Konservative Verstärkung
Paul Ryan ist Romneys «Running Mate»
publiziert: Samstag, 11. Aug 2012 / 10:08 Uhr / aktualisiert: Samstag, 11. Aug 2012 / 14:10 Uhr

Washington - Der US-Republikaner Mitt Romney will gemeinsam mit dem Kongressabgeordneten Paul Ryan in den Präsidentschaftswahlkampf ziehen. Romneys Wahlkampfteam bestätigte am Samstag in Virginia entsprechende Medienberichte in einer Kurzbotschaft. «Romney-Ryan ist das republikanische Gespann», hiess es darin.

10 Meldungen im Zusammenhang
Romney selbst möchte im Laufe des Samstag seinen Kandidaten für das Amt des Vizepräsidenten der Öffentlichkeit vorstellen. Der 42 Jahre alte Ryan, der Vorsitzende des Haushaltsausschusses im US-Repräsentantenhaus, gilt als Nachwuchstalent und könnte vor allem bei den konservativen Wählern Boden gutmachen.

Bei bisherigen gemeinsamen Wahlkampfauftritten vermittelten Romney und Ryan ein harmonisches Bild. Sowohl auf professioneller als auch auf privater Ebene scheint die Atmosphäre zu stimmen.

Ryan gilt als Wirtschaftsexperte. Er soll Romney im von der schwächelnden US-Wirtschaft geprägten Wahlkampf den Rücken stärken. Der breiteren Öffentlichkeit war er jüngst mit Vorschlägen für Kürzungen in staatlichen Gesundheitsprogrammen für arme und ältere Menschen bekannt geworden.

Der Entscheid über den republikanischen Vizekandidaten war mit Spannung erwartet worden. Eine Nominierung zum jetzigen Zeitpunkt ermöglicht es Romney, sein «Running Mate», wie die Vizekandidaten in den USA genannt werden, mit auf eine wichtige Wahlkampftour in die Bundesstaaten Virginia, North Carolina, Florida und Ohio mitzunehmen.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Tampa - Der republikanische Präsidentschaftskandidat Mitt Romney ... mehr lesen
Grosse Arbeitslosigkeit vermindern ist das Hauptthema der Parteitagsrede von Romney.
Paul Ryan (l.) ist bereit für die Kandidatur als Vizepräsident.
Tampa - Der Kongressabgeordnete Paul Ryan hat die Nominierung zum Vizepräsidentschaftskandidaten der US-Republikaner angenommen. «Ich nehme die Pflicht an, mitzuhelfen, unsere Nation aus ... mehr lesen
«Paul Ryan ist brillant».
CNN-News Die Demokraten und Republikaner Amerikas überschlagen sich momentan förmlich, ... mehr lesen 1
Washington - US-Präsident Barack ... mehr lesen
Barack Obama (Bild) will an Joe Biden festhalten.
Weitere Artikel im Zusammenhang
CNN-News Sarah Palin ist erneut in den Fokus ... mehr lesen
Palin ist nach wie vor nicht aus der US-Politik verschwunden.
Reisen kann unberechenbar und ziemlich aufreibend sein.
CNN-News Eigentlich wollte Mitt Romney mit seiner ersten Auslandsreise auf Stimmenfang im ... mehr lesen
Washington - Weniger als 100 Tage ... mehr lesen 4
Leichter Vorteil für Barack Obama. (Archivbild)
Romney soll endlich seine Vermögensverhältnisse offenlegen.
CNN-News US-Präsident Barack Obama scheint ... mehr lesen 3
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 0°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 3°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 11°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Bern -1°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Luzern 1°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 0°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 5°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten