TGVs fahren wieder
Panne zwischen Genf und Frankreich behoben
publiziert: Samstag, 12. Nov 2011 / 14:34 Uhr
Die Züge verkehren wieder planmässig.
Die Züge verkehren wieder planmässig.

Genf - Der Defekt an der Fahrleitung zwischen La Plaine und Vernier-Meyrin auf der Linie Bellegard-Genf ist behoben. Die Züge verkehren wieder planmässig, wie Railinfo am Samstagmittag meldete.

2 Meldungen im Zusammenhang
Ein Defekt an der Fahrleitung hat am Freitagnachmittag den Bahnverkehr zwischen Genf und Frankreich unterbrochen. Bis am Samstagmittag konnten keine Züge auf der Strecke verkehren. Die SBB hatte mit einer Unterbrechung bis Samstag 16 Uhr gerechnet.

Die Panne ereignete sich nach SBB-Angaben zwischen Vernier und La Plaine. Ein aus Paris kommender TGV musste in Russin gestoppt werden. Die rund 500 Passagiere mussten in zwei andere Züge umsteigen, welche sie nach Genf brachten.

Die TGV-Züge Paris-Gare-de-Lyon nach Genf fielen zwischen Bellegarde und Genf aus. Das gleiche galt für die Regionalzüge Lyon-Genf und Bellegarde-Genf. Auch S-Bahn-Züge waren von der Panne betroffen. Gemäss SBB fuhren Ersatzbusse.

(dyn/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Lyon - Rund 60'000 Bahnreisende in Frankreich haben am Donnerstag Verspätungen hinnehmen müssen, weil Unbekannte ein ... mehr lesen
Aufgrund eines gekappten Kabels mussten viele Reisende mit Verspätungen rechnen.
Die TGV-Züge Paris-Gare-de-Lyon nach Genf fallen zwischen Bellegarde und Genf aus.
Genf - Ein Defekt an der Fahrleitung hat am Freitagnachmittag den Bahnverkehr zwischen Genf und Frankreich unterbrochen. ... mehr lesen
Elektrovelos sind im Trend.
Elektrovelos sind im Trend.
Unfallprävention  Lausanne - Ein aussergewöhnlicher Unfall zwischen einem Auto und einem Elektrovelo hat sich am Mittwoch in Renens VD vor den Augen von rund 200 Schülern ereignet. Diese sollen für die Gefahren, welche die neuartigen Velos bergen, sensibilisiert werden. 
E-Mountainbikes immer beliebter Bern - Elektrovelos erobern nicht nur die Schweizer Strassen, sondern auch die Wälder und Berge: 2015 wurden 15,1 ...
E-Mountainbikes sind im Trend.
Strasse im Zentrum abgesackt  Florenz - Böse Überraschung für Autobesitzer in Florenz: Plötzlich liegt das eigene Auto ...
Die Autofahrerin hatte mehr als 1,8 Promille im Blut. (Symbolbild)
Verkehrsunfall  Cheiry FR - Eine 47-jährige Automobilistin ist am Dienstag bei Cheiry FR von der Strasse abgekommen und 35 Meter weiter in einem Bach gelandet. ...  
Titel Forum Teaser
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 10°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Basel 11°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen vereinzelte Gewitter
St. Gallen 10°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Bern 9°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Luzern 10°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Genf 10°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 11°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten