Oprandi in Luxemburg erfolgslos
publiziert: Montag, 15. Okt 2012 / 17:14 Uhr
Romina Oprandi
Romina Oprandi

Romina Oprandi (WTA 59) ist beim Turnier in Luxemburg in der 1. Runde gescheitert. Die Bernerin unterlag der elf Weltranglistenplätze hinter ihr klassierten Rumänin Monica Niculescu 6:7 (4:7), 1:6.

1 Meldung im Zusammenhang
In beiden Sätzen geriet Oprandi früh mit einem Break in Rückstand. Im ersten konnte sie diesen noch wettmachen und sich ins Tiebreak retten, im zweiten war sie dann chancenlos. Für Niculescu, die im letzten Jahr an gleicher Stätte ihren bislang einzigen WTA-Final erreicht hatte, war der Sieg gegen Oprandi ein zuletzt selten gewordenes Erfolgserlebnis. Seit Februar gewann die 25-Jährige nur fünf ihrer 22 Einzel.

Belinda Bencic, die am Dienstagt in Luxemburg gegen Venus Williams ihr erstes Einzel auf der WTA-Tour bestreitet, war am Montag im Doppel im Einsatz. An der Seite der Luxemburgerin Claudine Schaul unterlag die 15-Jährige der amerikanisch-deutschen Paarung Bethanie Mattek-Sands/Andrea Petkovic 6:7 (5:7), 5:7.

(asu/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Auf der WTA-Tour setzt es erwartungsgemäss für die Schweizer Spielerinnen Stefanie Vögele und Romina Oprandi ... mehr lesen
Stefanie Vögele kämpfte tapfer. (Archivbild)
Als Einzelspieler hat Roger Federer schon fast alle Rekorde gebrochen.
Als Einzelspieler hat Roger Federer schon fast alle Rekorde gebrochen.
Davis Cup Final  Es ist vollbracht! Die Schweiz gewinnt in Lille erstmals, als 14. und kleinste Nation, den Davis Cup. Vor der Weltrekordkulisse (27'448 Fans) stellt Roger Federer den siegbringenden 3. Punkt sicher. 
Davis Cup Final  Roger Federer trifft im ersten Einzel am Sonntag im Davis-Cup-Final in Lille nicht wie ...
Roger Federer
Die Fans sorgen für eine tolle Stimmung in Lille.
Schweizer Fans begeistert  Offiziell sind es 2700 Schweizer Fans in Lille, in Tat und Wahrheit befanden sich an den letzten zwei Tagen deutlich mehr rot-weisse Supporter im Stade Pierre Mauroy. Die Ambiance begeistert ...  
Roger Federer und Stan Wawrinka entscheiden das Doppel für sich.
Federer und Wawrinka greifen nach Davis-Cup-Triumph Der totale Triumph im Davis Cup rückt in Griffnähe. Die Schweiz führt im Final in Lille gegen Frankreich nach dem Doppel ...
Titel Forum Teaser
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1065
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 48
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2584
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2584
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 343
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2584
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 7°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 4°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 7°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten