Philipp Bandi strebt vierten Gesamtsieg an
publiziert: Montag, 27. Aug 2012 / 14:52 Uhr
Bei den Männern strebt Philipp Bandi den vierten Gesamtsieg nach 2007, 2008 und 2011 an.
Bei den Männern strebt Philipp Bandi den vierten Gesamtsieg nach 2007, 2008 und 2011 an.

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr startet der Post-Cup 2012 auch in diesem Jahr in Bern, und zwar morgen Mittwoch. Bei den Männern strebt Philipp Bandi den vierten Gesamtsieg nach 2007, 2008 und 2011 an. Beim Berner Stadtlauf über 3 km wird er vom Triathleten Sven Riederer, dem Olympia-Achten in London, gefordert.

3 Meldungen im Zusammenhang
Bei den Frauen ist mit Maja Neuenschwander, die im Marathon in der englischen Hauptstadt Rang 53 belegt hat, ebenfalls eine Olympia-Teilnehmerin von London am Start. Sabine Fischer, EM-Teilnehmerin über 5000 m, ist auf dieser kurzen Strecke allerdings stärker einzustufen. Mit Magali Di Marco nimmt in Bern auch eine Olympia-Medaillengewinnerin teil; die 40-Jährige gewann vor zwölf Jahren in Sydney im Triathlon Bronze.

Die achte Auflage der bedeutendsten Schweizer Strassenlauf-Serie erfuhr im Vergleich zum Vorjahr keine Änderung. Neben dem Auftakt-Event in Bern figurieren weiterhin auch die Jungfrau-Meile in Interlaken (7. September), der Greifenseelauf in Uster (22. September), die Corrida Bulloise (17. November), der Basler Stadtlauf (24. November) und zum Abschluss der Silvesterlauf in Zürich (16. Dezember) im Programm. Die Gesamtpreisgeldsumme beträgt erneut 87'000 Franken.

Post-Cup 2012, Programm, Mittwoch, 29. August:
Auftakt-Event in Bern (Start Frauen 19.00 Uhr/Start Männer 19.15 Uhr/3 km). - Freitag, 7. September: Jungfrau-Meile in Interlaken (1,6 km). - Samstag, 22. September: Greifenseelauf in Uster (21,1 km): - Samstag, 17. November: Corrida Bulloise (Männer 8 km/Frauen 6 km). - Samstag, 24. November: Basler Stadtlauf (9,2 km/7,6 km). - Sonntag, 16. Dezember: Silvesterlauf in Zürich (8,8 km/6,3 km).

Bisherige Post-Cup-Gesamtsieger, 2011:
Philipp Bandi (GG Bern)/Patricia Morceli-Bühler (TV Cham). - 2010: Jérôme Schaffner (FSG Bassecourt)/Sabine Fischer (LC Rapperswil-Jona). - 2009: Christian Belz (ST Bern)/Martina Strähl (LV Langenthal). - 2008: 1. Bandi/Angéline Flückiger-Joly (GS Franches Montagnes). - 2007: Bandi/Mirja Jenni (TVL Bern). - 2006: Viktor Röthlin (STV Alpnach)/Jenni. - 2005: Belz/Vera Notz-Umberg (Stade Genève).

(knob/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Philipp Bandi und Patricia Morceli-Bühler sind am Samstag beim Basler Stadtlauf die Topfavoriten auf den Tagessieg in der ... mehr lesen
Philipp Bandi gehöhrt beim Basler Stadtlauf zu den Topfavoriten.
Patricia Morceli. (Archivbild)
Philipp Bandi und Patricia Morceli-Bühler laufen an der Corrida Bulloise zu den Tagessiegen im Post-Cup. Tadesse Abraham (Eri) ... mehr lesen
Der Post-Cup 2011 tritt am Samstag mit der Corrida Bulloise in die entscheidende Phase. Philipp Bandi (GG Bern) und Patricia ... mehr lesen
Röthlin wird kurzfristig entscheiden, ob er bloss den Startschuss abfeuert oder mitläuft.
Usain Bolt war in Ostrava der Schnellste - auch ohne den Turbo zu zünden. (Archivbild)
Usain Bolt war in Ostrava der Schnellste - auch ohne den Turbo zu ...
Es reicht trotzdem zum Sieg  Superstar Usain Bolt gewann beim Leichtathletik-Meeting in Ostrava (Tsch) bei Regenwetter das 200-m-Rennen in mässigen 20,13 Sekunden. Über 100 m war auch Asafa Powell (10,04) nicht besonders schnell. 
Die Stabhochspringerin Nicole Büchler (LC Zürich) zeigte am Sonntag in Hengelo (Ho) eine weitere gute Leistung. Mit 4,55 m sprang sie Saisonbestleistung, belegte Platz 3 und bestätigte die Limiten für die WM in Peking ... mehr lesen
Nicole Büchler ist zufrieden. (Archivbild)
Noemi Zbären (Archivbild)
Leichtathletik  Hürdensprinterin Noemi Zbären unterbietet innert einer Woche zum zweiten Mal die ...  
Knatsch der letzten Wochen  Swiss Athletics zieht nach dem Knatsch der letzten Wochen in der 4x100-m-Staffel der Männer ...  
Der Verband suspendiert Alex Wilson vom Staffel-Kader.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 86
    And the winner is: Corruption! Erinnern wir uns kurz an Sepp Blatters Vorgänger: João Havelange. Er ... gestern 13:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 1346
    Oh, Immanuel! Ich staune immer wieder, wie Leute mit Studium solchen Mist daherreden ... gestern 00:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3057
    Es... sind die kleinen Fussballverbände, die S. Blatter wählen, weil er für ... Do, 28.05.15 11:05
  • thomy aus Bern 4246
    Gäbe es keine oder fast keine Fussball- oder Eishokey-Matches mehr, ... ... so gäbe es nur noch für die kriminellsten der Geldkrämer viel zu ... Mi, 27.05.15 16:33
  • LinusLuchs aus Basel 86
    Boykott! Sepp Blatter habe überhaupt nichts mit den Korruptionsvorwürfen zu tun, ... Mi, 27.05.15 16:00
  • Kassandra aus Frauenfeld 1346
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 86
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • thomy aus Bern 4246
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 9°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 9°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 11°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 11°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 12°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 12°C 22°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten