Oprandi verpasst Einzug in die 3. Runde
publiziert: Donnerstag, 30. Aug 2012 / 08:04 Uhr
Oprandi hat an den US Open noch nie die 3. Runde erreicht.
Oprandi hat an den US Open noch nie die 3. Runde erreicht.

Romina Oprandi scheidet am US Open in New York in der 2. Runde aus. Die Bernerin verliert gegen Marion Bartoli 2:6, 6:1, 5:7.

6 Meldungen im Zusammenhang
Nach 1:55 Stunden beendete eine mit Slice geschlagene Rückhand Oprandis ins Netz die Partie, die im dritten Satz gutklassiges und spannendes Tennis hervorbrachte. Zuvor hatte die Schweizerin bei eigenem Service zwei Spielbälle zum Einzug ins Tiebreak vergeben.

Oprandi war nahe dran, erstmals in ihrer Karriere in Flushing Meadows die 3. Runde zu erreichen. Im zweiten und dritten Satz spielte die 26-Jährige phasenweise hervorragend und brachte die Französin immer wieder in Bedrängnis. Im dritten Durchgang drehte Oprandi nach einem 1:3-Rückstand zwischenzeitlich die Partie und lag ihrerseits mit einem Break in Führung. Und bei 5:5 und Aufschlag Bartoli bot sichder Weltnummer 56 noch einmal die Chance, in Führung zu gehen.

Im ersten Duell mit der Nummer 11 des Rankings erwischte Oprandi einen schlechten Start. Nach wenigen Minuten lag sie bereits 0:4 zurück, ehe sie in die Partie fand. Insgesamt verbuchte die Schweizer Nummer 1 sechs Punkte mehr als ihre Widersacherin, die nun auf ihre Landsfrau Kristina Mladenovic trifft.

(laz/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Romina Oprandis Asien-Trip begann nicht erfolgreich. Die 26-jährige Bernerin schied am WTA-Turnier von Seoul (500'000 ... mehr lesen
Die Schweizerin kam nicht über die erste Runde.
Kim Clijsters' Siegesserie in Flushing Meadows findet ein Ende.
US Open Eine grosse Einzel-Karriere geht am US Open in New York zu Ende. Kim Clijsters verliert in der 2. Runde gegen Laura Robson 6:7 (4:7), ... mehr lesen
US Open Romina Oprandi qualifiziert sich am US Open in New York dank einem Sieg gegen die Deutsche Andrea Petkovic für die 2. Runde. ... mehr lesen
Romina Oprandi steht in der 2. Runde.
Stefanie Vögele (Archivbild)
US Open Stefanie Vögele (WTA 137) schafft wie 2008 den Sprung ins Haupttableau am US Open. mehr lesen
Wimbledon Die einzige Schweizer Vertreterin in Wimbledon bleibt in der 2. Runde wie erwartet chancenlos. Romina Oprandi (WTA 87) unterliegt ... mehr lesen
Romina Oprandi unterliefen zu viele Fehler, als dass sie die Nummer 2 der Welt hätte in Bedrängnis bringen können.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Wimbledon Romina Oprandi (WTA 87) steht in Wimbledon in der 2. Runde. Die Bernerin besiegt die Rumänin Irina-Camelia Begu (WTA 64) 7:6 (7:3), 6:4. mehr lesen 
Rafael Nadal musste sich den Pokal hart verdienen.
Rafael Nadal musste sich den Pokal hart verdienen.
Nach hartem Kampf gegen Djokovic  Der beste Tennisspieler dieses Jahres heisst Rafael Nadal. Der Spanier gewinnt den US-Open-Final gegen Novak Djokovic in 3:20 Stunden 6:2, 3:6, 6:4, 6:1. 
Klassiker mit Djokovic  Der US-Open-Final erlebt eine weitere Auflage eines Klassikers der Neuzeit. Novak Djokovic und Rafael Nadal stehen sich heute Abend (23 Uhr ...  
Kann Rafael Nadal heute Abend jubeln?
17. Major-Titel  Serena Williams wird ihrer Favoritenrolle beim US Open mit Mühe gerecht. Die Amerikanerin sichert sich durch das 7:5, 6:7 (6:8), 6:1 gegen Viktoria Asarenka ihren 17. Grand-Slam-Titel.  
US Open  Stanislas Wawrinka verpasst beim US Open eine weitere Sensation: Mit dem 6:2, 6:7, 6:3, 3:6, 4:6 unterliegt er dem Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic und scheidet im Halbfinal aus.  
Titel Forum Teaser
  • solaso aus Fislisbach 4
    Krach Es ist ja schon eigenartig, da gibt es Leute die klagen über den ... Fr, 04.04.14 10:39
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
  • prezzemola aus Wien 2
    Basel sollte das packen Also im Normalfall sollte es Basel vor allem vor dem eigenen Publikum ... Do, 27.02.14 19:12
  • thomy aus Bern 4091
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 8
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • JasonBond aus Strengelbach 4108
    Hui echt jetzt? Da hat sich Nadal dieses mal aber erstaunlich schnell ... Fr, 14.02.14 08:33
  • tigerkralle aus Winznau 86
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • prezzemola aus Wien 2
    Salah, Basel und Luzern Mohamed Salah hat auf jeden Fall verdient abgeräumt. Ich freue mich ... Di, 28.01.14 18:58
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 5°C 7°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 3°C 6°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 9°C 9°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 4°C 11°C bewölkt, wenig Regen bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Luzern 4°C 11°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 5°C 13°C bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Lugano 8°C 17°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten