«Grüne Welle»
Optimierte Ampeln für Velos in Zürich gefordert
publiziert: Mittwoch, 31. Okt 2012 / 00:19 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 1. Nov 2012 / 00:19 Uhr
Velos und Fussgänger in Zürich.
Velos und Fussgänger in Zürich.

Zürich - Freie Fahrt für Velofahrende auf Stadtzürcher Strassen: Das Gemeindeparlament hat am Mittwochabend eine Motion der Grünen überwiesen, welche Grüne Wellen für Velofahrerinnen und -fahrer auf gewissen Hauptachsen fordert. Damit soll der Veloverkehr gefördert werden.

1 Meldung im Zusammenhang
Ursprünglich hatten die Motionäre verlangt, generell auf den Hauptachsen durch die Stadt die Ampeln auf Tempo 20 einzustellen - eigens für Velofahrende. Dies sei nicht umzusetzen, sagte der grüne Stadtrat Daniel Leupi. Tempo-20-Wellen wären gar kontraproduktiv: die Autofahrenden würden in die Quartiere ausweichen.

Schliesslich akzeptierten die Motionäre eine von der SP vorgeschlagene Textänderung. Sie schränkt die Forderung ein. Die Stadt muss nun «auf ausgewählten Hauptachsen» die Ampeln so einstellen, dass sie von Velofahrenden «zweckmässig genutzt» werden können.

Gegen den Vorstoss wehrten sich vehement SVP und FDP. Die SVP argwöhnte, dass es im Grunde darum gehe, Tempo 20 auf Kantonsstrassen einzuführen - verbrämt mit der Forderung der Veloförderung.

Ein FDP-Sprecher sprach von einem «Kabarett-Vorstoss». Er sei zwar «lustig», müsse aber abgelehnt werden. Im übrigen sei Tempo 20 längst nicht für alle Velofahrenden geeignet, und Autos, die alle paar hundert Meter anhalten und neu anfahren müssten, schädigten die Umwelt mehr als bei konstanter Fahrt.

Die CVP fand das Ziel des Vorstosses zwar durchaus gut. Auf Hauptachsen lasse sich eine solche Velo-Welle aber nicht einführen. Es gebe andere, sinnvollere Möglichkeiten, um den Veloverkehr zu fördern. Überwiesen wurde die abgeänderte Motion schliesslich mit 67 zu 53 Stimmen.

 

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Radstreifen sollen an besonders gefährlichen Stellen rot eingefärbt werden. Der Ständerat hat am Mittwoch eine ... mehr lesen
Velostreifen sollen an gefährlichen Stellen rot markiert werden
Die Alpine Rettung Jaun und das Ambulanzpersonal bargen den Verletzten.
Die Alpine Rettung Jaun und das Ambulanzpersonal bargen den ...
Kontrolle über Fahrzeug verloren  Jaun FR - Ein Autofahrer ist am Samstagabend in Jaun FR von der Strasse abgekommen, über eine Böschung hinunter geschleudert und in einen Baum geprallt. Der 19-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer. 
Kollision mit Auto  Ein junger Motorradlenker ist bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag mittelschwer verletzt worden, als er in Illnau mit einem ...  
Der Verkehrsunfall wird nun untersucht.
Am Auto entstand erheblicher Sachschaden.
Auto prallt auf A1 in Mittelleitplanke Aarau - Ein Auto ist am Samstagmorgen auf der Autobahn A1 mit der Mittelleitplanke zusammengeprallt. Der Lenker war vermutlich am ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3892
    Zur... Flüchtlingskrise hat Saudi-Arabien kürzlich gesagt, dass das Land ... heute 15:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1741
    Aufpassen, dass man nicht in die falsche Richtung läuft! Denn das kann die SVP noch ... Mi, 27.04.16 11:05
  • lauchenauermartin aus Bütschwil 1
    Herr Köppel ist eben von der SVP Wäre Herr Köppel nicht von der SVP, dürfte er sich erlauben alles ... Mi, 27.04.16 04:37
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3892
    In... den 70er und beginnenden 80er Jahren vertrat die SP die Interessen der ... Di, 26.04.16 19:24
  • Kassandra aus Frauenfeld 1741
    So sind sie halt, die Nationalisten AUNS und SVP-ler, wenn sie kein Versammlungslokal ... Di, 26.04.16 16:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1741
    Das ist ein wunderbarer Beitrag 8s8s8s! Wussten Sie, dass in Deutschland heute schon jeder Einwohner ganz ohne ... Mo, 25.04.16 20:17
  • Kassandra aus Frauenfeld 1741
    Unterstellungen mag ich nicht! Weshalb unterstellen Sie mir, ich hege einen Groll gegen Christen? Ich ... Mo, 25.04.16 19:52
  • 8s8s8s aus Laupen 1
    Wohlstandsverlierer Hat mir mein Sozialarbeiter am letzten Montag gesagt und ich habe ihn ... Mo, 25.04.16 18:12
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 6°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen stark bewölkt, Regen
Basel 6°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt stark bewölkt, Regen
St. Gallen 4°C 6°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen stark bewölkt, Regen
Bern 3°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt stark bewölkt, Regen
Luzern 5°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen stark bewölkt, Regen
Genf 4°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 8°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten