Friedenskultur verlangt
Papst setzt sich für Brüderlichkeit ein
publiziert: Samstag, 15. Sep 2012 / 14:22 Uhr / aktualisiert: Samstag, 15. Sep 2012 / 20:47 Uhr
Papst Benedikt XVI. fordert eine Erziehung zum Frieden.
Papst Benedikt XVI. fordert eine Erziehung zum Frieden.

Beirut - Papst Benedikt XVI. hat sich bei seinem Besuch im Libanon für eine Friedenskultur der Religionen im Nahen Osten und ein neues Modell der Brüderlichkeit stark gemacht.

50 Hotels, Gäste- und Gruppenhäuser in der Schweiz und über 300 Hotels in Europa.
4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Benedict XVIBenedict XVI
Vor Vertretern von Politik, Gesellschaft und Kultur sagte Benedikt am Samstag in Baabda, Christen und Muslime lebten seit Jahrhunderten im Libanon, nicht selten gebe es Familien mit beiden Religionen. Warum das nicht in der ganzen Gesellschaft möglich sein sollte, fragte der Papst.

Inmitten der gewalttätigen muslimischen Proteste gegen ein islamfeindliches Video forderte der Papst eine Erziehung zum Frieden. «Eine plurale Gesellschaft gibt es nicht ohne gegenseitigen Respekt, nicht ohne den Wunsch, den anderen zu kennen, und den ständigen Dialog.»

Besuch beim Präsidenten

Es gehe darum, «Nein zur Rache zu sagen, eigene Fehler einzugestehen, ohne sie zu suchen, und schliesslich zu vergeben», sagte er im Palast des libanesischen Präsidenten Michel Suleiman.

Benedikt hatte seinen zweiten Besuchstag im Libanon mit einem Höflichkeitsbesuch bei Suleiman eröffnet. Tausende säumten am Samstag in Beirut die Strassen, um das katholische Kirchenoberhaupt auf seiner Fahrt im Papamobil nach Baabda jubelnd zu begrüssen. Sie schwenkten Fähnchen in den Landesfarben und denen des Vatikans.

Nach der Unterredung mit Suleiman, einem maronitischen Christen, kam es auch zu einer Begegnung mit führenden Muslimen des Libanons. Am Abend wollte sich Benedikt in Bkerké am Sitz des maronitischen Patriarchats an die junge Generation wenden. Eine Sonntagsmesse in Beirut ist Höhepunkt des dreitägigen Besuches in der Konfliktregion.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Beirut - Papst Benedikt XVI. wünscht dem von Krieg und Konflikten heimgesuchten Nahen Osten «Diener des Friedens und ... mehr lesen
Papst Benedikt XVI.
Der UNO-Sicherheitsrat ist beunruhigt über die Lage. (Archivbild)
Sydney - Die Welle der Gewalt radikaler Muslime wegen eines islamfeindlichen ... mehr lesen
Rom - Papst Benedikt XVI. hat zum Auftakt seines Libanon-Besuchs ein Dokument zur schwierigen Lage der Christen in der Region unterzeichnet. Zuvor hatte das Kirchenoberhaupt ein Ende der Waffenlieferungen an das benachbarte Bürgerkriegsland Syrien gefordert. mehr lesen 
Teheran - Die wütenden Proteste gegen einen islamfeindlichen US-Film in der islamischen Welt reissen nicht ab. Mehrere Personen ... mehr lesen

Benedict XVI

Diverse Produkte rund um den Papst
Seite 1 von 3
Kostueme - Diverse
PAPST KOSTÜM - WEISS - Kostueme - Diverse
Goldenes Pabst Kostüm für Erwachsene. Im Kostüm des Oberhauptes der r ...
49.-
DVD - Religion
VATIKAN - DIE VERBORGENE WELT - DVD - Religion
Regisseur: Richard Ladkani - Genre/Thema: Religion - Vatikan - Die ver ...
19.-
DVD - Musik
PAPST BENEDIXT XVI. - HARMONIEMESSE/JOSEPH HAYDN - DVD - Musik
Regisseur: D`Agostini Stefano - Genre/Thema: Musik; Klassik - Papst Be ...
29.-
DVD - Musik
PAPST BENEDIKT XVI - DIE REGENSBURGER DOMSPATZEN - DVD - Musik
Genre/Thema: Musik; Klassik - Papst Benedikt XVI - Die Regensburger Do ...
29.-
DVD - Musik
CONCERT IN HONOUR OF POPE BENEDICT XVI - DVD - Musik
Genre/Thema: Musik; Klassik - Concert in Honour of Pope Benedict XVI ...
30.-
DVD - Musik
PAPST BENEDIKT XVI - BIRTHDAY CONCERT FOR POPE.. - DVD - Musik
Actors: Papst Benedikt XVI. - Genre/Thema: Musik; Klassik; Religion - ...
25.-
DVD - Religion
PAPST BENEDIKT XVI. UND DAS VOLTO SANTO - DVD - Religion
Regisseur: Angelika Weber - Genre/Thema: Religion - Papst Benedikt XVI ...
130.-
DVD - Reise
HIMMLISCHE BLICKE AUF BAYERN - DIE HEIMAT DES.. - DVD - Reise
Actors: Papst Benedikt XVI. - Genre/Thema: Reise; Religion; Bundesländ ...
20.-
DVD - Religion
MARKTL - DAS DORF UND SEIN PAPST - DVD - Religion
Genre/Thema: Religion; Dokumentarfilm - Marktl - Das Dorf und sein Pap ...
20.-
Nach weiteren Produkten zu "Benedict XVI" suchen
Dublin, kurz vor dem Referendum: Die grosse Mehrheit sagte «Ja» zu den Menschenrechten gegen den Widerstand der Kirche.
Dublin, kurz vor dem Referendum: Die ...
Reta Caspar Irland hat's vorgemacht: Gegen den massiven Widerstand der katholischen Kirche haben sich die allgemeinen Menschenrechte in einer Volksabstimmung durchgesetzt. Ein weiterer Beleg dafür, dass die christlichen Kirchen als ethisch-moralische Instanz im Staat ausgedient haben. Die Privilegierung ihrer Ansicht und ihres Wirkens unter dem überkommenen Label «Landeskirche» gehört abgeschafft! mehr lesen  
Grüne fordern auch Homo-Ehe in Deutschland Berlin - Nach dem Referendum in Irland fordern die Grünen die Zulassung ...
Irland stimmt über gleichgeschlechtliche Ehe ab Dublin - In Irland stimmen die Bürgerinnen und Bürger heute Freitag in ...
CVP: Ja zur Präimplantationsdiagnostik und Empfangsgebühren Brugg AG - Die CVP sagt Ja zur Verfassungsänderung für die ...
Höherer Gewinn  Rom - Die einst skandalgeplagte Vatikanbank sieht sich in ihren Reformbemühungen auf einem guten Weg. Der Nettogewinn des Istituto per le Opere ...  
Bei der Vatikanbank geht es wieder aufwärts.
Papst Franziskus hat bei einer Messe auf dem Petersplatz vier Nonnen heiliggesprochen. (Archivbild)
Katholische Kirche  Vatikan-Stadt - Bei einer Messe auf dem ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3054
    Die... muslimischen Rohingya sind nicht eine friedliche Gruppe wie die Jesiden ... heute 10:30
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3054
    Was für eine Symbolik! Lindt Schokolade - "Merry Christmas" Dahinter Geiseln eines ... gestern 13:52
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3054
    Sobald... man die Augen öffnet und hinsieht was die Exportförderungen der EU im ... gestern 13:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3054
    Im... Heiligen Land ist nicht erst seit gestern Krieg. Alle muslimischen ... gestern 13:00
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3054
    Die... militärische Stärke des Daesh (IS) ist sein Fanatismus. Das verleiht ... gestern 12:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1345
    "Aber das alles ist eigentlich nichts Neues. " Richtig, heinrichFrei, daher gibt es nur eines, beitreten, sowohl zur ... Di, 26.05.15 17:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3054
    Die... Anrainerstaaten, beginnend mit Vietnam über Thailand, Malaysia, ... Di, 26.05.15 16:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 378
    Hüben wie drüben werden "Friedensmissionen" geübt, mit Bomben und Granaten Die Schweiz nimmt in Schweden jetzt an Manövern teil, zusammen mit ... Di, 26.05.15 07:59
50 Hotels, Gäste- und Gruppenhäuser in der Schweiz und über 300 Hotels in Europa.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 6°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 3°C 17°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 7°C 18°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 5°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 6°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 6°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 11°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten