Pius Schwizer gewinnt zweites Qualispringen
publiziert: Freitag, 20. Apr 2012 / 22:25 Uhr
Ein gelungener Tag für Pius Schwizer mit Carlina. (Archivbild)
Ein gelungener Tag für Pius Schwizer mit Carlina. (Archivbild)

Was für ein Schweizer Tag im 2. Qualispringen des Weltcupfinals in 's-Hertogenbosch: An der Spitze steht Pius Schwizer vor seinem Teamkollegen Steve Guerdat und dem Amerikaner Rich Fellers.

Stallapotheke, Ausbildung Pferdegesundheit und Pferdehaltung, Stallbau, Reitsporthandel
proEqui GmbH
Attenreute 6
9315 Neukirch (Egnach)
1 Meldung im Zusammenhang
In der zweiten Wertung mit Stechen belegte Schwizer mit der elfjährigen Holsteiner Stute Carlina hinter dem Deutschen Philipp Weishaupt mit Monte Bellini und vor dessen Landsmann Marco Kutscher mit Cornet Obolensky den Ehrenplatz. Steve Guerdat musste mit Nino des Buissonnets im Normalparcours beim achten Hindernis einen Nachhandfehler in Kauf nehmen und musste sich mit Rang sechs begnügen.

In der Zwischenwertung vor der finalen Grand Prix über zwei Runden am Sonntag führt Pius Schwizer mit null Punkten, einen Zähler Differenz vor Guerdat und Fellers. Der Rückstand von Ex-Europameister Kevin Staut (Fr) beträgt drei Punkte. Innerhalb eines Abwurf liegen mit vier Punkten vor der letzten Prüfung auch der Belgier Rik Hemeryck, der Kanadier Eric Lamaze und der Deutsche Philipp Weishaupt.

Nicht mehr zur zweiten Wertung traten neben drei weiteren Paaren Titelverteidiger Christian Ahlmann (De) an.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Schweizer sind ausgezeichnet in den Weltcupfinal der Springreiter in 's-Hertogenbosch (Ho) gestartet. mehr lesen
Steve Guerdat und Nino überzeugten in 's-Hertogenbosch. (Archivbild)
Stallapotheke, Ausbildung Pferdegesundheit und Pferdehaltung, Stallbau, Reitsporthandel
proEqui GmbH
Attenreute 6
9315 Neukirch (Egnach)
pferdegestütztes Team- und Führungstraining
Weltcup-Finale Springreiten in Lyon: Steve Guerdat wird Fünfter.
Weltcup-Finale Springreiten in Lyon: Steve Guerdat wird Fünfter.
Reiten  Beim Weltcup-Finale der Springreiter in Lyon gibt es keinen Schweizer Podestplatz. Steve Guerdat wird Fünfter, Pius Schwizer Achter. 
Langehanenberg entthront  Nach Doppel-Gold 2012 in London und drei EM-Titeln wurde die Britin Charlotte Dujardin in Lyon erstmals ...  
Das frischgebackene Siegerpaar: Charlotte Dujardin und Valegro.
Reiten  Steve Guerdat steht kurz vor dem Gesamtsieg am Weltcupfinal. Der Olympiasieger beendet die zweite Finalprüfung in Lyon als Zweiter und übernimmt vor dem GP-Final am Ostermontag die Führung.  
Weltcup-Final in Lyon  Verheissungsvoller Start der beiden Schweizer Reiter in den Weltcup-Final in Lyon. Nach der ersten Prüfung, einem Zeitspringen, liegen Pius Schwizer und Steve Guerdat auf den Rängen eins und vier.  
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 8°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 8°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten