Pariser machen die Nacht zum Tag
publiziert: Sonntag, 7. Okt 2012 / 21:40 Uhr
Nuit Blanche 2012.
Nuit Blanche 2012.

Paris - Mit Kunst- und Lichtinstallationen der «Nuit Blanche» haben Einwohner und Touristen in Paris die Nacht zum Sonntag zum Tag gemacht. An zahlreichen Stellen der französischen Hauptstadt bespielten Künstler Strassen, Plätze und historische Gebäude.

Japanische Kunst & Antiquitäten
Genaue Angaben zur Besucherzahl gab es nicht. Strömender Regen schreckte viele der mehreren hunderttausend erwarteten Neugierigen ab. Wo es nach Angaben eines Besuchers in den vergangenen Jahren «schwarz vor Menschen» war, blieben diesmal Warteschlangen aus.

Die elfte Ausgabe der weissen Nacht präsentierte bei mehr als 100 Aktionen vor allem Video-und Klanginstallationen. Auf riesigen Leinwänden, wie am Théâtre National de Chaillot, waren bis zum Morgen Kunstwerke zu sehen.

Am Trocadero zeigte Christian Marclay seine bei der Kunstbiennale in Venedig preisgekrönten Arbeit «The Clock». In dem 24-stündigen Werk wird die jeweils aktuelle Zeit laufend über Szenen aus Hunderten von Spielfilmen zitiert. Den Obelisk an der Place de la Concorde beleuchtete der Künstler Julio le Parc mit Lichtstreifen.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Japanische Kunst & Antiquitäten
Galerie für zeitgenössische Kunst
Das Kröller-Müller-Museum wurde evakuiert. (Archivbild)
Das Kröller-Müller-Museum wurde evakuiert. ...
Wegen Heidebrands  Apeldoorn - Wegen eines schweren Heidebrands haben bis zu 2000 Wanderer und Radfahrer den niederländischen Nationalpark De Hoge Veluwe verlassen müssen. Auch das berühmte Kröller-Müller-Museum für Moderne Kunst, das inmitten des Geländes liegt, wurde am Sonntag evakuiert, wie ein Parksprecher mitteilte. 
Bildende Kunst  Bern - Die gebürtige Urner Künstlerin Pamela Rosenkranz vertritt ...  
Pamela Rosenkranz.
Museum Haus Konstruktiv  Delphine Chapuis-Schmitz: «Das eigentliche Spiel einer Ausstellung spielt sich letztlich im ...  
art-tv.ch Die Pionierfigur des experimentellen Comics lässt sich über die Schultern schauen. Eric Lambé ist im Hotel Schweizerhof in Luzern zu Gast. Am Fumetto gibt ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2097
    Solchen... "Komikern" ist das Feld nicht kampflos zu überlassen. Man sollte diese ... Sa, 08.02.14 12:41
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2097
    Quenelle "quenelle"-Gruss. Dieser erinnert an den Hitlergruss" Wen interessiert ... Di, 04.02.14 11:37
  • marina aus bern 69
    zum Glück gibt es für immer die CD , sonst wäre er ein noch grösserer Verlust ! ... Mi, 25.12.13 13:59
  • marina aus bern 69
    das gröbere Problem da haben Sie ja recht, und dürfen gewiss sein, dass ich wohl hin ... Di, 17.12.13 17:00
  • KangiLuta aus Wila 195
    Offenbar gibt es schon ein gröberes Problem! "Der VSPB verurteilt diese Tat aufs Schärfste, wünscht den verletzten ... Di, 17.12.13 14:29
  • marina aus bern 69
    die Rechten wissen immer, was gut, was böse ist ! Die Reitschule ist ein ... Di, 17.12.13 13:22
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2097
    "den linken als Kulturoase mit dringend nötigen Freiräumen" Die "Freiräume" wird hier offenbar besonders breit ausgelegt, sodass ... Mo, 16.12.13 19:06
  • keinschaf aus Henau 2222
    Anderes Problem. Also mit 1:12 und mit Mindestlohn habe ich gar nichts am Hut. Ich habe ... Fr, 25.10.13 00:41
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 14°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 9°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 9°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 9°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten