Promi-Reaktionen auf Naturkatastrophe
Paris Hilton: In Gedanken bei Japanern
publiziert: Freitag, 11. Mrz 2011 / 17:52 Uhr
Rauchwolken über Tokio.
Rauchwolken über Tokio.

Society-Lady Paris Hilton sprach, wie viele andere Promis, den Erdbeben-Opfern in Japan ihr Mitgefühl aus und bot Hilfe an.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Paris HiltonParis Hilton
50 Cent50 Cent
Tiefe Betroffenheit: Paris Hilton (29) blickt wie die ganze Welt entsetzt nach Japan, das vor wenigen Stunden von einem schweren Erdbeben erschüttert und von einem Tsunami überschwemmt wurde.

Das Beben mit der Stärke 8,9 auf der Richterskala fand im Meer nordöstlich der japanischen Inseln statt und löste den Tsunami aus, der grosse Teile des Landes verwüstete. Die Anzahl der Toten steigt stündlich und andere Länder wie Neuseeland, die Philippinen, Indonesien, Papua New Guinea und Hawaii warten derzeit noch auf die Ankunft der Flutwelle, die über den Ozean rast.

«Die Bilder im Fernsehen brechen mir das Herz. Ich mache mir grosse Sorgen um die Menschen in Japan. Meine Gedanken sind bei dir, Japan. Gott schütze Euch», schrieb die Hotel-Erbin auf der Webseite 'Twitter'.

Neben Paris Hilton sicherten auch Hollywood-Stylistin Rachel Zoe und Schauspielerin Alyssa Milano dem verwüsteten Land ihre Unterstützung zu. Linsay Lohan erzählte, ihre Mutter habe sie mit der schrecklichen Nachricht geweckt: «Gott segne diese Leute, die solche Angst durchleben müssen», sagte sie.

50 Cent: «Die Welt geht zu Ende»

Eine der ersten Reaktionen kam von Rapper 50 Cent, der sich entsetzt über die Naturkatastrophe äusserte. «Mann, ich will das nicht sagen, aber die Welt geht zu Ende. Schaut nach Japan und sagt den Leuten die ihr schätzt, das ihr sie liebt», so der Musiker. «Die US-Westküste ist vom Tsunami bedroht - ich fahre nach New York zurück. Hawaii ist auch bedroht. Das ist doch verrückt.»

Neben Paris Hilton, LiLo und 50 Cent äusserten sich bislang unter anderem auch Tori Spelling, Katy Perry, Chris Brown, Emma Bunton und Denise Richards zum Erdbeben in Japan.

(dyn/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Reality-Star Paris Hilton überrascht ... mehr lesen
Paris Hilton steht auf Angeln und Fallschirmspringen.
Tokio - Ein zehn Meter hoher ... mehr lesen
Tokio - Es sind Szenen wie in einem ... mehr lesen
Atomkraftwerk in Onagawa. (Archivbild)

Paris Hilton

Fernsehserie, Filme, Fotos, Filmplakate und Uhren zur Schickimicki Kultikone
Uhren - Paris Hilton - Big Square
BIG SQUARE -  PINK/PINK - Uhren - Paris Hilton - Big Square
Die Paris Hilton Big Square Armbanduhr in pink. Gehäuse Edelstahl mit ...
79.-
Nach weiteren Produkten zu "Paris Hilton" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen  
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 4°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Basel 3°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen 2°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 2°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 2°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Genf 3°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 4°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten