Expo Milano
Opernaufführung am Mailänder Flughafen
publiziert: Montag, 20. Apr 2015 / 16:42 Uhr
Intendant der Mailänder Scala: Alexander Pereira.
Intendant der Mailänder Scala: Alexander Pereira.

Mailand - Scala-Intendant Alexander Pereira will im September die Donizetti-Oper «L'elisir d'amore» am renovierten Mailänder Flughafen Malpensa aufführen. Dies kündigte er bei der Einweihung neuer Räumlichkeiten des grössten Airports in Mailand am Montag an.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Anna NetrebkoAnna Netrebko
Andrea BocelliAndrea Bocelli
Mailänder ScalaMailänder Scala
Diana DamrauDiana Damrau
«Die Scala darf nicht immer in den eigenen Mauern bleiben, sondern muss auch rausgehen», sagte der frühere Direktor des Opernhauses Zürich. «Vor einigen Jahren haben wir den Zürcher Hauptbahnhof in eine Opernbühne verwandelt und 'La Traviata' live aufgeführt. Dies gibt mir den Mut, eine Oper auch am Mailänder Flughafen aufzuführen», berichtete Pereira nach Angaben italienischer Medien.

Szenen der Donizetti-Oper sollen in verschiedenen Bereichen des Flughafens aufgeführt werden; die gesamte Oper soll live im TV übertragen werden. «Für die Passagiere des Flughafens wird es eine Überraschung sein. Das ist ein Weg, um den Menschen die Oper näher zu bringen», sagte Pereira.

Die Aufführung ist Teil des Scala-Programms für die am 1. Mai beginnende Weltexpo. Das Opernhaus feiert am 30. April die Eröffnung der Weltausstellung mit einem Konzert auf dem Domplatz unter dem Dirigat des Venezolaners Gustavo Dudamel. Zu den mitwirkenden Künstlern zählen Andrea Bocelli, Anna Netrebko und Diana Damrau.

Am 1. Mai ist zur Eröffnung der Weltausstellung die Aufführung von Puccinis «Turandot» unter der Leitung von Scalas Musikdirektor Riccardo Chailly geplant. Dutzende Regierungs- und Staatschefs werden an der Aufführung teilnehmen, der die Bedeutung einer traditionellen Scala-Premiere eingeräumt wird. Anlässlich der Expo wird die Scala jeden Abend Aufführungen anbieten. Drei Millionen Euro hat das Opernhaus in Events in Zusammenhang mit der Expo investiert.

 

(fest/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Genf, Basel und Zürich werden an der diesjährigen Expo ihre eigenen Ausstellungen präsentieren.
Bern - An der Expo 2015 in Mailand sind die drei grössten Schweizer Städte mit eigenen Ausstellungen und Veranstaltungen präsent. Am Dienstag stellten Basel, Zürich und Genf ihre Projekte ... mehr lesen
Mailand - Alexander Pereira hat den ... mehr lesen
Der Vorschlag auf Mandantsverlängerung wurde vom Aufsichtsrat einstimmig angenommen.
Mailand - Alexander Pereira, der am 1. Oktober 2014 als neuer Scala-Intendant sein Amt antritt, will sich um mehr Sponsoren für das Mailänder Opernhaus kümmern. «Ich will ein Netz von Freunden der Scala auf der ganzen Welt aufbauen und mit der Schweiz beginnen», sagte er. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
In La Chaux-de-Fonds  La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch zahlreiche Treffen, Ateliers, Erzählungen, Kalligraphie-Kurse und Tanzvorführungen geboten. mehr lesen  
Kino Rolle des Magiers J. Daniel Atlas  Hollywoodstar Jesse Eisenberg (32) würde immer lieber einen bösen Buben spielen. mehr lesen  
Grosse Ehre  Sängerin Leona Lewis (31) versucht sich jetzt als Musicalstar: Am New Yorker 'Broadway' wird sie in 'Cats' ... mehr lesen  
Leona Lewis gibt mit 'Cats' ihr Broadway-Debüt.
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 9°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 11°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 14°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 8°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 10°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 11°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 11°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten