Openair St. Gallen ausverkauft
publiziert: Dienstag, 28. Jun 2005 / 12:20 Uhr / aktualisiert: Samstag, 2. Jul 2005 / 13:41 Uhr

St. Gallen - Das 29. Open Air St. Gallen, das am kommenden Wochenende stattfindet, ist ausverkauft. 30 000 Tickets pro Tag sind weg, wie die Festival-Veranstalter mitteilten.

Die Mainstream-Popgruppe R.E.M. zieht viele Besucher.
Die Mainstream-Popgruppe R.E.M. zieht viele Besucher.
SOMMERGUIDE-INFOBOX

OpenAir St. Gallen

29 638 Personen gefällt das
Rechenwaldstrasse 63
9000 St.Gallen
Schweiz

Telefon: +41 (0)71 272 34 34
Standort
openairsg.ch
facebook.com/openairsg
7 Meldungen im Zusammenhang
Die Tageskassen im Sittertobel bleiben geschlossen. Somit ist das älteste Open Air der deutschen Schweiz nach 2002 und 2003 erneut ausverkauft. In diesem Festival-Sommer ist das Open Air St. Gallen nach dem Paléo-Festival in Nyon erst das zweite Festival, das vor dem Auftakt einen Ausverkauf vermelden kann.

Headliner des diesjährigen St. Galler Open Air ist die US-Band R.E.M. mit ihrem charismatischen Sänger Micheal Stipe und ihren nicht ganz unpolitischen Songs. R.E.M. spielen am Samstagabend in St. Gallen, am Nachmittag des gleichen Tags treten sie in London am "Live 8"-Konzert auf, das von Sir Bob Geldof organisiert wird.

(fest/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Openair St.Gallen St. Gallen - Das Wetter und das ... mehr lesen
Kim Gordon legte am Ende des Konzerts ihren Bass hin und drehte Pirouetten.
Anstehen bis die Füsse weh tun: Vor dem Haupteingang bildete sich zeitweise eine 3 Kilometer lange Schlange.
Openair St.Gallen St. Gallen - Seit 5 Uhr morgens sind ... mehr lesen
Openair St.Gallen St. Gallen - Eine Woche vor dem 29. St. Galler Openair hat die US-amerikanische Band The Killers ihren Auftritt im Sittertobel ... mehr lesen
"The Killers" waren als einer der Hauptacts am St. Galler Open Air geplant.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Mit den Black Eyed Peas hatte das Open Air St. Gallen den optimalen Abschlussact für ein gelungenes Wochenende. Groove Armada eröffnteten am Freitag mit einem wunderbaren Set den Reigen der grossen Momente. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Das Openair St.Gallen hat seine ...
Die Briten kommen  St. Gallen - Radiohead und Mumford & Sons sind zwei der grossen Wunschheadliner des diesjährigen Openair St. Gallen. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli feiert das Festival sein 40-jähriges Jubiläum. mehr lesen 
Der Brand konnte unter Kontrolle gebracht werden, bevor er sich auf das Gelände mit tausenden von Zelten ausbreiten konnte.
Feuer rasch unter Kontrolle gebracht  St. Gallen - Deutschrap für die Jugend und Britpop-Hymnen für Nostalgiker: Musikalisch war beim ... mehr lesen  
Festival 26.-28.6.  St. Gallen - Wenn sich in den Zügen in Richtung Ostschweiz Rucksäcke stapeln und am Bahnhof St. Gallen Bier in PET-Flaschen verkauft wird, dann ist ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -4°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Basel 0°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen -1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Bern -2°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern -3°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Genf 0°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 3°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten