Online Backup-Services kommen in Mode
publiziert: Montag, 18. Mai 2009 / 18:01 Uhr / aktualisiert: Montag, 18. Mai 2009 / 18:22 Uhr

Helsinki/Little Island - Das Verwahren wertvoller Datenbestände in grossen Rechenzentren rückt zunehmend ins Blickfeld von Heimanwendern. Manuelle Sicherungskopien auf separaten Speichermedien werden damit überflüssig.

Auch für Heimanwender lukrativ: Zahlreiche Anbieter erweitern ihr Angebot zum Online-Backup-Service.
Auch für Heimanwender lukrativ: Zahlreiche Anbieter erweitern ihr Angebot zum Online-Backup-Service.
5 Meldungen im Zusammenhang
So hat F-Secure erst kürzlich ein weiteres webbasiertes Backup-System vorgestellt. Auch Virenspezialist McAfee beabsichtigt, noch in diesem Herbst in Kooperation mit EMC Corp eigene Online-Speicherlösungen anzubieten.

«Wir sehen das Thema Online-Backup klar auf dem Vormarsch. Eigenen Studien zufolge führen 74 Prozent der Heimanwender keine regelmässigen Backups durch. Eine grosse Mehrheit von rund 90 Prozent hat jedoch Angst vor Datenverlusten», sagt Peter Klein, technischer Leiter bei F-Secure.

Backup-Lösungen für Heimanwender

Backup-Lösungen seien gerade für Heimanwender von Interesse, da diese meist nicht über das nötige Know-how in puncto webbasierte Datensicherung verfügten.

So betreten eine Menge neuer Teilnehmer den Markt für die frei skalierbaren Online-Speicherdienstleistungen. F-Secure kombiniert dabei seine Anwendungen Internet-Security und Online-Backup, um letzte Bedenken hinsichtlich der völligen Auslagerung umfangreicher Datenbestände auszuräumen.

Persönliche Verwaltung

«Der Sicherheitsstandard ist extrem hoch. Ausserdem erfolgt die Datenübertragung verschlüsselt», so Klein. Daten werden hierfür lokal komprimiert, mit dem 3DES-Algorhythmus verschlüsselt und schliesslich mit einer 128bit-SSL-Verschlüsselung auf die Backup-Server gespielt.

An sich erfolgt eine automatische Sicherung, Backups können aber auch manuell konfiguriert werden. Über ein Zugangsportal haben User auch die Möglichkeit, ihre Datenbestände persönlich zu verwalten.

McAfee wird in den USA ein unlimitiertes Webstorage-Service für 50 bis 60 Dollar pro Jahr anbieten, ein Preis, der Datensicherung im Web auch den meisten Heimanwendern ermöglicht.

Wachsende Marktanteile

Der Einstieg in den Markt kommt zwar relativ spät, McAfee beabsichtigt jedoch, durch Übernahme von in diesem Bereich hochspezialisierten Unternehmen wie Solid Core Systems Inc seine Produktpalette komplementär zu erweitern.

Auch Telefonriese AT&T drängt auf den Markt webbasierter Speicherdienstleistungen. In Zusammenarbeit mit EMC Corp sollen zwei grosse Rechenzentren als sichere Umgebung aufgebaut werden.

«Die Ausgaben für Cloud Services betrugen nach Schätzungen von IDC im vergangenen Jahr weltweit etwa 16,2 Milliarden US-Dollar», heisst es auf der Plattform medienforum.nrw.

Die Umsätze mit webbasierten Speicherservices und Backup-Lösungen alleine steigerten sich in den USA laut Marktforschungsagentur Gartner im laufenden Jahr schon um 22 Prozent, berichtet Reuters.

(tri/pte)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - Eine Lösung für das ... mehr lesen
«Nie wieder neue PCs kaufen» - Neverware.
Die Kamera hält nicht das, was sie verspricht.
eGadgets Redmond/New York - In den USA ... mehr lesen
New York/München/Frankfurt - ... mehr lesen
Die Verbreitung von webbasierten IT-Systemen nimmt immer mehr zu.
Lokal gespeicherte Daten bieten Unternehmen keinen ausreichenden Schutz.
KMU-Magazin Research Chiasso - Die Verabschiedung verbindlicher unternehmensweiter ... mehr lesen
Bern - Wer seine wichtigen Daten automatisch in einem Datentresor im Internet ... mehr lesen
Gehört die lästige Datensicherung per DVD bald der Vergangenheit an?
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Einfaches Einstellen der sichereren Zweifaktor-Authentifizierung bei domains.ch.
Einfaches Einstellen der sichereren Zweifaktor-Authentifizierung ...
SMS-Token zusätzlich zu deinem domains.ch Passwort  St. Gallen - Domains sind ein wertvolles immaterielles Gut. Nicht vorzustellen was passieren würde, wenn dein operativer und Umsatz bringender Online-Shop auf einmal gekapert würde. Alle E-Mail Geschäftskorrespondenzen nicht mehr ankämen und Unfug mit deiner Domain getrieben würde. mehr lesen 
Der passende Domainname fehlte  Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den Stecker. Die Gelegenheit scheint günstig diesen überfälligen Schritt zu vollziehen. Die Übermacht von Facebook, zusammen mit Schwesterprojekten wie Instagram und WhatsApp, war zu gross und etwas entscheidendes, bisher wenig beachtetes, fehlte zudem... eine eigene Domain. mehr lesen  
Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo  Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business. Am 5. und 6. April 2017, auf der Messe Zürich, vermitteln die Messen einen umfassenden Marktüberblick. mehr lesen  
Geofencing machte es möglich  Boston - Abtreibungsgegner machen Frauen in US-Kliniken für Schwangerschaftsabbrüche ... mehr lesen  
Durch eine App fanden Abtreibungsgegener raus, wo sich die Frauen befinden.
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 9°C 20°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 9°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 9°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 7°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 10°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 9°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Lugano 12°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten