Basistunnels. Während zwei Monaten wird der Schriftzug das Dach der Vertretung zieren. mehr lesen   1
Reaktionär  Bern - Gegen die geplante Stiefkindadoption für Homosexuelle regt sich Widerstand. Sollte das Parlament das neue Adoptionsrecht in der vorliegenden Form verabschieden, ... mehr lesen 3
Reaktionäre Kräfte schliessen sich für das Referendum zusammen, mit dabei auch EDU-Präsident Hans Moser.
Finanzhilfen für bestehende Grosswasserkraftwerke waren im ersten Massnahmenpaket zur Energiestrategie ursprünglich nicht vorgesehen.
Ständerat schwenkt auf Linie des Nationalrats  Bern - Grosswasserkraftwerke sollen Subventionen erhalten, wenn sie den Strom zu tiefen Preisen ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • melabela aus littau 1
    es geht nicht nur um homosexuelle ich bin eine frau und verheiratet mit einem mann. leider betrifft es ... So, 14.08.16 13:18
  • Pacino aus Brittnau 731
    Kirchliche Kreise . . . . . . hatten schon immer ein "spezielles" Verhältnis zu ... Do, 09.06.16 08:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Das wird die Deutschen aber traurig machen. Wenn man keinen Flughafen und keinen Bahnhof ... Mi, 08.06.16 17:49
  • Pacino aus Brittnau 731
    Demokratie quo vadis? Wenn die Demokratie den Stacheldraht in Osteuropa-, einen Wahlsieg von ... Mo, 06.06.16 07:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... muss darum gehen, die Kompetenz der Kleinbauern zu stärken. Das sorgt ... Do, 02.06.16 13:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Kindeswohl egal! Es geht doch vor allem um die eigenen Kinder der Betroffenen. Die ... Do, 02.06.16 08:10
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Verlust der Solidarität: Verlust der Demokratie! Vollständig und widerspruchsfrei beantworten lässt sich das wohl nicht. ... Mi, 01.06.16 00:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unterstützung "Deshalb sind für die Sozialhilfe 267 Millionen Franken mehr und für ... Di, 31.05.16 10:38
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 0°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 2°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 2°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 0°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 2°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 2°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 9°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten