Paraguays WM-Team bestohlen
publiziert: Mittwoch, 19. Mai 2010 / 11:07 Uhr

Ein dreister Dieb hat die erweiterte WM-Delegation von Paraguay um 110'000 Dollar erleichtert.

Der Mann gab sich als Mitglied des Staffs aus und verschaffte sich mit der Bitte um Mithilfe beim Beheben eines Problems mit dem Tresor Zutritt zum Hotelzimmer des Teamdirektors in Evian-les-Bains (Fr) am Genfersee.

Die Delegation befand sich währenddessen auf dem Trainingsgelände.

(sl/sda)

 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 0°C 2°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen bedeckt, wenig Regen
Basel 2°C 5°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen trüb und nass
St. Gallen -2°C 1°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen starker Schneeregen
Bern -2°C 2°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen bedeckt, wenig Regen
Luzern 0°C 3°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Genf -5°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 2°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten